AMWAY eSpring Women’s World 9 Ball Open 2013

Amway eSpring Womens World 9 Ball Open 2013Kelly Fisher (GBR) gewinnt AMWAY eSpring Women’s World 9 Ball Open 2013 im Finale gegen Jasmin Ouschan (AUT) mit 11-8. Den 3. Platz bei diesem Megaevent belegen Chieh Yu Chou und Pei Chen Tsai aus Taiwan!“

Am 11. März startet das wohl größte Damenevent neben den Weltmeisterschaften. Die AMWAY eSpring Women’s World 9 Ball Open 2013 werden in Taipei/Taiwan bis zum 17. März laufen. Bevor das Hauptfeld am 14. März in das geschehen eingreift, laufen bis zum 13. März die Qualifikationsrunden. Das Hauptfeld besteht aus 40 Spielerinnen und gespielt wird in 8 Gruppen zu je 5 Spielerinnen im Round Robin System (Jeder gegen Jeden). Der Modus ist ein wenig kompliziert, die jeweils Gruppenerste qualifiziert sich direkt für das Achtelfinale. Die Gruppenzweite und -dritte spielen dann anschließend eine Runde um sich für das Achtelfinale (letzten 16) zu qualifizieren. In den Vorrunden wird auf 7 Gewinnspiele mit Winnerbreak gespielt bis einschließlich Viertelfinale. Ab dem Halbfinale auf 9 und im Finale auf 11. Titelverteidigerin ist Chieh Yu Chou aus Taiwan. Im letztjährigen Finale bezwang Sie Jasmin Ouschan aus Österreich mit 11-9. Den kompletten Spielplan vom letzten Jahr findet man hier —> AMWAY eSpring Women’s World 9 Ball Open 2012. Die gesamte Damenelite wird in Taipei am Start sein u.a.: Jasmin Ouschan (AUT),  Karen Corr (IRL), Allison Fisher (GBR), Kelly Fisher (GBR), Jennifer Barretta (USA), Emily Duddy (USA), Ine Helvik (NOR), Nataliya Seroshtan (RUS), Caroline Roos (SWE), Monica Webb (USA), Line Kjoersvik (NOR) sowie die deutsche Ausnahmespielerin Ina Kaplan. Natürlich sind die Asiatinnen auch dieses Jahr wieder absolut favorisiert, z.B.: Chieh Yu Chou (TPE), Liu Sha Sha (CHN), Yu Ram Cha (KOR), Ga Young Kim (KOR), Hui Shan Lai (TPE), Pan Xiao Ting (CHN), Tan Ho Yun (TPE), Akimi Kajitani (JPN), Tsai Pei Chen (TPE), Rubelin Amit (PHI), Chen Siming (CHN), Kuo Shi Ting (TPE), Tzu Chien Wei (TPE), Yuan Chun Lin (TPE) und Fu Xiao Fang (CHN). Das Gesamtpreisgeld beträgt 93.400 Dollar. Ab dem Viertelfinale werden alle Matches Live vom TV Table übertragen. Weitere Infos dazu folgen noch. Auf der offizielle Website wird es den Spielplan geben und bei der World Pool Billiard Association sicherlich ein Livescoring. Die Links dazu folgen in den nächsten Tagen.

Preisgeldverteilung: 1. Platz 34.000 $, 2. Platz 13.000$, 3. Platz 6.000$, 5. Platz 2.800$, 9. Platz 1.300$, 17. Platz 800$, Gruppenvierten 500$, Gruppenfünften 300$

Amway eSpring Women's World 9-Ball Open 2013_DrawAmway eSpring 9 Ball Open (Offizielle Homepage), Amway eSpring 9 Ball Open (Schedule & Draw), World Pool Billiard Association

1 Kommentar

  1. Ohne Sixpockets.de geht fast nix mehr in Sachen Pool Billard Informationen *thumbs up* und bitte weiter so machen 🙂

    Greetings Kunio

Kommentare sind deaktiviert.