Newsticker

Interpool Open 2011

Raj Hundal gewinnt Interpool Open 2011 10 Ball Challenge in Gävle/Schweden im Finale gegen Mika Immonen mit 9-8. Den 3. Platz teilen sich Tony Drago und Mats Schjetne. Am heutigen Samstag findet noch die 9 Ball Challenge statt, die komplett als Handicapturnier ausgetragen wird. Alle Pro’s die am Turnier teilnehmen, müssen den Amateuren eine Vorgabe geben die teilweise recht üppig ausfallen kann. Das Motto des Events „Can you beat this guys?“ Das 9 Ball Handicap Event gewinnt Rodney Morris im Finale gegen Raj Hundal mit 11-5. Den 3. Platz belegen Jim Chawki und Marcus Chamat, beide aus Schweden.

Schwedischer Billardverband (Svenska Biljardförbundet)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*