Newsticker

FAQ

faqHäufig gestellte Fragen

(FAQ English here) Hier sind einige Fragen aufgelistet, die des Öfteren per Email oder persönlich gestellt werden. Natürlich ist es auch weiterhin kein Problem diese Fragen per Email an Sixpockets.de zu senden, dennoch wird hier bereits vieles vorab erläutert bzw. beantwortet.

  • Wie kommt ein Termin in den Sixpockets.de Kalender?

Theoretisch kann jede Pool Billard Veranstaltung in den Kalender aufgenommen werden.
Das Einzige was dafür benötigt wird sind halbwegs detaillierte Informationen über die Veranstaltung, den Veranstalter und dem Veranstaltungsort. Wenn möglich mit einem Poster/Plakat oder Grafik mit mindestens 500 Pixel in der Breite. Wichtig sind auch Links wie z. B. Turnierwebsite oder Facebook-Gruppe etc.. Wir können nicht jedes Event im Blick haben, ein kurzer Hinweis via Email regt ganz bestimmt unser Interesse 🙂

  • Was kann ich tun, damit ein Beitrag im News-Bereich veröffentlicht wird?

Das ist einfach. Es muss lediglich der Newsartikel per Email zugesendet werden. Am besten mit mindestens einer Grafik, damit das Ganze ansprechend online gestellt werden kann.

  • Wann wird über ein Event/Turnier/sonstige Veranstaltung ausführlich berichtet?

Ob ein Event einen kleinen Bericht bekommt oder aber im Slider der Startseite (Top-Thema) erscheint, hängt von der Größe des Events und der Bedeutung ab. Die Größe und Bedeutung (WM, EM, Euro-Tour etc.) bezieht sich bei Turnieren auf die Teilnehmerzahl, Preisgeld, Livestream, verfügbare online Informationen, Qualität des Teilnehmerfeldes usw. Dennoch werden selbstverständlich auch Events erwähnt die weniger groß sind, aber die Veranstalter sich große Mühe bei der „Vermarktung“ machen. Es ist schwierig etwas über ein Event zu schreiben wenn es so gut wie keine Informationen gibt und die Leser keine Chance haben es zu verfolgen. Bei allen zukünftigen Events ist es unbedingt nötig das auch hier ein Plakat/Poster vorliegt, wenn möglich in hochauflösender Form. Manchmal kommt es allerdings auch vor das aus zeitlichen Gründen über eine Veranstaltung nicht geschrieben werden kann. Dies hat nichts mit Desinteresse seitens Sixpockets.de zu tun 😉 Wir sind daran interessiert über jede Veranstaltung etwas zu schreiben. Wir finden jedes Pool Billard Event wichtig, aber oft fehlt einfach die Zeit oder die Informationen.

  • Sind Gastblogs und/oder sonstige Beiträge möglich?

Absolut. Sixpockets.de ist immer gerne bereit Beiträge oder Gastblogs zum Thema Pool Billard zu veröffentlichen. Diese sollten nicht zu kurz sein und immer mit reichlich Bildern versehen werden. Am besten ist es vorher per Email Kontakt aufzunehmen, um das jeweilige Thema kurz zu erläutern.

  • Wie kann man bei Sixpockets.de Turnierberichte veröffentlichen lassen?

Jeder halbwegs ausführliche Turnierbericht mit Bildern wird sehr gerne veröffentlicht. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob das jeweilige Turnier hier einen Artikel hat. Das Ganze sollte einfach per Email geschickt werden. Sollten sehr viele Bilder dabei sein wäre es gut diese z. B. in einer Cloud (Dropbox etc.) zu platzieren. Wir brauchen zu jedem Artikel die ausdrückliche Genehmigung den Artikel und die Bilder veröffentlichen zu dürfen, diese sollte in der Email erteilt werden. Sollte der Fotograf/Rechteinhaber der Bilder auf eine Erwähnung bestehen, so muss auch darauf hingewiesen werden.

  • Was muss ich tun damit Sixpockets.de einen ausführlichen Materialtest (Queues, Zubehör etc.) meines Produktes macht?

