Newsticker

10th Open Weert 9-ball 2012

An diesem Wochenende (25.-26. August) fand in Weert die 10. Ausgabe der Weert Open statt. Das 9 Ball Turnier wurde zum letzten mal ausgetragen und viele ehemalige Sieger bekamen eine direkte Einladung dazu. Das Turnier war noch vor wenigen Jahren eine der beliebtesten Veranstaltungen in ganz Europa. Selbst Snooker Superstar Ronnie O’Sullivan (GBR) gab sich bereits die Ehre. Er verlor vor einigen Jahren sein Finale gegen Mika Immonen (FIN). Leider gab es im Vorfeld des Turniers nur recht wenige Infos, deshalb kann ich hier nur die Ergebnisse nachreichen. In diesem Jahr gewinnt Nick van den Berg (NED) im Finale gegen Ralf Souquet (GER) mit 10-6. Den 3. Platz teilen sich Mark Gray (GBR) und Sebastian Staab (GER).

 

 

 

Last 16:

Ralf Souquet – Kevin Becker 9-5
Roy Gerards – Marco Litwak 6-9
Mark Gray – Marcel Herpers 9-5
Huidji See – Maurice Houben 9-4
Andreas Roschkowsky – Stefano Pazzano 9-5
Nick van den Berg – Marco Teutscher 9-6
Ivar Saris – Sebastian Staab 5-9
Daryl Peach – David Krewitt 9-5

Last 8:

Ralf Souquet – Marco Litwak 9-3
Mark Gray – Huidji See 9-5
Nick van den Berg – Andreas Roschkowsky 9-7
Sebastian Staab – Daryl Peach 9-6

Last 4:

Ralf Souquet – Mark Gray 9-8
Nick van den Berg – Sebastian Staab 9-7

Final:

Nick van den Berg – Ralf Souquet 10-6

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*