Newsticker

2015 US Bar Table Championships

Grand Sierra Resort, 2500 East 2nd Street, Reno, NV 89502, USA

2015 US Bar Table ChampionshipIn der Zeit vom 16. – 22. Februar 2015 findet in Reno/Nevada die 22. Auflage der US Bar Championships statt. Dieses Pool Billard Turnier ist in den USA eines der beliebtesten und zählt seit vielen Jahren zu den Highlights in den Staaten. Im Grand Sierra Resort & Casino werden drei Turniere innerhalb von einer Woche ausgetragen. Die Location zählt zum Besten, was man finden kann und auch die Organisation von CueSports International ist jedes Jahr aufs Neue vorbildlich. Diese Meisterschaften auf den kleinen Pool Billard Tischen (7 Fuß) haben in den USA eine lange Tradition und versprechen wie im letzten Jahr spannende und faszinierende Spiele. Die Tische werden von der Firma Diamond gestellt und unterscheiden sich von einem normalen 9 Fuß Turniertisch nur in ihrer Größe. Es ist ziemlich bemerkenswert, was viele der Topspieler auf solchen Tischen, mit diesem geringen Platz, für erstklassige Partien spielen. In diesem Jahr ist dieses Event für die amerikanischen Spieler besonders wichtig, diese Turniere werden in das Ranking des US Mosconi Cup Teams für 2015 mit einfließen. Die Punktbesten US Spieler qualifizieren sich für den Mosconi Cup 2015 im Dezember. Hier gibt es die Newsmeldung dazu –> US Bar Table Championships to be Mosconi Cup Points Events! Die US Bar Table Championships 2015 finden in diesem Jahr zeitgleich mit der kurzfristig angesetzten WPA 10 Ball Weltmeisterschaft in General Santos/Philippinen statt. Das sorgt natürlich dafür das viele internationale Pool Billard Spieler nicht in Reno am Start sein werden. Leider gibt es von der 10 Ball Weltmeisterschaft bislang keinerlei Informationen, was z. B. das Starterfeld dort angeht, allerdings ist davon auszugehen das die meisten der 10 Ball WM den Vorzug geben werden. Nichtsdestotrotz sind sehr viele Hochkaräter in Reno am Start. Zu den Favoriten zählt natürlich Shane Van Boening aus den USA, er gewann im letzten Jahr den 9 Ball und 10 Ball Wettbewerb auf den Bar Tables. Laut CueSports International ist Shane Van Boening mit dabei in Reno und er verzichtet somit auf die Reise zu den 10 Ball Weltmeisterschaften. Weitere Siegkandidaten sind Oscar Dominguez (USA), Scott Frost (USA), Jeffrey Ignacio (PHI), Amar Kang (IND), Justin Bergman (USA), Jeremy Sossei (USA), Shaun Wilkie (USA) und Jayson Shaw (SCO). Alle drei Wettbewerbe (8 Ball/9 Ball/10 Ball) werden in einem 128er Feld ausgetragen und via PPV Livestream von CSI (CueSports International) zu verfolgen sein. Die kosten für die komplette Veranstaltung belaufen sich auf knapp 70$. Allerdings ist es auch möglich den Livestream nur für einzelne Wettbewerbe zu buchen, so kostet z. B. der Stream für das 9 Ball Event knapp 24$ und ein einzelner Tag 15$. Viele weitere Informationen, wie z. B. den Spielplan, gibt es auf der sehr guten und übersichtlichen Website von CueSports International.

CueSports International, Livestream, Grand Sierra Resort & Casino

Endergebnisse:

10 Ball:
1. Platz: Jeffrey Ignacio (PHI), 2. Platz: Skyler Woodward (USA), 3. Platz: Rodrigo Geronimo (USA), 4. Platz: Shane Van Boening (USA)

9 Ball:
1. Platz: Shane Van Boening (USA), 2. Platz: Danny Olson (USA), 3. Platz: Ernesto Dominguez (USA), 4. Platz: Joven Bustamante (PHI)

8 Ball:
1. Platz: Jeffrey Ignacio (PHI), 2. Platz: Justin Bergman (USA), 3. Platz: Sean McKay (USA), 4. Platz: Corey Deuel (USA)

cuesports_international_logo