Newsticker

Champions Cup 2011/2012 by Nico Ottermann

Philip Stojanovic gewinnt Champions Cup im Finale gegen Tilman Rumland mit 6-2. Den 3. Platz teilen sich Christian Reimering und Christophe Creter!“

Der Champions Cup 2011/2012 wurde von Nico Ottermann (Bundesligapieler und mehrfacher Deutscher Meister) ins Leben gerufen. Wie ich finde eine sehr interessante und ambitionierte Veranstaltung, ein gut durchdachter Modus mit insgesamt 9 Qualifikationsturnieren verteilt über fast alle Verbandsgebiete in ganz Deutschland. Jeder der mitspielen wollte konnte an einem der Qualiturniere teilnehmen um sich für das Finalturnier anfang Januar 2012 zu qualifizieren. Gespielt wird 10 Ball. Das Gesamtpreisgeld der Veranstaltung beträgt 8.600 Euro, obwohl ich sicher bin das Nico noch den ein oder anderen Sponsor finden wird um das Preisgeld aufzustocken. Sollte jemand interesse haben dieses Format und Nico Ottermann zu unterstützen so findet er alle Kontaktinformationen auf der offiziellen Homepage des Champions Cup 2011/2012!!! Ich werde nach und nach alle wichtigen Informationen die ich erhalte hier unterbringen! Die ersten Qualifikationsturniere fanden am 17.11. und 18.11.2011 statt, gefolgt vom 16.12.2011. Der Termin für das  Finalturnier ist der 08.01.2012. Detaillierte Information wie z.B. Spielorte, Anstoßzeiten, Startgelder etc. findet Ihr in der Ausschreibung des Turniers oder auf der offiziellen Homepage!

Offizielle Homepage (Champions Cup 2011/2012)

Ausschreibung (Turnierplakat) Champions Cup 2011/2012

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*