Interviews

Firmenporträt der Qpod GmbH inkl. Interview

Die folgenden Zeilen sollen die Qpod GmbH ein wenig näher vorstellen und einen kleinen Überblick über die Firma selbst, Ihre Philosophie und natürlich auch über das Produkt geben. Der Qpod bzw. die Produkteinführung ist eine recht außergewöhnliche und in den letzten Jahren gab es in der Billardszene kaum etwas, was annähernd so sehr polarisiert hat wie die kleinen schicken „Kreidehalter„.  Im weiteren Verlauf gibt es auch ein Interview mit Qpod Managing Director Bernhard Braunegger, er nimmt zu einigen Fragen Stellung und macht sicher viele Leute sehr neugierig auf die nächsten Monate. Anfangs wusste man noch nicht genau, wie ernst es der Firma ist, die sich bereits wenige Wochen nach Gründung aufmachte und immer präsenter wurde. Wie ich auf die Qpod GmbH aufmerksam geworden bin und was mich neugierig gemacht hat? Nun, gegen ende des letzten Jahres gab es eine Situation, die ich auch heute noch sehr gut in Erinnerung habe. Bereits auf einigen Turnieren und bei einigen Gesprächen gab es erste Gerüchte bzgl. einer Firma aus Wien, die ein recht außergewöhnliches Produkt anzubieten hat. Darüber […]

Interviews

Interview mit Martin Steinlage

Ein weiteres kleines Interview mit einem Spieler aus der oft zitierten „zweiten Reihe“! Martin Steinlage vom PBC Neuwerk. Er gehört für mich seit Jahren zu den außergewöhnlichsten Spielern in Deutschland. Seine herausstechenden Merkmale sind sein Spielstil und sein großes Kämpferherz. Darüber hinaus hat er wirklich kluge und kritische Gedankengänge und eben eine sehr große Erfahrung, was die Deutsche Pool Billard Szene angeht. Er gehört zu den Spielern, die schon mal gerne ein wenig unterschätzt werden, aber seine Statistiken der letzten Jahre sprechen für sich. Er war in allen Mannschaften, sei es in der Bundesliga oder Regionalliga, oft die herausragende Persönlichkeit seiner Mannschaft und stets imstande die Besten mehr als nur zu ärgern. Zumeist ist er in der deutschen Turnierszene anzutreffen, aber auch die ein oder andere Teilnahme an internationalen Events hat er schon hinter sich gebracht. Vor 2 Jahren war er Teilnehmer bei der Europameisterschaft in Luxemburg. Interessant ist auch das seine Lebensgefährtin, Christine Wiechert, zu den deutschen Topspielerinnen zählt. Ich denke, dass diese Konstellation recht spannend sein kann 🙂 Viel Spaß beim Lesen! Viele […]

Interviews

Interview mit Klaudio Kerec

In den nächsten Monaten wird es einige Interviews mit Pool Billard Spielern geben, die seit vielen Jahren zu den besten Spielern in ganz Deutschland zählen. Es gibt unzählige hochinteressante Spieler und Spielertypen da draußen und einige davon sollen die Möglichkeit bekommen, etwas über sich und Ihr Leben in der Pool Billard Szene zu berichten. Was all diese Spieler gemeinsam haben ist Ihre Konstanz, denn Sie zählen in der Pool Billard Bundesliga über Jahre hinweg zu den sehr erfolgreichen Ihrer Zunft. Leider wird diesen Spielern oft zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Doch, wenn man bedenkt, das diese Spieler bereits seit vielen Jahren zur erweiterten deutschen Spitze zählen, ist es an der Zeit diese großartigen Pool Spieler ein wenig mehr in den Fokus zu rücken. Leider wird heute zumeist nur über die absoluten Topstars der Szene gesprochen. Doch diese Leute bilden die sehr starke „zweite Reihe“. Alle haben sich frühzeitig für einen anderen Lebensweg entschieden und Pool Billard ist bei fast allen eben nur ein Hobby. Und dennoch sind Sie alle imstande zu jeder Zeit die Besten der […]

