Newsticker

Bucharest Open 2017

Niels Feijen (NED) gewinnt Bucharest Open 2017 im Finale gegen Ralf Souquet (GER) mit 9-6. Den 3. Platz belegen David Alcaide (SPA) und Nick van den Berg (NED).

Wann:
03. Februar – 05. Februar 2017

Spielort:
IDM Club, Spl. Independentei 319B, 060044 Bukarest, Rumänien

Disziplin:
9 Ball

Teilnehmer:
150

Favoriten:
Alexander Kazakis, Francisco Diaz-Pizarro, Imran Majid, Konrad Juszczyszyn, Mark Gray, Nikos Ekonomopoulos, Nick van den Berg, Ralf Souquet, Ruslan Chinakhov, Francisco Sanchez-Ruiz, Wojciech Szewczyk, Niels Feijen

Preisgeld:
ca. 14.500 Euro

Links:
Offizielle Website (Auslosung, Livestream etc.)