The International 9-Ball Open 2019

Vom 28.10. bis zum 02.11. steigt im Sheraton Norfolk Waterside Hotel in Virginia das nächste große Highlight des Pooljahres. Bei den International 9-Ball Open 2019, den einstigen US Open 9-Ball, ist die gesamte Elite am Start und kämpft in einem 128er-Feld um ein sattes Preisgeld. Allein 50.000 $ werden als Added Money ausgeschüttet. Titelverteidiger ist Chang Jung-Lin, der im Finale Ko Ping-Chung mit 13:11 bezwingen konnte.

Neben den beiden Vorjahresfinalisten sind auch in diesem Jahr wieder sämtliche Stars aus Taiwan wie u.a. Ko Pin-Yi oder Chang Yu-Lung mit von der Partie. Zahlreich vertreten sind natürlich auch die Gastgeber mit dem gesamten Mosconi-Cup-Team um Shane van Boening, Skyler Woodward, Tyler Styer und Billy Thorpe. Auch ein paar Legenden des US-Billards wie Earl Strickland, Rodney Morris oder Johnny Archer geben sich einmal mehr die Ehre. Die europäische Armada wird angeführt von den Mosconi-Cup-Stars Niels Feijen, Jayson Shaw, Alex Kazakis und Joshua Filler. Aus Deutschland sind zudem Thorsten Hohmann und Ralf Souquet am Start.

Alle Infos zum Event gibt es direkt auf der Turnierwebsite www.international9ballopen.com. Der Livestream wird auch in diesem Jahr von Accu-Stats produziert und ist kostenpflichtig.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*