Pool Masters Cup 2015
International

Pool Masters Cup 2015

Niels Feijen (NED) gewinnt Pool Masters Cup 2015 im Finale gegen Artem Koshovyi (UKR) mit 9-5. Den 3. Platz belegen Eklent Kaci (ALB) und Denis Grabe (EST). Einige Tage vor Weihnachten findet in Antalya/Türkei eines der höchstdotierten Pool Billard Turniere des Jahres statt. Der Pool Masters Cup 2015 ist die 1. Ausgabe dieses 9 Ball Turniers und viele internationale Top-Spieler werden vom 16. – 19. Dezember um das Gesamtpreisgeld von 45.000 Euro spielen. Der Gewinner am Samstag bekommt 6.000 Euro. Es wird in einem 256 starken Teilnehmerfeld (bislang liegen ca. 120 Meldungen vor) im Doppel-KO System gespielt und ab der Runde der letzten 32 geht es im Einfach-KO weiter. Alle Matches werden auf 9 Gewinnspiele mit Wechselbreak ausgetragen. Zu den Favoriten zählen u.a.: Denis Grabe (EST), Ivica Putnik (CRO), Ivo Aarts (NED), Imran Majid (GBR), Marc Bijsterbosch (NED), Marco Teutscher (NED), Nick Malai (GRE), Oliver Ortmann (GER), Ralf Souquet (GER), Mika Immonen (FIN) sowie die beiden frischgebackenen Mosconi Cup Champions Nick van den Berg und Niels Feijen aus den Niederlanden. Diese 9 Ball Veranstaltung kann […]

International

2015 French Open

Imran Majid (GBR) gewinnt 2015 French Open im Finale gegen Marc Bijsterbosch (NED) mit 11-7. Den 3. Platz belegen Tony Drago (MLT) und Huidji See (NED). In einigen Tagen findet in Paris vom 16. – 18. Oktober die 2015er Ausgabe der French Open statt. Das von Ebilliard.tv organisierte 9 Ball Pool Billard Turnier in der Stadt der Liebe gehört für viele Topspieler zu einem Pflichttermin im Turnierkalender. Auch in diesem Jahr kann sich das  Teilnehmerfeld mehr als sehen lassen und es werden sicherlich viele spannende Matches im Replay Billard in Paris zu verfolgen sein. Das Gesamtpreisgeld beträgt mehr als 6.000 Euro und Titelverteidiger ist Karl Boyes aus England –> 2014 French Open. Gespielt wird in den Qualifikationsrunden auf 5 Gewinnspiele, ab der Runde der letzten 64 wird im Doppel-KO System auf 9 Gewinnspiele weitergespielt. Einige der Favoriten auf den Sieg bei den 2015 French Open sind u.a. die beiden Lokalmatadoren Stephan Cohen und Vincent Facquet (Vorjahresfinalist). Weitere sind Imran Majid (GBR), Ivo Aarts (NED), Marc Bijsterbosch (NED), Huidji See (NED), Jonni Fulcher (GBR), Noel Brynooghe […]