International

US Open 10 Ball & 8 Ball Championships 2017

Shane Van Boening (USA) gewinnt US Open 10 Ball Championship 2017 im Finale gegen Warren Kiamco (PHI) mit 11-5. Den 3. Platz belegt Roberto Gomez (PHI). Alex Pagulayan (CAN) gewinnt US Open 8 Ball Championship 2017 im Finale gegen Shane Van Boening (USA) mit 10-9. Den 3. Platz belegt Dennis Orcollo (PHI). Ab dem kommenden Montag, den 17. Juli 2017 finden in Las Vegas die US Open 10 Ball Championship statt. Bis zum darauffolgenden Mittwoch, den 19. Juli 2017 werden viele internationale Top-Spieler um ein Preisgeld von ca. 85.000$ spielen. Im letzten Jahr wurden diese Wettbewerbe noch auf sogenannten Bar Tables (7 Fuß) ausgetragen. Die „kleinen“ Tische sind in den USA sehr beliebt, allerdings kann man z.B. in Europa mit dieser Tischgröße nicht viel anfangen. Dadurch sind die US Open 8 Ball und 10 Ball im Jahr 2016 ein wenig untergegangen. In diesem Jahr hat der Veranstalter CueSports International beschlossen während der laufenden nationalen US Meisterschaft wieder auf die 9 Fuß Tische zu wechseln. Eine gute Entscheidung wie wir finden. Die US Open 8 Ball […]

News

US Open 10-Ball full, Seeded Players Announced

US Open 10-Ball Full, Seeded Players Announced CueSports International, Henderson, NV (July 13, 2017) – – The field is full and entries are now closed for the US Open 10-Ball Championships, which begin Monday, July 17 at Griff’s in Las Vegas. The top 16 players, who are rated by FargoRate, will be seeded in the 64-player bracket as follows: 1. Shane Van Boening, South Dakota 821 2. Dennis Orcollo, Philippines 814 3. Alex Pagulayan, Canada 802 4. Lee Vann Corteza, Philippines 799 5. Justin Bergman, Illinios 798 6. Francisco Bustamante, Philippines 797 7. Vilmos Foldes, Hungary 790 8. Ralf Souquet, Germany 790 9. Mika Immonen, Finland 789 10. Warren Kiamco, Philippines 786 11. Karl Boyes, Great Britain 786 12. Alex Kazakis, Greece 785 13. Thorsten Hohmann, Germany 783 14. Rodney Morris, California 783 15. Mario He, Austria 781 16. Skyler Woodward, Kentucky 781 The 2017 US Open 10-Ball Championship will be played July 17-19 at Griff’s, the beautiful new pool room opened by Mark Griffin last October, at 3650 South Decatur Blvd. in Las Vegas. […]

Anzeige
News

2017 World Cup of Pool – England Teams Confirmed for York Hall World Showdown

26th April – 2017 World Cup of Pool England Teams Confirmed for York Hall World Showdown With the world’s greatest shooters set to gather at the iconic East London venue in June, the two England teams have been confirmed for the forthcoming World Cup of Pool at York Hall, London, June 13-18. Darren Appleton and Mark Gray, both stars of Team Europe’s record-breaking 11-3 victory over USA at December’s Mosconi Cup, will be reunited in the England A team. The host nation is entitled to two sides in the tournament and Daryl Peach will be joined by Imran Majid in England B. Peach was a finalist alongside Gray at the last World Cup and last partnered Majid in 2007. Appleton was a World Cup winner alongside Karl Boyes in 2014 and is delighted to be partnered by a man who has twice been runner-up in the tournament. “I had a great run with Karl, winning it in 2014 in a classic final, filled with the sort of drama which the World Cup has produced over […]

International

2017 World Pool Series: 2nd Series

Eklent Kaci (ALB) gewinnt 2017 World Pool Series: 2nd Series im Finale gegen Carlo Biado (PHI) mit 2-0 Sätzen. Den 3. Platz belegen Darren Appleton (GBR) und Jayson Shaw (SCO). Die von Darren Appleton ins Leben gerufene 2017 World Pool Series wird ab morgen in New York mit dem 2. Event ihre Fortsetzung finden. Das erste Turnier dieser 8 Ball Turnierserie wurde von den Teilnehmern sehr gut angenommen. Auch bei den Pool Billard Fans rund um die Welt scheint dieses Konzept relativ gut anzukommen. Beim zweiten Turnier wurde das Turnierformat ein wenig angepasst, das erste Event wurde noch im Einfach-KO Modus mit recht hohen Ausspielzielen ausgetragen. Ab morgen wird bei der zweiten Veranstaltung bis zum Achtelfinale im Doppel-KO System mit geringeren Ausspielzielen gespielt. Bei Gleichstand einer Partie gibt es wie bereits beim ersten Turnier ein sehr interessantes Shoot-Out. Die genauen Details können auf der sehr übersichtlichen Website der World Pool Series nachgelesen werden. Insgesamt gehen bis zu 96 Spieler aus aller Welt an den Start, viele der besten Pool Spieler der Welt werden um ein […]

