El Matador 2013

el_matador_2013Imran Majid (GBR) gewinnt El Matador 2013 im Finale gegen Ciprian Gindac (ROM) mit 8-6. Den 3. Platz teilen sich Sebastian Staab (GER) und David Bare (FRA)!“

Heute beginnt in Paris das El Matador 2013. Bis zum 22. September 2013 findet das Turnier in Frankreichs Hauptstadt statt. Das 10 Ball Event ist auch dieses Jahr recht gut besucht. Titelverteidiger ist Lokalmatador Stephan Cohen, er gewann im Vorjahr gegen Ciprian Gindac (ROM) mit 8-7. Das Preisgeld beträgt mehr als 5.000 Euro und gespielt wird 10 Ball auf 7 Gewinnspiele. Ab dem Viertelfinale wird um eine Partie auf 8 erhöht. Einige der Favoriten beim El Matador 2013 sind u.a.: Stephan Cohen (FRA), Imran Majid (GBR) und Noel Bruynooghe (BEL). Das Turnier wird per kostenlosen Livestream zu verfolgen sein. Die Auslosung und einige weitere Infos gibt es auf der offiziellen Website.

Offizielle Website, Livestream, El Matador (Facebook), Replay (Spielort)