Newsticker

Turning Stone Classic XXI

turning_stone_classic_xxi_700pxEarl Strickland (USA) gewinnt Turning Stone Classic XXI im Finale gegen Jeremy Sossei (USA) mit 13-7. Den 3. Platz belegt Danny Normandin (USA)!“

Vom 19. – 22. September 2013 findet in Verona/New York die 21. Ausgabe des Turning Stone Classic statt. Im Turning Stone Resort & Casino werden erneut 128 Spieler um das Gesamtpreisgeld von 41.000$ spielen. Das Turning Stone Classic bietet stets ein sehr starkes Teilnehmerfeld in einer tollen Location. Leider wird diese Ausgabe ein wenig im Schatten des Zeitgleich stattfindenden World Cup of Pool 2013 stehen, aber einige der besten US Profis werden sicher für sehr interessante Matches sorgen. Die letzte Ausgabe im Januar gewann Shane Van Boening (USA) im Finale gegen Johnny Archer (USA) mit 13-5. Beide Spieler werden leider nicht in Verona am Start sein, da sie in London für die USA beim World Cup of Pool starten. Dennoch gibt es einige sehr namhafte Teilnehmer bei dieser 9 Ball Veranstaltung, darunter der frischgebackene 9 Ball Weltmeister aus Deutschland Thorsten Hohmann, Dennis Hatch (USA), Rodney Morris (USA – Champion US Open 10 Ball 2013), Mike Dechaine (USA), Jeremy Sossei (USA), Robb Saez (USA), Shaun Wilkie (USA), Jennifer Barretta (USA), Borana Andoni (USA), Karen Corr (IRE), Oscar Dominguez (USA), Justin Hall (USA), Jason Klatt (CAN), Earl Strickland (USA), Hunter Lombardo (USA) und Huidji See (NED). Wie immer wird das Turning Stone Classic über einen kostenlosen Livestream zu verfolgen sein. Alles Weitere gibt es auf den folgenden Links.

Offizielle Website, Livestream, Turning Stone Resort & Casino (Spielort)