US Open 9 Ball Championships 2017
News

US Open 9 Ball Championships 2017

Jayson Shaw (SCO) gewinnt US Open 9 Ball Championships 2017 im Finale gegen Eklent Kaci (ALB) mit 13-4. Den 3. Platz belegt Francisco Sanchez-Ruiz (SPA). Am nächsten Sonntag, den 22. Oktober 2017 beginnt in Norfolk, Virginia die 42. Ausgabe der US Open 9 Ball Championships. Bis zum 28. Oktober werden bei dem wohl prestigeträchtigsten Pool Billard Turnier in den Vereinigten Staaten ein Großteil der Weltelite um das Gesamtpreisgeld von 200.000$ spielen. Die US Open 9 Ball Championships werden von vielen als die Mutter aller Pool Billard Turniere bezeichnet. Es gibt kaum einen Titel, der auf der Welt mehr Bedeutung hat. Auch in diesem Jahr gehen knapp 160 Teilnehmer als allen Teilen der Welt an den Start. Im Vorjahr gewann Shane Van Boening aus den USA im Finale gegen Chang Jung-Lin (TW) mit 13-9. Der US Superstar sicherte sich damit seinen insgesamt fünften Erfolg bei den US Open. Der Gewinner am 28. Oktober erhält einen Siegerscheck in Höhe von 40.000$. Bei kaum einem anderen Event des Jahres ist das Preisgeld für den Sieger höher. Zu den […]

International

American 14.1 Straight Pool Championship 2017

Konrad Juszczyszyn (POL) gewinnt American 14.1 Straight Pool Championship 2017 im Finale gegen Dennis Orcollo (PHI) mit 150-89. Den 3. Platz belegt Thorsten Hohmann (GER). Wann: 17. – 21. Oktober 2017 Spielort: Diamond Billiards, 13184 Midlothian Turnpike, Midlothian, VA 23113, USA Disziplin: 14.1 Ball Teilnehmer: 48 Preisgeld: 41.000 $ Favoriten: David Alcaide (SPA), Darren Appleton (GBR), Carlo Biado (PHI), Chang Yu-Lung (TW), Niels Feijen (NED), Denis Grabe (EST), Mario He (AUT), Thorsten Hohmann (GER), Mika Immonen (FIN), Konrad Juszczyszyn (POL), Warren Kiamco (PHI), Chris Melling (GBR), Nikos Ekonomopoulos (GRE), Dennis Orcollo (PHI), Albin Ouschan (AUT), Francisco Sanchez-Ruiz (SPA), Jayson Shaw (SCO), Ralf Souquet (GER), Lee Vann Corteza (PHI), Alex Pagulayan (CAN) Titelverteidiger: Niels Feijen (NED) Links: American 14.1 Straight Pool Championship, Diamond Billiards (Spielort), Livestream

Anzeige
International

2017 World Pool Series: 2nd Series

Eklent Kaci (ALB) gewinnt 2017 World Pool Series: 2nd Series im Finale gegen Carlo Biado (PHI) mit 2-0 Sätzen. Den 3. Platz belegen Darren Appleton (GBR) und Jayson Shaw (SCO). Die von Darren Appleton ins Leben gerufene 2017 World Pool Series wird ab morgen in New York mit dem 2. Event ihre Fortsetzung finden. Das erste Turnier dieser 8 Ball Turnierserie wurde von den Teilnehmern sehr gut angenommen. Auch bei den Pool Billard Fans rund um die Welt scheint dieses Konzept relativ gut anzukommen. Beim zweiten Turnier wurde das Turnierformat ein wenig angepasst, das erste Event wurde noch im Einfach-KO Modus mit recht hohen Ausspielzielen ausgetragen. Ab morgen wird bei der zweiten Veranstaltung bis zum Achtelfinale im Doppel-KO System mit geringeren Ausspielzielen gespielt. Bei Gleichstand einer Partie gibt es wie bereits beim ersten Turnier ein sehr interessantes Shoot-Out. Die genauen Details können auf der sehr übersichtlichen Website der World Pool Series nachgelesen werden. Insgesamt gehen bis zu 96 Spieler aus aller Welt an den Start, viele der besten Pool Spieler der Welt werden um ein […]

