19. Wolfsberger X-Mas Open

Wolfsberger_xmas_open_600pxAlbin Ouschan (AUT) gewinnt 19. Wolfsberger X-Mas Open im Finale gegen Ivica Putnik (CRO) mit 9-8. Den 3. Platz teilen sich Georg Höberl (AUT) und Erculj Matjaz (SLO).

Am kommenden Wochenende vom 04. – 05. Januar 2014 findet in Wolfsberg/Österreich die 19. Ausgabe der Wolfsberger X-Mas Open statt. Das Traditionsturnier in Kärnten wird auch dieses Jahr wieder sehr gut besucht sein und der Gastgeber, der 1. PBC Fair Play Wolfsberg, wird den Teilnehmern und Zuschauern erneut ein erstklassiges Turnier präsentieren. Gespielt wird 9 Ball auf 5 Gewinnspiele in den Vorrunden, ab der Finalrunde wird auf 6 Gewinnspiele erhöht. Das Gesamtpreisgeld beträgt knapp 3.000 Euro. Veranstaltungsort ist eine in Österreich sehr bekannte Spielstätte, das Chicago Billards in Wolfsberg. Titelverteidiger ist Österreichs Nummer 1 Albin Ouschan. Er gewann das Turnier im Vorjahr im Finale gegen Jaroslav Polach mit 9-4. Auch dieses Jahr gehört die derzeitige Nummer 3 der Euro-Tour Rangliste zu den Topfavoriten. Weitere Siegkandidaten sind Jürgen Jenisy, Ivica Putnik und Erculj Matjaz. Den kompletten Spielplan wird es ab Samstag auf der Website des 1. PBC Fair Play Wolfsberg geben. Ein Livestream wird voraussichtlich ab dem Finaltag angeboten. Viele weitere Informationen findet man auf den folgenden Links.

1. PBC Fair Play Wolfsberg (Veranstalter), 19. Wolfsberger X-Mas Open (Facebook), Chicago Billards (Facebook)