Am besten ist es vorher Kontakt per Email aufzunehmen, um Details vorab zu klären. Je nach Produkt wird ein solcher Artikel recht zeitintensiv und ausführlich. Das Produkt müsste zugesendet werden, bei Tests zu Pool Billard Tischen wird das natürlich nicht möglich sein 😉 Selbstverständlich wird die Firma/Person ausdrücklich in dem folgenden Artikel erwähnt und zu der jeweiligen Website verlinkt. Der Artikel wird auf der Startseite im Bereich „Im Fokus“ eingestellt. Diese Artikel sind natürlich kostenlos, allerdings wäre es schön, wenn das „Testobjekt“ anschließend Sixpockets.de überlassen wird. Wichtig ist hierbei zu erwähnen das das Produkt anschließend nicht von Sixpockets.de verkauft oder anders veräußert wird. Es wird wenn überhaupt verschenkt oder für Gewinnspiele eingesetzt. Diese Materialtests sind absolut ergebnisoffen und werden vollkommen objektiv und kritisch bewertet. Das ist ein Versprechen an alle Interessenten, Firmen und Sixpockets.de Leser.

  • Sind Verlinkungen auf anderen Websites möglich und darf man Artikel einfach so teilen?

Natürlich haben wir nichts gegen Verlinkungen zu unserer Website, allerdings möchten wir darum bitten, dies kurz mit uns abzusprechen. Es ist auch kein Problem diverse Artikel dieser Website zu teilen und auf die eigene Website zu stellen oder zu kopieren, aber bitte nur mit einer ausdrücklichen Erwähnung der Quelle.

  • Wie nimmt man am besten Kontakt mit Sixpockets.de auf und wie schnell bekomme ich eine Antwort?

Am einfachsten geht das per Email, entweder über das Kontaktformular oder aber direkt über mail[at]sixpockets.de. Innerhalb von 24 Stunden wird auf jede Email geantwortet.

  • Ist Sixpockets.de kostenlos?

Natürlich. Alle Informationen dieser Website sind 100% kostenlos. Das Einstellen Ihrer Artikel ist ebenfalls 100% kostenlos. Es können lediglich Kosten bei weiterführenden Links entstehen wie z. B. bei Livestreams etc. auf die wir keinen Einfluss haben.

  • Maße Poster/Plakate/Grafiken!

Um einen Artikel im Slider (Top-Thema) auf der Startseite ansprechend präsentieren zu können, wird eine Grafik mit mindestens 940 Pixel in der Breite und 400 Pixel in der Höhe benötigt. Was natürlich bedeutet das eine kleine Grafik nicht einfach in der Auflösung vergrößert werden kann, hier muss das Ausgangsmaterial bereits die ausreichende Größe haben. Sollte eine solche Grafik nicht vorhanden sein, wird versucht, das vorhandene Material anzupassen bzw. zu bearbeiten. Grundsätzlich kann man sagen: „Je größer desto besser!“ Bei Produkt- bzw. Materialtests wird das benötigte Bildmaterial von uns selbst angefertigt.

  • Können meine Artikel/News/Blogs etc. auch in Englisch veröffentlicht werden?

Unbedingt! Wenn uns diese in Englisch zugesendet werden, ist das natürlich kein Problem. Ein Großteil unserer Leser kommt aus dem englischsprachigen Raum. Allerdings ist es aus diversen Gründen nicht möglich, Artikel erst ins Englische zu übersetzen.

  • Allgemeine Informationen zu Bildern die uns zugesendet werden und bei Sixpockets.de veröffentlicht werden sollen!

Wir brauchen zu allen Bildern die ausdrückliche Genehmigung die Bilder veröffentlichen zu dürfen, diese Genehmigung sollte in der Email erteilt werden. Sollte der Fotograf/Rechteinhaber der Bilder auf eine Erwähnung bestehen, so muss auch darauf hingewiesen werden.

  • Allgemeine Informationen zu Gastartikeln, Blogs, News, Turnierberichte etc. die uns zugesendet werden und bei Sixpockets.de veröffentlicht werden sollen!

Wir brauchen zu jedem Artikel die ausdrückliche Genehmigung diesen veröffentlichen zu dürfen, diese Genehmigung sollte in der Email erteilt werden.