International

Open 10 Ball Pro Players Championship 2017

Shane Van Boening (USA) gewinnt Open 10 Ball Pro Players Championship 2017 im Finale gegen Johann Chua (PHI). Den 3. Platz belegen Dennis Hatch (USA) und Carlo Biado (PHI). Während in Portugal am Donnerstag der nächste Euro-Tour Stopp stattfindet beginnt in den USA die Super Billards Expo 2017. Teil dieser Billard Messe sind u.a. die Open 10 Ball Pro Players Championship 2017. Neben vielen weiteren Amateur Events in unterschiedlichen Kategorien werden bei diesem Pro Event einige der besten Pool Billard Spieler der Welt aufeinandertreffen und um ein Gesamtpreisgeld von 47.000$ spielen. Während bei den unterschiedlichen Amateur Events mehr als 1.000 Spieler erwartet werden, sind es bei den Open 10 Ball Pro Players Championship lediglich 64 Spieler. Unter den Teilnehmern finden sich Namen wie Darren Appleton (GBR), Lee Vann Corteza (PHI), Carlo Biado (PHI), Shane Van Boening (USA), Jayson Shaw (SCO), Chris Melling (GBR), Alex Pagulayan (CAN), Thorsten Hohmann (GER), Mika Immonen (FIN) oder Cheng Yu-Hsuan (TW). Diese Spieler und viele weitere werden bei diesem 10 Ball Event für spektakuläre Matches sorgen. Gespielt wird in den […]

International

2017 World Pool Series: 1st Series

Ruslan Chinakhov (RUS) gewinnt 2017 World Pool Series: 1st Series im Finale gegen Lee Vann Corteza (PHI) mit 16-6. Den 3. Platz belegen Johann Chua (PHI) und Darren Appleton (GBR). Am kommenden Samstag, den 14. Januar 2017 startet in New York das erste Event der neugegründeten World Pool Series. Die World Pool Series wurde vom ehemaligen 9 Ball Weltmeister und US Open 9 Ball Champion Darren Appleton aus Großbritannien ins Leben gerufen. Darren Appleton und sein Team haben den Anspruch formuliert Pool Billard in den Staaten wieder ein wenig Professioneller zu gestalten und legen den Fokus deutlich auf erhöhte Ausspielziele, ein ganz gutes Preisgeld sowie u.a. einige Anpassungen in Form eines Shoot-Out’s bei Gleichstand. Auch der Gebrauch des Jump-Shots wird deutlich eingeschränkt, pro Partie darf jeder Spieler lediglich zweimal zum Jump Queue greifen, sehr interessant wie wir finden. Es wird bei allen vier Events 8 Ball gespielt und die Ausspielziele fordern einiges von den Teilnehmern. Bereits ab der ersten Runde wird auf 13 Gewinnspiele gespielt und ab der Runde der letzten 16 wird auf 15 […]

International

Turning Stone Classic XXVII

Jayson Shaw (SCO) gewinnt Turning Stone Classic XXVII im Finale gegen Rodney Morris (USA) mit 13-6. Den 3. Platz belegt Dennis Hatch (USA). Vom 05. – 08. Januar 2017 findet in Verona, New York eines der ersten Top Pool Billard Events des neuen Jahres in den USA statt. Das Turning Stone Classic gehört seit Jahren für viele der besten Pool Billard Spieler zum jährlichen Turnierkalender dazu. Dieses 9 Ball Turnier wird zweimal im Jahr ausgetragen, einmal im Januar und dann noch einmal im August. Im letzten Sommer gewann der viermalige Champion Jayson Shaw aus Schottland das Finale gegen die Überraschungsfinalistin Karen Corr aus Irland mit 13-5 – > Turning Stone Classic XXVI. Ab dem kommenden Donnerstag geht in Verona ein sehr starkes 128er Teilnehmerfeld an den Start und wird um ein Gesamtpreisgeld von mehr als 40.000$ spielen. Davon sind 25.000$ added Money. Das Turning Stone Classic geht in seine insgesamt 27. Ausgabe und gespielt wird ab der ersten Runde auf 9 Gewinnspiele im Doppel-KO System. Das Finale wird auf 13 Gewinnspiele ausgetragen. Zu den Favoriten […]

