International

2017 World Pool Series: Grand Finale

Eklent Kaci (ALB) gewinnt 2017 World Pool Series: Grand Finale im Finale gegen Petri Makkonen (FIN) mit 13-11. Den 3. Platz belegen Wu Ku-Lin (TW) und Dennis Orcollo (PHI). Wann: 31. Oktober – 03. November 2017 Spielort: Steinway Cafe & Billiards, 3525 Steinway St, Astoria, NY 11101, USA Disziplin: 8 Ball Teilnehmer: 96 Preisgeld: ca. 60.000$ Favoriten: u.a.: Darren Appleton (GBR), Ko Pin-Yi (TW), Ruslan Chinakhov (RUS), Ko Ping-Chung (TW), Mika Immonen (FIN), Jayson Shaw (SCO), Klenti Kaci (ALB), Johann Chua (PHI), Dennis Orcollo (PHI), Alexander Kazakis (GRE), Thorsten Hohmann (GER), Chang Jung-Lin (TW), Chang Yu-Lung (TW), Lo Li-Wen (TW), Roberto Gomez (PHI), Chris Melling (GBR), Denis Grabe (EST), Billy Thorpe (USA), Skyler Woodward (USA), Lee Vann Corteza (PHI), Ronnie Alcano (PHI) Links: World Pool Series (Offizielle Website)

International

American 14.1 Straight Pool Championship 2017

Konrad Juszczyszyn (POL) gewinnt American 14.1 Straight Pool Championship 2017 im Finale gegen Dennis Orcollo (PHI) mit 150-89. Den 3. Platz belegt Thorsten Hohmann (GER). Wann: 17. – 21. Oktober 2017 Spielort: Diamond Billiards, 13184 Midlothian Turnpike, Midlothian, VA 23113, USA Disziplin: 14.1 Ball Teilnehmer: 48 Preisgeld: 41.000 $ Favoriten: David Alcaide (SPA), Darren Appleton (GBR), Carlo Biado (PHI), Chang Yu-Lung (TW), Niels Feijen (NED), Denis Grabe (EST), Mario He (AUT), Thorsten Hohmann (GER), Mika Immonen (FIN), Konrad Juszczyszyn (POL), Warren Kiamco (PHI), Chris Melling (GBR), Nikos Ekonomopoulos (GRE), Dennis Orcollo (PHI), Albin Ouschan (AUT), Francisco Sanchez-Ruiz (SPA), Jayson Shaw (SCO), Ralf Souquet (GER), Lee Vann Corteza (PHI), Alex Pagulayan (CAN) Titelverteidiger: Niels Feijen (NED) Links: American 14.1 Straight Pool Championship, Diamond Billiards (Spielort), Livestream

International

Gotham City Billiards 9 Ball Pro Classic 2017

Mike Dechaine (USA) gewinnt Gotham City Billiards 9 Ball Pro Classic 2017 im Finale gegen Chang Yu-Lung (TW) mit 13-12. Den 3. Platz belegt Alexander Kazakis (GRE). Wann: 14. – 16. Oktober 2017 Spielort: Gotham City Billiards, 93 Avenue U, Brooklyn, NY 11223, USA Disziplin: 9 Ball Teilnehmer: 64 Preisgeld: 37.200 $ Favoriten: Niels Feijen (NED), Marc Bijsterbosch (NED), Alexander Kazakis (GRE), Lee Vann Corteza (PHI), Warren Kiamco (PHI), John Morra (CAN), Hsu Kai-Lun (TW), Ko Pin-Yi (TW), Ko Ping-Chung (TW), Chang Yu-Lung (TW), Cheng Yu-Hsuan (TW), Konrad Juszczyszyn (POL), Mike Dechaine (USA), Klenti Kaci (ALB) Titelverteidiger: Konrad Juszczyszyn (POL) Links: Gotham City Billiards, Predator Pro/Am Tour, Livestream

International

2017 World Pool Series: 1st Series

Ruslan Chinakhov (RUS) gewinnt 2017 World Pool Series: 1st Series im Finale gegen Lee Vann Corteza (PHI) mit 16-6. Den 3. Platz belegen Johann Chua (PHI) und Darren Appleton (GBR). Am kommenden Samstag, den 14. Januar 2017 startet in New York das erste Event der neugegründeten World Pool Series. Die World Pool Series wurde vom ehemaligen 9 Ball Weltmeister und US Open 9 Ball Champion Darren Appleton aus Großbritannien ins Leben gerufen. Darren Appleton und sein Team haben den Anspruch formuliert Pool Billard in den Staaten wieder ein wenig Professioneller zu gestalten und legen den Fokus deutlich auf erhöhte Ausspielziele, ein ganz gutes Preisgeld sowie u.a. einige Anpassungen in Form eines Shoot-Out’s bei Gleichstand. Auch der Gebrauch des Jump-Shots wird deutlich eingeschränkt, pro Partie darf jeder Spieler lediglich zweimal zum Jump Queue greifen, sehr interessant wie wir finden. Es wird bei allen vier Events 8 Ball gespielt und die Ausspielziele fordern einiges von den Teilnehmern. Bereits ab der ersten Runde wird auf 13 Gewinnspiele gespielt und ab der Runde der letzten 16 wird auf 15 […]

