Die Euro-Tour 2019 steht vor der Tür

Mit den Dynamic Billard Leende Open im holländischen Leende startet vom 07.-10. Februar 2019 die diesjährige Euro-Tour-Serie. Nachdem Dynamic Billard seine Zusammenarbeit mit der EPBF bereits im Vorfeld verlängert hatte, haben nun auch Simonis Cloth und Aramtih Balls als Sponsoren für die nächste Saison zugesagt. Diese beiden Unternehmen unterstützen die EPBF schon seit vielen Jahren und sorgen mit ihren hochwertigen Produkten immer wieder dafür, dass die die Athleten auf den Events auf Equipment allerhöchsten Standards spielen können.

Mit den Dynamic Billard Leende Open im holländischen Leende startet vom 07.-10. Februar 2019 die diesjährige Euro-Tour-Serie. Nachdem Dynamic Billard seine Zusammenarbeit mit der EPBF bereits im Vorfeld verlängert hatte, haben nun auch Simonis Cloth und Aramtih Balls als Sponsoren für die nächste Saison zugesagt. Diese beiden Unternehmen unterstützen die EPBF schon seit vielen Jahren und sorgen mit ihren hochwertigen Produkten immer wieder dafür, dass die die Athleten auf den Events auf Equipment allerhöchsten Standards spielen können.

Die Dynamic Billard Leende Open 2019 werden das insgesamt 155. Euro-Tour-Event sein, seit die Serie 1992 mit dem allerersten Turnier im belgischen Waregem eröffnet wurde. Damals waren im Herrenfeld 32 Teilnehmer am Start. Nun geht die Euro-Tour in ihr 28. Jahr und das Gesamt-Preisgeld wird 2019 von 216.000 € im Vorjahr nochmals auf 228.000 € erhöht. Alle Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es auf eurotouronline.com/.

Die diesjährigen Stopps der Euro-Tour werden sein:

Leende, Niederlande

Treviso, Italien

St. Johann im Pongau, Österreich

Klagenfurt, Österreich

Zwei weitere Events sind noch in Planung, sodass insgesamt sechs Turniere stattfinden werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*