Newsticker

Deutsche Pool Billard Meisterschaft 2014

Billard_DM_2014_500px

Alle Platzierungen der Deutschen Pool Billard Meisterschaft vom 15. – 23. November 2014 in Bad Wildungen

14.1 Damen: 1. Platz Ina Kaplan, 2. Platz Sandra Graw, 3. Platz Daniela Strunz und Jasmin Michel
14.1 Ladies: 1. Platz Susanne Wessel, 2. Platz Hildegard Kasper, 3. Platz Wienke Thamsen und Nicole Kaldewey
14.1 Herren: 1. Platz Sascha Tege, 2. Platz Andreas Roschkowsky, 3. Platz Andre Lackner und Johannes Halbinger
14.1 Senioren: 1. Platz Dirk Stenten, 2. Platz Thomas Damm, 3. Michael Scheffler und Steffen Gross

8 Ball Damen: 1. Platz Melanie Süßenguth, 2. Platz Ina Kaplan, 3. Platz Miriam Steiner und Simone Künzl
8 Ball Ladies: 1. Platz Susanne Wessel, 2. Platz Yvonne Kampmann, 3. Platz Anke Liepelt und Anja Hehre
8 Ball Herren: 1. Platz Sebastian Staab, 2. Platz Oliver Ortmann, 3. Platz Gregor Hermann und Manuel Ederer
8 Ball Senioren: 1. Platz Steffen Gross, 2. Platz Ralf Wack, 3. Platz Thomas Damm und Robin Heber

9 Ball Damen: 1. Platz Ina Kaplan, 2. Platz Jennifer Vietz, 3. Platz Vivien-Kathy Schade und Julia Nikulka
9 Ball Ladies: 1. Platz Susanne Wessel, 2. Platz Wienke Thamsen, 3. Platz Hildegard Kasper und Alexandra Orak
9 Ball Herren: 1. Platz Sascha Jülichmanns, 2. Platz Sebastian Staab, 3. Platz Kevin Becker und Oliver Ortmann
9 Ball Senioren: 1. Platz Reiner Wirsbitzki, 2. Platz Dirk Stenten, 3. Platz Boris Grunow und Michael Scheffler

10 Ball Damen: 1. Platz Ina Kaplan, 2. Platz Sabrina Hammer, 3. Platz Vivien-Kathy Schade und Kristina Grim
10 Ball Ladies: 1. Platz Birgit Reimann, 2. Platz Anke Liepelt, 3. Platz Sabine Kamplade und Manuela Barke
10 Ball Herren: 1. Platz Sebastian Ludwig, 2. Platz Marcus Westen, 3. Platz Mario Stahl und Pascal Bruckmann
10 Ball Senioren:1. Platz Christian Dingler, 2. Platz Reiner Wirsbitzki, 3. Platz Torsten Bonke und Robin Heber