American 14.1 Straight Pool Championship 2016
International

American 14.1 Straight Pool Championship 2016

Niels Feijen (NED) gewinnt American 14.1 Straight Pool Championship 2016 im Finale gegen Mika Immonen (FIN) mit 150-114. Den 3. Platz belegen Nick van den Berg (NED) und Carlo Biado (PHI). Wann: 12. – 16. Oktober 2016 Spielort: Diamond Billiards, 13184 Midlothian Turnpike, Midlothian, VA 23113, USA Disziplin: 14.1 Ball Teilnehmer: 48 Preisgeld: 40.000 Euro Favoriten: Darren Appleton (GBR), Carlo Biado (PHI), Karl Boyes (GBR), Ruslan Chinakhov (RUS), Mike Dechaine (USA), Niels Feijen (NED), Thorsten Hohmann (GER), Mika Immonen (FIN), Rodney Morris (USA), Dennis Orcollo (PHI), John Morra (CAN), Nikos Ekonomopoulos (GRE), Jayson Shaw (SCO), Francisco Sanchez-Ruiz (SPA), Nick van den Berg (NED), Lee Vann Corteza (PHI), Alex Pagulayan (CAN), David Alcaide (SPA), Warren Kiamco (PHI) Titelverteidiger: Darren Appleton (GBR) Links: American 14.1 Straight Pool Championship, Diamond Billiards (Spielort), Livestream

International

World 9 Ball China Open 2016

Wu Jiaqing (CHN) gewinnt World 9 Ball China Open 2016 im Finale gegen Cheng Yu-Hsuan (TPE) mit 11-4. Den 3. Platz belegen Wu Kun-Lin (TPE) und Ko Pin-Yi (TPE). Bei den Damen gewinnt Yu Han (CHN) im Finale gegen Liu Shasha (CHN) mit 9-8. Den 3. Platz belegen Wang Xiao-Tong (CHN) und Chen Xue (CHN). Am kommenden Sonntag, den 21. August werden in Shanghai/China die World 9 Ball China Open 2016 eröffnet. Bis zum 28. August wird bei den China Open so ziemlich alles was Rang und Namen hat, in der weltweiten Pool Billard Szene, am Start sein. Dieses Turnier zählt zu den größten Herausforderungen eines jeden Pool Billard Spielers. Kaum ein Turnier ist weder bei Damen und Herren besser besetzt als dieses. Es gibt viele Spieler die der Meinung sind das die China Open einen höheren Stellenwert haben als eine Weltmeisterschaft. Die World 9 Ball China Open 2016 versprechen Pool Billard auf höchstem Niveau und wir können nur hoffen das wir einiges mitbekommen aus China. Natürlich ist auch in diesem Jahr die Informationsbeschaffung nicht […]

International

48th All Japan Championship 2015

Johann Chua (PHI) gewinnt 48th All Japan Championship 2015 im Finale gegen Ronnie Alcano (PHI) mit 11-7. Den 3. Platz belegen Shane Van Boening (USA) und Han Hao-Xiang (CHN). Bei den Damen gewinnt Ga Young Kim (KOR) im Finale gegen Chihiro Kawahara (JAP) mit 9-2. Den 3. Platz belegen Maki Kimura (JAP) und Makiko Takagi (JAP). In der nächsten Woche findet vom 09. – 15. November 2015 in Amagasaki City/Japan die 48. Ausgabe der All Japan Championship statt. Dieses Turnier hat eine sehr lange Tradition und zählt für viele Pool Billard Profis zu den Pflichtterminen eines jeden Jahres. In der sehr schönen Archaic Hall in Amagasaki City werden sowohl die Herren als auch die Damen, um den sehr prestigeträchtigen Titel kämpfen. Bei den Herren gewann im Vorjahr Raymond Faraon von den Philippinen dieses WPA World Ranking Event im Finale gegen Naoyuki Oi aus Japan mit 11-8 –> 47th All Japan Championship 2014. Bei den Damen sicherte sich die junge und sehr talentierte Wu Zhi-Ting aus Taiwan den Titel. Für viele gehört dieses Turnier zu den schönsten […]

WM

2015 WPA World 9 Ball Championship

Ko Pin-Yi (TW) gewinnt 2015 WPA World 9 Ball Championship im Finale gegen Shane Van Boening (USA) mit 13-11. Den 3. Platz belegen Ko Ping-Chung (TW) und Wu Jiaqing (CHN). Ab dem 07. September 2015 wird in Doha/Katar die diesjährige 9 Ball Weltmeisterschaft ausgetragen. Die 2015 WPA World 9 Ball Championship läuft bis zum 18. September 2015 und es werden so ziemlich alle Stars der Pool Billard Welt in Doha anzutreffen sein. Die 9 Ball WM gehört jedes zu den Events mit der größten Strahlkraft und dem größten Prestige. Und kaum ein anderes Turnier ist wohl so schwer zu gewinnen wie die Titelkämpfe im Al Arabi Sports Club. Extreme Temperaturen draußen, