Newsticker

CBSA 9 Ball International 2012

Chang Jung-Lin (TW) gewinnt CBSA 9 Ball International 2012 im Finale gegen Oscar Dominguez (USA) mit 11-6. Den 3. Platz teilen sich Han Hao-Xiang (CHN) und Yang Ching-Chun (TW). Bei den Damen trafen im Finale die wohl derzeit stärksten Damen der Welt aufeinander. Ga Young Kim (KOR) gewann gegen Kelly Fisher (GBR) mit 9-8. Den 3. Platz teilen sich Han Yu und Zhou Doudou aus China!“

Seit dem 17. September laufen in Beijing/China die CBSA (China Billiard and Snooker Association) 9 Ball International 2012. Das 9 Ball Event wäre aufgrund einem Mangel an Informationen beinahe untergegangen. Das Teilnehmerfeld, bei den Damen und Herren, ist kaum schlechter als bei den China Open 2012 letzte Woche. Das Gesamtpreisgeld beträgt knapp 50.000$ bei den Damen und Herren. Gespielt wird 9 Ball in 4 Gruppen zu 8 Spielern im Doppel KO. Die besten 4 jeder Gruppe kommen in die KO Runde der letzten 16. Die Damen spielen in den Gruppen auf 7 Gewinnspiele, die Herren auf 9. Man könnte jetzt das komplette Feld zu Siegkandidaten machen, ich nenne aber nur mal einige 😉 Ralf Souquet (GER), Thorsten Hohmann (GER), Liu Haitao (CHN), Huidji See (NED), Fu Jianbo (CHN), Chang Yu-Lung (TW), Li Hewen (CHN), Dang Jinhu (CHN), Han Hao-Xiang (CHN), Lee Vann Corteza (PHI) und Stuart Pettman (GBR). Bei den Damen gehören u.a. zu den Favoriten: Kelly Fisher (GBR), Yu Ram Cha (KOR), Eunji Park (KOR), Chou Chieh-Yu (CHN), Fu Xiao-Fang (CHN), Ga Young Kim (KOR), Bi Zhu-Qing (CHN), Tsai Pei-Chen (CHN), Pan Xiao-Ting (CHN), Allison Fisher (GBR), Zhou Doudou (CHN) und Liu Sha-Sha (CHN). Auf den folgenden Links gibt es alle Gruppen und ein Livescoring.

Offizielle Homepage, Spielplan (Draw) Damen, Spielplan (Draw) Herren, Livescoring