Interviews

Interview mit Ralf Souquet

Das Jahr 2012 neigt sich dem Ende zu und es wird mal wieder Zeit mit einer Billardlegende ein kleines Interview zu führen. Zuletzt habe ich Ralf Souquet vor gut 5 Jahren mit einigen Fragen interessante Antworten entlocken können. Das Jahr 2012 war für Ralf, aus seiner Sicht, sportlich nicht das Beste und auch für den Mosconi Cup wurde er nicht nominiert. Einige denken sich, dass da eine Karriere zu Ende geht. Ich glaube, dass Ralf im nächsten Jahr stärker denn je zurückkommen wird. Ich finde es toll, dass er sich bereit erklärt hat zu einigen Fragen Stellung zu beziehen, in dieser vielleicht schwersten Phase seiner Karriere. Kurz vor seinem diesjährigen Bundesligadebüt für den BSV Dachau und anderer internationaler Verpflichtungen, erscheint mir das nicht selbstverständlich … Viel Spaß beim Lesen … Hallo Ralf, willkommen zurück aus Japan. Erzähl uns doch, wie Deine letzten Wochen in Asien für Dich waren und wie Du zurückblickend die All Japan Championship bewertest! Ralf: Danke dir Flo. Asien war leider nicht so erfolgreich und bin nicht einmal in die Preisgeldränge gekommen. […]

Interviews

Interview mit dem Billard Verband Deutschland (BVD)

Das Konzept des Billard Verbandes Deutschland (BVD) ist seit einigen Wochen online und die Befürworter sowie Gegner beziehen langsam aber sicher Stellung. Innerhalb kürzester Zeit wuchs der angelegte Facebook Account des BVD doch ziemlich stark an und der Artikel Billard Verband Deutschland – Konzept, hier auf Sixpockets.de, wurde mittlerweile ca. 3000 mal gelesen. Aber was folgt nach dem Konzept? Die DBU hat einen neuen Präsidenten und alle haben sich scheinbar wieder lieb. Wofür dann noch ein neuer Verband? Die Köpfe hinter diesem Konzept haben es meiner Meinung nach verdient, dass man Ihnen zuhört und ein wenig Vertrauen schenkt. Immerhin haben Sie nicht nur geredet und diskutiert, sondern auch was zu Papier gebracht. Dennoch muss die Frage erlaubt sein wie es denn jetzt weiter geht und wie ernst es das Team des BVD meint! Mein Ansprechpartner für die Öffentlichkeitsarbeit ist Guido Burkhardt. Auch wenn man sicherlich in dieser Phase der Planungen nicht auf jedes Detail eingehen kann, so wird Guido bestimmt viele interessante Antworten auf all die Fragen geben können. Viel Spaß beim lesen…. Wie habt […]

Interviews

Interview mit Ralph G. Eckert

Mein nächster Interviewpartner ist Ralph G. Eckert, einer der populärsten Menschen in der nationalen sowie internationalen Billardszene.  Er ist nicht nur professioneller Spieler, sondern auch Buchautor, Kommentator, Kolumnist, Trickstoßweltmeister und er gehört zu den anerkanntesten internationalen Toptrainern. Vor einigen Wochen ist er aus Amerika zurückgekehrt, wo er an der inoffiziellen 14/1 Weltmeisterschaft teilgenommen hat. Er belegte einen hervorragenden 3. Platz wo er erst im Halbfinale vom späteren Sieger John Schmidt (USA) gestoppt wurde. Neben diesen ganzen „Tätigkeiten“ ist Ralph ebenfalls aktiv an der Gründung des Billard Verbandes Deutschland beteiligt und wird auch hierzu sicher das ein oder andere zu erzählen haben. Wie des öfteren verblüfft mich Ralph mit der ein oder anderen Aussage und lädt zum Nachdenken ein! Am Ende des Interviews findet Ihr alle wichtige Links sowie Kontaktmöglichkeiten. Viel Spaß beim lesen…. Willkommen zurück in Deutschland und Herzlichen Glückwunsch zu Deinem 3. Platz bei der 72. Ausgabe des Predator World 14.1 Tournament in New York. 3. Platz in einem sehr starken Feld und das in der Königsdisziplin des Pool Billard. Erzähl uns doch ein […]

Interviews

Interview mit Rene Peeters

Erneut ein „kleines“ Interview, diesmal mit Rene Peeters aus den Niederlanden. Der Name ist sicher vielen bislang noch nicht so geläufig, obwohl er in der Szene einen ziemlich guten Ruf genießt. Rene belegte 2011 bei der Senioreneuropameisterschaft den 5. Platz im Straight Pool und wurde dieses Jahr Niederländischer Meister im 10 Ball bei den Senioren (40+). Darüberhinaus ist er der Gründer der Europoolleague, Ehemann einer Weltklassebillardspielerin und ein ehemaliger Mannschaftskamerad von mir 🙂 Rene war so nett das Interview komplett in Deutsch zu machen, auch wenn es Ihm schwerer fällt als Englisch. Ich mag diesen „Dialekt“, für mich klingt das super sympathisch! Am Ende des Interviews findet Ihr einige Links wie z.B. zur Europoolleague und alle Kontaktmöglichkeiten, viel Spaß beim lesen….

