Italy Open 2012 (Eurotour)

„10 Ball Europameister Dominic Jentsch (GER) gewinnt Italy Open 2012 im Finale gegen David Alcaide (ESP) deutlich mit 8-1. Den 3. Platz teilen sich Nick van den Berg (NED) und Phil Burford (ENG)!“

Nach der EM in Luxemburg konnte die europäische Elite ein wenig durchschnaufen und sich auf die kommenden Aufgaben vorbereiten. Vom 19. – 21. April finden in Treviso die Italy Open 2012 statt. Der Spieltort ist das BHR Treviso Hotel und gespielt wird 10 Ball mit Wechselbreak. Das Gesamtpreisgeld beträgt 34.000 Euro. Die Veranstaltung im Rahmen der Eurotour wird für viele Teilnehmer eine ziemlich wichtige sein. Da dieses Turnier in die Mosconi Cup Wertung einfließt werden einige Stars langsam aber sicher Punkte machen müssen damit es Ende des Jahres zur Teilnahme am Mosconi Cup 2012 reicht. Wie fast immer wird die gesamte Elite Europas am Start sein z.B. David Alcaide, Darren Appleton, Karl Boyes, Karlo Dalmatin, Serge Das, Tony Drago, Thomas Engert, Denis Grabe, Mario He, Mark Gray, Dominic Jentsch, Richard Jones, Dimitri Jungo, Artem Koshovyi, Petri Makkonen, Stephan Cohen, Francesco Diaz, Chris Melling, Oliver Ortmann, Albin Ouschan, Daryl Peach, Huidji See, Konstantin Stepanov, Nick van den Berg, Niels Feijen und der Ranglistenerste Ralf Souquet! Viele Welt und Europameister machen die Eurotour zur härtesten Turnierserie der Welt. Die Firma Kozoom wird wie auch bei der EM in Luxemburg und bei den Bosnia Open 2012 wieder für einen erstklassigen Livestream sorgen. Mehr als 20 Stunden werden Live übertragen und das von 8 Tischen. Viele waren nach den letzten Events absolut begeistert von der Qualität und Professionalität des Streams. Weitere Info’s zum Turnier und zum Livestream findet man unter den folgenden Links.

Eurotour (Offizielle Homepage)

Italy Open 2012 (Facebook Group)

Kozoom (Livestream), (Facebook Group)

 

BHR Treviso Hotel (Spielort)