Newsticker

Turning Stone Classic XXII

Turning Stone Resort Casino, 5218 Patrick Rd, Verona, NY 13478, USA

turning_stone_classic_xxii_700pxJayson Shaw (SCO) gewinnt Turning Stone Classic XXII im Finale gegen Mika Immonen (FIN) mit 13-6. Den 3. Platz belegt Rodney Morris (USA). Thorsten Hohmann (GER) beendet das Turnier auf dem 5. Platz.

Eines der beliebtesten und interessantesten 9 Ball Turniere in den USA findet vom 18. – 21. September 2014 in Verona/New York statt. Das Turning Stone Classic XXII lockt auch in diesem Jahr viele Top-Spieler in das Turning Stone Resort & Casino und das Gesamtpreisgeld beträgt 41.000$, wovon 25.000$ added Money sind. Dieses 9 Ball Turnier ist seit Jahren ohne Ausnahme ein Highlight in den USA. Viele der besten Pool Billard Spieler der Welt garantieren, eine Woche vor dem World Cup of Pool, hochklassige und spannende Matches. Titelverteidiger ist Pool Billard Legende Earl Strickland (USA), er bezwang im Finale 2013 seinen Landsmann Jeremy Sossei mit 13-7. Das Turning Stone Resort ist eine der exklusivsten Spielstätten und neben dem starken Teilnehmerfeld und dem sehr akkuraten Turnierablauf hervorzuheben. Auch die 22. Ausgabe des Turning Stone Classic gehört, wie in den Jahren zuvor, zu Mike Zuglan’s Joss Northeast 9-Ball Tour, diese Tour umfasst einige ziemlich interessante Turniere (mehr dazu auf der offiziellen Website). Zu den Favoriten in Verona zählen u.a.: Shaun Wilkie (USA), Jeremy Sossei (USA), Brandon Shuff (USA), Jayson Shaw (SCO), Huidji See (NED), Robb Saez (USA), Rodney Morris (USA), John Morra (CAN), Hunter Lombardo (USA), Matt Krah (USA), Warren Kiamco (PHI), Mika Immonen (FIN), Dennis Hatch (USA), Oscar Dominguez (USA), Mike Dechaine (USA), Ed Culhane (USA), Johnny Archer (USA), Shane Van Boening (USA) und Titelverteidiger Earl Strickland (USA) sowie der 9 Ball Weltmeister von 2013 Thorsten Hohmann (GER). Auch einige der besten weiblichen Pool Spielerinnen der Welt sind in Verona am Start, z. B. Borana Andoni (USA), Emily Duddy (USA), Jennifer Barretta (USA), Brittany Bryant (CAN) und Karen Corr (IRE).

Turning Stone Resort & Casino

Turning Stone Resort & Casino

Das Teilnehmerfeld ist auf 128 Spieler begrenzt und natürlich komplett ausgebucht. Als besonderes Highlight wird das Turning Stone Classic XXII komplett via kostenlosen Livestream zu verfolgen sein. Im Vorjahr wurden viele Begegnungen von Jerry Forsyth kommentiert und dadurch wurde dieser Livestream noch mal um ein vielfaches aufgewertet. Leider ist bislang noch nicht ganz klar ob Jerry Forsyth auch in diesem Jahr kommentieren wird. Ein Interview mit einem der besten Kommentatoren der Welt findet man hier —> Interview mit Jerry Forsyth. Der Stream startet am Donnerstag, den 18. September um 16 Uhr Ortszeit (22 Uhr MEZ). Alle weiteren Informationen gibt es auf den folgenden Links.

Startzeiten Livestream: Donnerstag, den 18. September 16 Uhr Ortszeit (22 Uhr MEZ), Freitag, den 19. September 10 Uhr Ortszeit (16 Uhr MEZ), Samstag, den 20. September 10 Uhr Ortszeit (16 Uhr MEZ) und Sonntag, den 21. September 11 Uhr Ortszeit (17 Uhr MEZ). Natürlich sind diese Angaben ohne Gewähr.

Turning Stone Classic (offizielle Website), Turning Stone Resort & Casino (Spielort), Livestream, Livescore (AzBilliards), Spielplan (AzBilliards)