Newsticker

2nd Annual Steinway Classic 2013

2_Steinway_Classic_2013_smallShane Van Boening (USA) gewinnt 2nd Annual Steinway Classic 2013 im Finale gegen Earl Strickland (USA) mit 15-11. Den 3. Platz belegt Jayson Shaw (SCO)!“

Direkt im Anschluss an die 73. Ausgabe des World Tournament of 14.1 findet an gleicher Spielstätte das 2nd Annual Steinway Classic 2013 statt. Im Steinway Billiards in Astoria/New York wird ein erstklassiges Teilnehmerfeld vom 25. – 27. August bei diesem 10 Ball Event um den Titel kämpfen. Das Preisgeld wird mehr als 15.000$ Dollar betragen und davon sind alleine 7.000$ added Money. Die 2. Ausgabe der Steinway Classic sind ziemlich gut besetzt, da die meisten Teilnehmer des World Tournament of 14.1 natürlich auch an diesem Pool Billard Turnier teilnehmen werden. In diesem 64er Starterfeld werden u.a. Rodney Morris (USA – US Open 10 Ball Champion 2013), Charlie Williams (USA), Thorsten Hohmann (GER), Dennis Hatch (USA), Warren Kiamco (PHI), Mike Dechaine (USA), Jayson Shaw (SCO), Francisco Bustamante (PHI), Mika Immonen (FIN), Tony Robles (USA), Stevie Moore (USA), Oliver Ortmann (GER), Darren Appleton (GBR), Jose Parica (PHI), Johnny Archer (USA), Earl Strickland (USA) und Shane Van Boening (USA) zu finden sein. Das Turnier gehört zum ABP (Association of Billiard Professionals) Pro Tour Calendar und gespielt wird in einem Doppel-KO System auf 9 Gewinnspiele. Laut meinen Informationen wird das Turnier erneut von Insidepool.tv via Livestream eingefangen. Auf der Ustream Seite des Inside Pool Magazines ist das 2nd Annual Steinway Classic bereits gelistet.

Steinway Billiards (offizielle Website), Steinway Billiards (Facebook), ABP (Facebook), Insidepool.tv (Livestream)