Newsticker

2013 PartyPoker.com World Pool Masters

2013WorldPoolMasters_600pxNiels Feijen (NED) gewinnt 2013 PartyPoker.com World Pool Masters im Finale gegen Darren Appleton (GBR) mit 8-6 und sichert sich damit den ersten World Pool Masters Titel seiner Karriere.

Vom 25. – 27. Oktober 2013 findet in Barnsley/Großbritannien die 21. Auflage des World Pool Masters statt. Im Barnsley Metrodome präsentiert Matchroom Sport ein weiteres Pool Billard Event der Spitzenklasse. Das Einladungsturnier bringt jedes Jahr eine Auswahl der besten Spieler der Welt zusammen und verspricht Pool Billard auf höchstem Niveau. Im letzten Jahr gewann in einem rein polnischen Finale Karol Skowerski gegen Mateusz Sniegocki mit 8-6. Alles zum World Cup of Pool 2012 findet man hier —>2012 ClubWPT.com World Pool Masters. Rekordgewinner des World Pool Masters ist der deutsche Superstar Ralf Souquet, er konnte diese Veranstaltung bereits sechs mal gewinnen. Gespannt sein kann man auch auf den Auftritt der einzigen Dame im Feld. Ga Young Kim aus Korea wird es den Herren sicherlich ziemlich schwer machen. Ansonsten ist auch dieses Jahr das 16-köpfige Teilnehmerfeld erneut mit großartigen Spielern gespickt. Karol Skowerski (POL – Champion World Pool Masters 2012), Chris Melling (GBR – Champion China Open 2011 und Mosconi Cup 2012 MVP), Ralf Souquet (GER – 6x Champion World Pool Masters), Nikos Ekonomopoulos (GRE – World No.9), Karl Boyes (GBR – World 8 Ball Champion 2010), Niels Feijen (NED – World Straight Pool Champion 2008), Mika Immonen (FIN – 2x US Open 9 Ball Champion), Efren Reyes (PHI – 2x World Champion), Alex Pagulayan (CAN – World 9 Ball Champion 2004), Ga Young Kim (KOR – 2x World Champion), Chang Jung-Lin (TPE – World 8 Ball Champion 2012), Daryl Peach (GBR – World 9 Ball Champion 2007), Shane Van Boening (USA – 2x US Open 9 Ball Champion), Omar Al Shaheen (KUW – World No. 14), Darren Appleton (GBR – 2x World Champion) und David Alcaide (SPA – European 8 Ball Champion 2013). Das Gesamtpreisgeld beträgt 66.000$. Leider wird es von dieser Matchroom Sport Veranstaltung keine Livebilder in Form einen Livestreams geben. Wer also beim World Pool Masters 2013 Live dabei sein will, muss wohl nach Barnsley reisen. Informationen zu den Eintrittspreisen und den Tickets findet man unter den folgenden Links.

Preisgeld: 1. Platz 20.000$, 2. Platz 10.000$, 3.-4. Platz 5.000$, 5.-8. Platz 2.500$, 9.-16. Platz 2.000$, Gesamt 66.000$

World Pool Masters (offizielle Website), Tickets (See Tickets)

world_pool_masters_2013_draw

wpm_all_champions