Pool-EM in Treviso: 10-Ball-Champions gekrönt

Bei den European Pool Championships in Treviso wurden gestern die neuen Champions im 10-Ball ermittelt. Während bei den Herren auch der zweite Titel nach Polen ging, gab es im Damenfinale eine faustdicke Überraschung und bei den Rollstuhlfahrern einen Favoritensieg.

Die Herrenwettbewerbe werden nach wie vor von Polen dominiert. Nachdem der 14.1-Titel an Karol Skowerski ging, konnte sich im 10-Ball Mieszko Fortunski durchsetzen. De 27-Jährige besiegte im Endspiel den finnischen Youngster Casper Matikainen mit 8:4. Der 21-Jährige hatte sich zuvor im Halbfinale gegen den Portugiesen Joao Grilo mit 8:3 durchgesetzt, während Fortunski den letzten Deutschen im Feld Thorsten Hohmann mit 8:2 abservierte. Joshua Filler und Ralf Souquet mussten jeweils im Achtelfinale die Segel streichen.

Bei den Damen sah alles nach einem weiteren Favoritensieg von Kristina Tkach aus, nachdem diese im Halbfinale Österreichs Jasmin Ouschan in einem Thriller mit 6:5 besiegt hatte. Doch die Russin hatte die Rechnung ohne Christine Feldmann gemacht. Die Schweizerin spielte im Finale stark auf und schnappt sich mit einem 6:3-Sieg das 10-Ball-Gold. Bronze ging auch noch an Tamara Peeters-Rademakers aus den Niederlanden. Beste Deutsche wurde Veronika Ivanovskaia auf Rang fünf, Pia Filler und Melanie Süßenguth waren im Achtelfinale gescheitert.

Auch bei den Rollstuhlfahrern tauchte ein Name im Finale auf, der dort nicht unbedingt erwartet worden war. Der Lette Kaspars Turks hatte sich im Halbfinale überraschend mit 6:3 gegen den Iren Fred Dinsmore durchgesetzt, während Henrik Larsson Tony Southern aus Großbritannien mit 6:2 besiegte. Im Finale ließ der vielfache Champion aus Schweden dann nichts anbrennen und schlug Turks sicher mit 6:1.

Der heutige Tag steht in Treviso ganz im Zeichen des 8-Balls. Sämtliche Partien gibts wie immer live über Kozoom und alle Infos und Ergebnisse über die Website der European Pool Championships.

Foto: EPBF

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*