Euro-Tour

Italian Open 2017

Ralf Souquet (GER) gewinnt Italian Open 2017 im Finale gegen Ruslan Chinakhov (RUS) mit 9-5, dies ist sein 22. Euro-Tour Titel! Den 3. Platz belegen Denis Grabe (EST) und Daryl Peach (GBR). Ina Kaplan (GER) gewinnt Italian Womens Open 2017 im Finale gegen Jasmin Ouschan (AUT) mit 7-4. Den 3. Platz belegen Veronika Ivanovskaia (GER) und Katarzyna Wesolowska (POL). Übermorgen beginnt in Treviso die Euro-Tour Saison 2017, endlich muss man sagen. Die Euro-Tour gehört seit vielen Jahren zu der Konstanten in der Pool Billard Szene und wenn man ehrlich ist gibt es nichts Vergleichbares in Europa und dem Rest der Welt. Immer erstklassige Teilnehmerfelder, eine meist sehr schöne Location mit einwandfreien Material und einen mehr als professionellen Livestream von Kozoom. Zudem werden alle Veranstaltungen nach einem strickten Zeitplan durchgeführt, hier wissen die Spieler und Zuschauer wann die Partien exakt ausgetragen werden. Dies sollte bei allen Turnieren eine Selbstverständlichkeit sein, dass es nicht so ist hat natürlich einen gewissen Grund auf den wir demnächst einmal an anderer Stelle eingehen werden. Die Italian Open 2017 werden am […]

International

Derby City Classic 2017

Am kommenden Freitag startet in Indiana/USA eines der spektakulärsten Pool Billard Turniere des Jahres. Das Derby City Classic 2017 startet somit in seine insgesamt 19. Ausgabe und ist wie in den letzten Jahren auch eine sehr komplexe und fast schon unüberschaubare Veranstaltung. Die ist eher als Kompliment zu verstehen, Pool Billard total 🙂 In der Zeit vom 20. – 28. Januar 2017 wird von den Teilnehmern alles gefordert. Es vergeht kaum ein Tag, an dem die Spieler nicht an einem Turnier oder Side-Event teilnehmen können. Zusätzlich wird es wie gewohnt beim Derby City Classic viele spannende und hochdotierte Money-Matches geben. Es wird neben der 9 Ball Veranstaltung noch 9 Ball Bank, One Pocket, Straight Pool und viele Mini-Turniere geben, um die Spieler bei Laune zu halten. Gerade bei den Bank oder One Pocket Wettbewerben kommt es sehr häufig zu Überraschungen. Eines der Highlights beim Derby City Classic ist die 10 Ball BigFoot Challenge, die auf einem 10 Fuß Pool Billard Tisch der Firma Diamond ausgetragen wird. Hier sind folgende 16 Spieler am Start, Jayson Shaw […]

Anzeige
International

2017 World Pool Series: 1st Series

Ruslan Chinakhov (RUS) gewinnt 2017 World Pool Series: 1st Series im Finale gegen Lee Vann Corteza (PHI) mit 16-6. Den 3. Platz belegen Johann Chua (PHI) und Darren Appleton (GBR). Am kommenden Samstag, den 14. Januar 2017 startet in New York das erste Event der neugegründeten World Pool Series. Die World Pool Series wurde vom ehemaligen 9 Ball Weltmeister und US Open 9 Ball Champion Darren Appleton aus Großbritannien ins Leben gerufen. Darren Appleton und sein Team haben den Anspruch formuliert Pool Billard in den Staaten wieder ein wenig Professioneller zu gestalten und legen den Fokus deutlich auf erhöhte Ausspielziele, ein ganz gutes Preisgeld sowie u.a. einige Anpassungen in Form eines Shoot-Out’s bei Gleichstand. Auch der Gebrauch des Jump-Shots wird deutlich eingeschränkt, pro Partie darf jeder Spieler lediglich zweimal zum Jump Queue greifen, sehr interessant wie wir finden. Es wird bei allen vier Events 8 Ball gespielt und die Ausspielziele fordern einiges von den Teilnehmern. Bereits ab der ersten Runde wird auf 13 Gewinnspiele gespielt und ab der Runde der letzten 16 wird auf 15 […]

