10 Ball Sarajevo Coloseum Open 2011

Mark Gray (GBR) gewinnt 10 Ball Sarajevo Coloseum Open 2011 im Finale gegen Ralf Souquet (GER) mit 10-5! Den 3. Platz belegen Raj Hundal (IND) und Nikos Ekonomopoulos (GRE).“

Vom 28.10. – 30.10.2011 finden in Sarajevo die 10 Ball Sarajevo Coloseum Open 2011 statt. Die Veranstaltung hat sich in den letzten Jahren absolut etabliert in Europa und kann auch dieses Jahr viele Topspieler präsentieren. Spieler wie Ralf Souquet, Darren Appleton, Karl Boyes, Daryl Peach, Chris Melling, Nils Feijen, Carlo Dalmatin ,Serge Das, Nick van den Berg, Tony Drago, Mark Gray oder Rodney Morris werden für erstklassige Matches sorgen. Dies sind nur einige Namen aus dem 256er Starterfeld das sich durchaus sehen lassen kann. Das Gesamtpreisgeld beträgt ca. 13.000 Euro und Titelverteidiger ist BCA Hall of Famer und World Pool Masters Champion Ralf Souquet der im Vorjahr Raj Hundal im Finale mit 10-4 besiegte!

Offizielle Homepage mit Livescore

Auslosung alle Gruppen

Coloseum Club (Veranstaltungsort)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*