Newsticker

Interpool Open 2015

Interpool, Södra Kungsgatan 20, 802 85 Gävle, Schweden

Interpool Open 2015Andreas Björndal (SWE) gewinnt Interpool Open 2015 im Finale gegen Marcus Chamat (SWE) mit 11-6. Den 3. Platz belegen Casper Matikainen (FIN) und Andreas Gerwen (SWE).

Am Donnerstag, den 02. April 2015 beginnen in Gävle/Schweden die Interpool Open 2015. Dieses Pool Billard Turnier ist mittlerweile fester Bestandteil im europäischen Pool Billard Turnierkalender und ist von Jahr zu Jahr besser besucht. Bis zum 05. April 2015 werden bei diesem Handicap-Turnier viele skandinavische Spieler zusammen mit einigen absoluten Topstars der Szene um das Gesamtpreisgeld von 10.000 Euro spielen. Neben der Hauptveranstaltung, 9 Ball mit Handicap, gibt es noch die Special Events Pro/Am, Shoot-Out und die 10 Ball Challenge für die stärksten Spieler im Interpool. Auch ein Damenfeld wird in diesem Jahr ausgetragen und auch hier ist das Starterfeld sehr gut besucht. Das Handicap 9 Ball Turnier sorgt in jedem Jahr für sehr spannende Matches, je nach Begegnung kann es sein das ein Spieler bereits mit einem 0-8 ins Rennen geht. Alle Matches werden auf 11 Gewinnspiele mit Wechselbreak gespielt. Dennoch sind es jedes Jahr, bis auf wenige Ausnahmen die Pros der Pool Billard Szene, die am Ende die Nase vorn haben. Im letzten Jahr gewann der sechsmalige World Pool Masters Champion Ralf Souquet aus Deutschland gegen Mika Immonen aus Finnland mit 11-10. In diesem Jahr haben es die Veranstalter geschafft keinen geringeren als Shane Van Boening (USA) nach Schweden zu locken. Es ist der erste Besuch des amerikanischen Superstars in Schweden. Shane Van Boening gewann im letzten Jahr die US Open 9 Ball Championship sowie das World Pool Masters. Shane Van Boening gilt derzeit als einer der stärksten Spieler auf der Welt und ist in den USA die unbestrittene Nr. 1. Er wird neben dem 9 Ball Handicap Turnier ebenfalls an der 10 Ball Challenge teilnehmen. Natürlich gibt es viele weitere Topstars im insgesamt 256 großen Starterfeld bei den Interpool Open 2015. Zu den Favoriten gehören u. a. der amtierende 9 Ball Weltmeister aus den Niederlanden Niels Feijen, Francisco Bustamante (PHI – World 9 Ball Champion 2010), Marcus Chamat (SWE), Ruslan Chinakhov (RUS), Andreas Gerwen (SWE), Tom Bjerke (NOR), Mika Immonen (FIN – World 10 Ball Champion 2009) und Tomas Larsson (SWE). Auch bei den Damen haben einige sehr starke Spielerinnen gemeldet, als Highlight in diesem Feld geht Ewa Mataya Laurance an den Start. Sie zählt neben Marika Poikkijoki aus Finnland und Caroline Roos aus Schweden zu den Topfavoriten am nächsten Wochenende. Über einen Livestream ist bislang noch nichts bekannt, sobald es dazu eine Information gibt, wird die selbstverständlich hier untergebracht. Alles Weitere wie z. B. die Auslosung und den Zeitplan gibt es auf den folgenden Links.

Interpool Open (offizielle Website), Interpool (Spielort), alle Spielpläne & Livescoring