Kuwait Open 2016
International

Kuwait Open 2016

Jayson Shaw (SCO) gewinnt Kuwait Open 2016 im Finale gegen Chang Jung-Lin (TPE) mit 13-10. Den 3. Platz belegen Ko Pin-Yi (TPE) und Dang Jinhu (CHN). Wann: 24. Oktober – 05. November 2016 Stage 1 vom 24. – 31. Oktober 2016 16 Qualifikanten von 256 Teilnehmern werden ausgespielt. Stage 2 vom 02. – 05. November 2016 128 Teilnehmer mit 32 gesetzten Spielern. Spielort: Al-Ardhiya Youth Center, Kuwait Disziplin: 9 Ball Teilnehmer: 128 Preisgeld: 275.000$ Livestream: laut WPA Informationen wird es einen Livestream von Kozoom geben sowie eine Liveübertragung von KTV3 Sports Channel und KTV3 Sports+. Update 03. November 2016: Zur Zeit steht kein Livestream zur Verfügung, obwohl dies von der WPA in den Vorabinformationen angekündigt wurde. Teilnehmer & Favoriten: Nahezu die gesamte Weltelite wird in Kuwait erwartet. Einige der Topfavoriten sind u.a.: Darren Appleton (GBR), Carlo Biado (PHI), Karl Boyes (GBR), Ruslan Chinakhov (RUS), Mike Dechaine (USA), Niels Feijen (NED), Thorsten Hohmann (GER), Mika Immonen (FIN), Rodney Morris (USA), Dennis Orcollo (PHI), John Morra (CAN), Nikos Ekonomopoulos (GRE), Jayson Shaw (SCO), Francisco Sanchez-Ruiz (SPA), Lee […]

International

US Open 9 Ball Championships 2016

Shane Van Boening (USA) gewinnt US Open 9 Ball Championships 2016 im Finale gegen Chang Jung-Lin (TPE) mit 13-9 und sichert sich damit seinen insgesamt fünften Titel bei diesem Turnier. Den 3. Platz belegt Jayson Shaw (SCO). Am nächsten Sonntag, den 16. Oktober 2016 beginnt in Norfolk, Virginia die 40. Ausgabe der US Open 9 Ball Championships. Bis zum 22. Oktober werden bei dem wohl prestigeträchtigsten Pool Billard Turnier in den Vereinigten Staaten ein Großteil der Weltelite um das Gesamtpreisgeld von 200.000$ spielen. Die US Open 9 Ball Championships werden von vielen als die Mutter aller Pool Billard Turniere bezeichnet. Es gibt kaum einen Titel, der auf der Welt mehr Bedeutung hat. Auch in diesem Jahr gehen 160 Teilnehmer als allen Teilen der Welt an den Start. Im Vorjahr gewann Cheng Yu-Hsuan aus Taiwan im Finale gegen Karl Boyes (GBR) mit 13-6 – > US Open 9 Ball Championships 2015. Der Gewinner am 22. Oktober erhält einen Siegerscheck in Höhe von 50.000$. Bei keinem anderen Event des Jahres ist das Preisgeld für den Sieger höher. […]

American 14.1 Straight Pool Championship 2016
International

American 14.1 Straight Pool Championship 2016

Niels Feijen (NED) gewinnt American 14.1 Straight Pool Championship 2016 im Finale gegen Mika Immonen (FIN) mit 150-114. Den 3. Platz belegen Nick van den Berg (NED) und Carlo Biado (PHI). Wann: 12. – 16. Oktober 2016 Spielort: Diamond Billiards, 13184 Midlothian Turnpike, Midlothian, VA 23113, USA Disziplin: 14.1 Ball Teilnehmer: 48 Preisgeld: 40.000 Euro Favoriten: Darren Appleton (GBR), Carlo Biado (PHI), Karl Boyes (GBR), Ruslan Chinakhov (RUS), Mike Dechaine (USA), Niels Feijen (NED), Thorsten Hohmann (GER), Mika Immonen (FIN), Rodney Morris (USA), Dennis Orcollo (PHI), John Morra (CAN), Nikos Ekonomopoulos (GRE), Jayson Shaw (SCO), Francisco Sanchez-Ruiz (SPA), Nick van den Berg (NED), Lee Vann Corteza (PHI), Alex Pagulayan (CAN), David Alcaide (SPA), Warren Kiamco (PHI) Titelverteidiger: Darren Appleton (GBR) Links: American 14.1 Straight Pool Championship, Diamond Billiards (Spielort), Livestream