Anzeige
News

2016 US Open One Pocket Championship Matches Released on YouTube

CueSports International, Henderson, Nevada (Nov. 2, 2016) – CSI is pleased to announce that the 2016 US Open One Pocket Championship matches have been released on the CSI YouTube channel. Eleven (11) matches featuring Warren Kiamco, Alex Pagulayan, Corey Deuel, Shane Van Boening, and more can be viewed in their entirety absolutely free! The 2016 US Open One Pocket Championship was held April 18-21 at Pool Table Magic in Windsor Locks, Conn. Below are the matches on this playlist: Match #1: Shane Van Boening vs Steve Booth Match #2: Corey Deuel vs Warren Kiamco Match #3: Warren Kiamco vs Brandon Shuff Match #4: Corey Deuel vs Alex Pagulayan Match #5: Brandon Shuff vs James Adams Match #6: Peterg Hostine vs Sal Bevilacaqua Match #7: Scott Evans vs Ike Runnels Jr. Match #8: Brandon Shuff vs Corey Deuel Match #9: Corey Deuel vs Shane Van Boening (Hot seat match) Match #10: Alex Pagulayan vs Shane Van Boening (Semi-final) Match #11: Corey Deuel vs Alex Pagulayan (Finals) Make sure to “SUBSCRIBE” to the CSI YouTube Channel to […]

International

5th Annual Steinway Classic 2016

Jayson Shaw (SCO) gewinnt 5th Annual Steinway Classic 2016 im Finale gegen Shane Van Boening (USA) mit 15-11. Den 3. Platz belegt Carlo Biado (PHI). Unmittelbar nach den US Open 9 Ball Championships 2016 startet heute die 5. Ausgabe der Steinway Classic in New York. Bis zum nächsten Mittwoch, den 26. Oktober wird ein Großteil der Pool Billard Weltelite im Steinway Classic am Start sein. Natürlich werden fast alle Teilnehmer der US Open 9 Ball Championships dieses 10 Ball Event noch mitnehmen bevor sie die Heimreise antreten. Im letzten Jahr gewann Chang Yu-Lung aus Taiwan das Finale gegen Ko Ping-Chung, ebenfalls Taiwan, mit 13-11 – -> 4th Annual Steinway Classic 2015. Dieses Turnier ist Teil der Predator Pro/Am Tour und zählt mittlerweile zu den besten Events in den USA. Einen Favoriten zu bestimmen ist natürlich kaum möglich und sparen wir uns an dieser Stelle. Natürlich wird der fünffache US Open 9 Ball Champion Shane Van Boening ebenfalls unter den knapp 100 gemeldeten Teilnehmern sein. Die einzigen beiden deutschen Teilnehmer sind Ralf Souquet und Thorsten Hohmann. […]

International

US Open 9 Ball Championships 2016

Shane Van Boening (USA) gewinnt US Open 9 Ball Championships 2016 im Finale gegen Chang Jung-Lin (TPE) mit 13-9 und sichert sich damit seinen insgesamt fünften Titel bei diesem Turnier. Den 3. Platz belegt Jayson Shaw (SCO). Am nächsten Sonntag, den 16. Oktober 2016 beginnt in Norfolk, Virginia die 40. Ausgabe der US Open 9 Ball Championships. Bis zum 22. Oktober werden bei dem wohl prestigeträchtigsten Pool Billard Turnier in den Vereinigten Staaten ein Großteil der Weltelite um das Gesamtpreisgeld von 200.000$ spielen. Die US Open 9 Ball Championships werden von vielen als die Mutter aller Pool Billard Turniere bezeichnet. Es gibt kaum einen Titel, der auf der Welt mehr Bedeutung hat. Auch in diesem Jahr gehen 160 Teilnehmer als allen Teilen der Welt an den Start. Im Vorjahr gewann Cheng Yu-Hsuan aus Taiwan im Finale gegen Karl Boyes (GBR) mit 13-6 – > US Open 9 Ball Championships 2015. Der Gewinner am 22. Oktober erhält einen Siegerscheck in Höhe von 50.000$. Bei keinem anderen Event des Jahres ist das Preisgeld für den Sieger höher. […]

Mosconi Cup

Mosconi Cup Team USA – Shane out on his own

12th October – 2016 Mosconi Cup Shane stretches lead as Morris and Dechaine duke it out for third WITH A SPATE of three Mosconi Cup ranking events taking place over the past two weeks, it’s still Shane Van Boening who looks a certainty to be making his tenth appearance in Team USA colours. The South Dakota Kid took top honours at the Tornado Open in Florida to give himself a huge lead 77 point over second placed Skyler Woodward. Van Boening would need to go pointless at the final two events, with the second, third and fourth placed players filling up the top spots for him to miss out on a trip to London in December. Woodward took top spot at Chinook Winds to leapfrog into second spot while Rodney Morris came home in fifth spot, earning enough points to keep in the top three. His lead is the slimmest of the slim as Mike Dechaine finished fourth at the Gotham City 9 Ball Classic to lie one point behind Morris in fourth spot. Oscar […]