Newsticker

Berlin Masters 2015

Andre Lackner gewinnt Berlin Masters 2015 im Finale gegen Christian Brehme mit 7-5. Den 3. Platz belegen Tarek Zahra und Sascha Tege.

Am kommenden Pfingstwochenende vom 21. – 24. Mai 2015 findet in unserer Hauptstadt Berlin eines der Top Pool Billard Turniere des Jahres statt. Das Berlin Masters zählt seit Jahren zu den Major Turnieren in Deutschland und ist bereits jetzt mit mehr als 170 Meldungen ausgebucht. Die 160 Teilnehmer werden bei dieser mit 6.000 Euro dotierten Veranstaltung an vier Spielorten in den Vorrunden an den Start gehen. Die Spielorte in Berlin sind das Hanniball Billardsportcenter, das Pool & Cigars, das Vereinsheim des BFC Fortuna Berlin und die Bata Bar in der Nähe des Hauptbahnhofes. Die Finalrunde am Sonntag findet dann im Hanniball Billardsportcenter statt. Natürlich freuen sich die Veranstalter auf viele Besucher und Fans, der Eintritt ist natürlich kostenlos. Neben dem Hauptevent wird es Freitagnacht zusätzlich eine Hustlers-Night in der Bata Bar und am Samstagabend eine Players-Night im Pool & Cigars geben. Wie immer beim Berlin Masters wird viel Wert auf zusätzliche Events gelegt.

Berlin Masters 2015

Trotz des geringen Startgeldes von 25 Euro nehmen jedes Jahr aufs Neue viele der besten Pool Billard Spieler Deutschlands bei diesem Turnier teil. Der Modus ist bei einem solchem Turnier auch recht ungewöhnlich, der Gewinner des Ausstoßens bestimmt die Disziplin. Entweder kann 8 Ball, 9 Ball oder 10 Ball gespielt werden. Die Ausspielziele sind in den Vorrunden relativ gering, dies sorgt für viele überraschende Ergebnisse und spannende Partien. Natürlich zählt auch das Berlin Masters 2015 zur aktuellen German Tour. Im Vorjahr gewann Jakob Belka im Finale gegen den Lokalmatadoren Sascha Tege mit 7-2. Auch in diesem Jahr gehört die aktuelle Nr. 3 im German Tour Ranking zu den Favoriten auf den Turniersieg. Weitere Siegkandidaten sind u.a.: Christian Brehme (GER), Karlo Dalmatin (CRO), Rico Diks (NED), Wilhelm Georg (GER), Fitim Haradinaj (KOS), Martin Poguntke (GER), Christian Reimering (GER – aktuell Platz 7 German Tour Ranking und Stuttgart Open Champion 2014), Thomas Schlegemilch (GER – aktuell Platz 2 German Tour Ranking), Clemens Philippen (GER), Sascha Tege (GER), Sascha Trautmann GER), Andre Lackner (GER – 5. Platz World Tournament of 14.1 2014 und Berlin Masters Champion 2012), Nico Ottermann (GER) sowie die aktuelle Nr. 1 der German Tour Tobias Hoiß (GER). Leider müssen wir auf einen Livestream aus Berlin verzichten, dennoch werden bestimmt alle Informationen auf der sehr guten Website des Berlin Masters 2015 zu finden sein. Dort werden die aktuellen Spielpläne und vieles weitere untergebracht werden.

Berlin Masters 2015 (offizielle Website), Hanniball Billardsportcenter, Pool & Cigars, Vereinsheim BFC Fortuna Berlin, Bata Bar, Touch Magazin, German Tour (Touch Magazin)

German Tour 2015