JBET.com Queens Cup 2013

queens_cup_2013_600pxTeam Asia gewinnt JBET.com Queens Cup 2013 gegen Team West mit 10-4!

Direkt im Anschluss an die Yalin Women’s World 10 Ball Championship 2013 in Manila findet vom 05. – 07. November 2013 der JBET.com Queens Cup statt. Das Damen Teamevent ist das Pendant zum Mosconi Cup. Es treten ein 4er Team aus Asien gegen ein 4er Team aus Europe und den USA gegeneinander an. Veranstalter ist Dragon Promotions, Charlie Williams hat etwa 2 Jahre der Vorbereitung benötigt, um dieses 10 Ball Teamevent ins Leben zu rufen. Der JBET.com Queens Cup wird in der Resorts World in Manila gespielt. Gespielt wird 4 gegen 4, 3 gegen 3, Doppel und natürlich Einzel. Das Team das zuerst 10 Matches für sich entscheiden kann gewinnt den Queens Cup 2013. Team Asien besteht aus Ga Young Kim (KOR – Captain), Tsai Pei Chen (TW), Rubilen Amit (PHI) und Chen Siming (CHN). Team Europa/USA geht mit Kelly Fisher (GBR – Captain), Allison Fisher (GBR), Jasmin Ouschan (AUT) und Vivian Villarreal (USA) an den Start. Der Queens Cup ist eine längst überfällige Veranstaltung bei den Damen, wenn man sieht, wie erfolgreich der Mosconi Cup ist. Die gesamte Veranstaltung wird per kostenlosen Livestream via www.insidepool.tv zu verfolgen sein. Weitere Infos gibt es auf den folgenden Links.

Dragon Promotions, JBET.com Queens Cup (Facebook), Resorts World Manila, Jbet.com (Hauptsponsor), Insidepool.tv (Livestream)

Wo ist das Kommentarfeld?

Haben wir abgeschaltet. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass aus den Kommentaren direkt auf der Website selten ein Gespräch entsteht, da man nicht mitbekommt, wenn auf den Kommentar geantwortet wurde. Also: Wenn Du uns Feedback zu unseren Beiträgen geben willst (worüber wir uns sehr freuen), dann schreib uns entweder eine Mail oder teile den Beitrag auf Facebook, Twitter oder sonstwo und markiere uns, damit wir das mitbekommen. Dann können wir uns dort unterhalten, wo sich Leute eben heute unterhalten. Und nicht in unserem verödeten Kommentarbereich. Danke!