Newsticker

2015 French Open

Replay Billard, 6 Rue des Moines Saint-Martin, 94360 Bry-sur-Marne, Frankreich

2015 French OpenImran Majid (GBR) gewinnt 2015 French Open im Finale gegen Marc Bijsterbosch (NED) mit 11-7. Den 3. Platz belegen Tony Drago (MLT) und Huidji See (NED).

In einigen Tagen findet in Paris vom 16. – 18. Oktober die 2015er Ausgabe der French Open statt. Das von Ebilliard.tv organisierte 9 Ball Pool Billard Turnier in der Stadt der Liebe gehört für viele Topspieler zu einem Pflichttermin im Turnierkalender. Auch in diesem Jahr kann sich das  Teilnehmerfeld mehr als sehen lassen und es werden sicherlich viele spannende Matches im Replay Billard in Paris zu verfolgen sein. Das Gesamtpreisgeld beträgt mehr als 6.000 Euro und Titelverteidiger ist Karl Boyes aus England –> 2014 French Open. Gespielt wird in den Qualifikationsrunden auf 5 Gewinnspiele, ab der Runde der letzten 64 wird im Doppel-KO System auf 9 Gewinnspiele weitergespielt. Einige der Favoriten auf den Sieg bei den 2015 French Open sind u.a. die beiden Lokalmatadoren Stephan Cohen und Vincent Facquet (Vorjahresfinalist). Weitere sind Imran Majid (GBR), Ivo Aarts (NED), Marc Bijsterbosch (NED), Huidji See (NED), Jonni Fulcher (GBR), Noel Brynooghe (BEL), Olivier Mortier (BEL), Serge Das (BEL), Tony Drago (MLT) sowie Nick van den Berg (NED). Ob der Titelverteidiger Karl Boyes in Paris am Start sein wird, ist bislang noch nicht bekannt. Dieses 9 Ball Turnier kann über die Website des Organisators Ebilliard.tv via kostenlosen Livestream verfolgt werden. Die Auslosung und viele weitere Informationen findet man auf Billiardport.com. Die Macher von Billiardport.com bieten eine sehr schön gestaltete und übersichtliche Turnierverwaltungslösung an, unbedingt einmal vorbeischauen.

Ebilliard.tv (Organisator & Livestream), 2015 French Open (Facebook), Billardport.com (2015 French Open), Replay Billard (Spielort)