Interviews

Interview mit Jerry Forsyth

In Luxemburg bei der EM Ende März wurde nicht nur sehr gutes Pool Billard gespielt, es wurden auch sehr interessante Kontakte geknüpft. Ich hatte das Glück das mir der US Amerikaner Jerry Forsyth über den Weg gelaufen ist und man uns kurz miteinander bekannt gemacht hat, danke dafür an Thomas Overbeck (EPBF Press Officer & Tournament Leader). Vielen wird der Name Jerry Forsyth nicht so geläufig sein, nun… er ist die amerikanische Stimme des Pool Billards. Er kommentiert zumeist den Mosconi Cup und die Weltmeisterschaften auf der ganzen Welt, sowie viele viele andere Events in den USA. Er begann Anfang der 80er Jahre als Pool Billard Journalist und einige Jahre später kam der Einstieg beim britischen Sender Sky um seine Karriere als Kommentator zu starten. Als großer Fan seiner Art zu kommentieren ist es natürlich ein Glück Ihn mit einigen Fragen auf den Zahn zu fühlen. Er hat eine unglaublich große Erfahrung und ist seit Jahrzehnten in der Pool Billard Szene unterwegs. Darüberhinaus ist er auch noch ein Teil des US Billardportals AzBilliards und betreibt […]

Interviews

Interview mit Markus Vogt (cuechanger)

Ein Thema das viele, wenn nicht sogar die meisten, sehr beschäftigt ist das Material wie z.B. das Queue mit allen Details und die Veränderungen der letzten Jahre auf dem Gebiet. Natürlich hat sich auch einiges getan im Bereich der Pommeranzen (Leder, Tips). Nun, ich konnte mir zu all den schwierigen Themen keinen besseren Interviewpartner aussuchen als Markus Vogt aus Köln. Er hat sich in den letzten Jahren einen erstklassigen Ruf erarbeitet und mit seinem Partner Dave Heijboer zählt er mittlerweile zu den angesehensten Händlern in ganz Deutschland. Beide sind absolute Fachmänner auf Ihrem Gebiet. Jeder der mit einem der beiden jemals ein Gespräch über dies oder das im Materialbereich führen konnte wurde schnell von Ihrer Kompetenz überzeugt. Spezialisiert haben sich Dave (DoubleDave) und Markus (cuechanger) auf den Verkauf von Custom Cues und deren besondere Eigenschaften. Markus Vogt bietet mittlerweile seine eigene Queueserie an, seine „Naturals“! Bevor es losgeht möchte ich noch kurz meine persönlichen Eindrücke des Naturals II zum Besten geben. Vor einigen Wochen war es mir möglich die Naturals II in Augenschein zu nehmen […]

Interviews

Interview mit Alexander Stritt

Ich hatte die Möglichkeit mit Alexander Stritt, dem Sportphysiotherapeut der deutschen Pool Billard Nationalmannschaft und des Bayerischen Billardverbandes, ein Gespräch zu führen und Ihn mit einigen Fragen auf den Zahn zu fühlen. Vielen wird der Name sicherlich noch aus der letzten Ausgabe des Touch Magazins bekannt sein. Passt Pool Billard und die Sportphysiotherapie zusammen? Viel Spaß beim Lesen! Am Ende des Interviews findet man weitere Fakten über Alexander Stritt sowie sämtliche Informationen über sein Tätigkeitsfeld und alle Kontaktmöglichkeiten! Erzähl uns doch bitte etwas über Deinen Pool Billard Werdegang! Alexander: Damals, als ich 15/16 war, gab es in meiner Lieblingskneipe einen Billardtisch. Auf diesem Tisch habe ich meine ersten Kneipenbillarderfahrungen machen dürfen, bis ich dann über ein Pokerturnier damals in dem zweiten Verein bei uns in der Stadt zum Sport Billard gekommen bin. Ich habe gefragt ob ich mitspielen darf, nachdem ich aus dem Pokerturnier ausgeschieden bin, und ab dann gab es für mich kein zurück. Anschließend habe ich aus personellen Gründen den Verein gewechselt und spiele jetzt beim BC 93 Neumarkt (BC 93 Neumarkt). Da […]