World Cup of Pool 2019: 16 Teams stehen fest!

Vom 25.-30. Juni 2019 steigt im englischen Leicester mit dem World Cup of Pool das nächste große Matchroom-Event des Jahres! Die Hälfte der 32 teilnehmenden Nationen hat bereits ein Paar für dieses Turnier gemeldet, das wie üblich im Wechselstoß-Format ausgetragen wird. In diesem Jahr geht es um insgesamt 250.000 $ Preisgeld, davon 60.000 ans Gewinnerduo. Gespielt wird im Einfach-K.O., zunächst Race to 7, ab Viertelfinale Race to 9 und im Finale Race to 11. Mit dabei ist natürlich auch Titelverteidiger China mit Wu Jiaqing und Liu Haitao.

Auch das österreichische Duo mit Albin Ouschan und Mario He sowie die Finnen Mika Immonen und Petri Makkonen wissen bereits, wie man dieses Event gewinnt. Allein unter diesen ersten 16 Teams sind noch einige Knaller dabei wie z.B. die USA mit Shane van Boening  und Skyler Woodward, Spanien mit David Alcaide und Francisco Sanchez Ruiz oder Großbritannien mit Jayson Shaw und Chris Melling. Und das ist längst nicht alles, denn weitere 16 Teams folgen noch. Darunter auch Team Deutschland! Wer wird da wohl diesmal die Keulen schwingen?

Alle Infos zum Turnier gibts direkt bei Matchroom. Hier ist die Übersicht der 16 bestätigten Teams:

Albania Eklent Kaci / Besar Spahiu
Australia Justin Sajich / Danny Stone
Austria Albin Ouschan / Mario He
China Wu Jiaqing / Liu Haitao
Czech Republic Roman Hybler / Michal Gavenčiak
Estonia Denis Grabe / Mark Magi
Finland Petri Makkonen / Mika Immonen
Great Britain A Jayson Shaw / Chris Melling
Great Britain B Mark Gray / Imran Majid
Italy Fabio Petroni / Daniele Corrieri
Malta Tony Drago / Clayton Castaldi
New Zealand Matt Edwards / Simon Singleton
South Africa Richard Halliday / Jason Theron
Spain David Alcaide / Francisco Sanchez Ruiz
Sweden Marcus Chamat / Tomas Larsson
USA Shane van Boening / Skyler Woodward

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*