Newsticker

4th Annual Steinway Classic 2015

Steinway Cafe & Billiards, 3525 Steinway St, Astoria, NY 11101, USA

steinway_billiards_logoChang Yu-Lung (TPE) gewinnt 4th Annual Steinway Classic 2015 im Finale gegen Ko Ping-Chung (TPE) mit 13-11. Den 3. Platz belegt Jayson Shaw (SCO).

Das nächste Pool Billard Highlight im internationalen Turnierkalender findet direkt im Anschluss an die derzeit noch laufenden US Open 9 Ball statt. Bei den US Open stehen die letzten Matches auf dem Programm und in New York werden die Vorbereitungen für die 4. Ausgabe der Steinway Classic abgeschlossen. Dieses 10 Ball Turnier ist terminlich für viele US Open Teilnehmer ideal platziert. Bevor die meisten Pro’s die Heimreise antreten bietet sich vom 01. – 03. November 2015 im Steinway Billiards eine weitere Chance auf ein Top-Turnier und einer Menge Preisgeld. Einige der besten Pool Billard Spieler aus Europa und Asien sind natürlich noch nicht abgereist und werden versuchen dem Vorjahressieger Warren Kiamco (PHI) den Titel streitig zu machen. Im letzten Jahr gewann Kiamco im Finale gegen Dennis Hatch (USA) mit 13-11 –> 3rd Annual Steinway Classic 2014. Und natürlich zählen auch viele Spieler aus den USA zum sehr erlesenen Teilnehmerfeld dieser Predator Pro/Am Tour Veranstaltung.

4th Annual Steinway Classic 2015

Einige der Favoriten ab dem kommenden Sonntag sind u.a.: Darren Appleton (GBR), Carlo Biado (PHI), Denis Grabe (EST), Alexander Kazakis (GRE), Dennis Orcollo (PHI), Earl Strickland (USA), Hsu Kai-Lun (TPE), Jason Klatt (CAN), Jayson Shaw (SCO), John Morra (CAN), Chang Jung-Lin (TPE), Justin Bergman (USA), Karl Boyes (GBR), Ko Pin-Yi (TPE), Ko Ping-Chung (TPE), Lee Vann Corteza (PHI), Mika Immonen (FIN), Mike Dechaine (USA), Nick van den Berg (NED), Shane Van Boening (USA), Chang Yu-Lung (TPE) und natürlich der Titelverteidiger Warren Kiamco (PHI) sowie der deutsche Superstar Ralf Souquet. Ralf Souquet spielt derzeit bei den US Open ein starkes Turnier. Er ist bereits jetzt schon unter den letzten vier und hat noch alle Chancen auf den Titel. Die 4th Annual Steinway Classic 2015 können via PPV Livestream an allen Tagen verfolgt werden. Der Livestream kostet im sogenannten Early Bird Special 29.95$, sonst 41.95$. Ansonsten liegen die Preise für einzelne Tage bei 17.95$. Der Livestream wird direkt über die Website des Steinway Billiards zu finden sein und wie gewohnt in sehr guter Qualität angeboten. Alles Weitere gibt es wie immer auf den folgenden Links.

Predator Pro/Am Tour

Preisgeld: 1st 10.000$, 2nd 5.000$, 3rd 3.000$. 4th 2.000$, 5th/6th 1.700$, 7th/8th 1.300$, 9th/12th 1.000$, 13th/16th 600$

Steinway Billiards, Predator Pro/AM Tour, Livescore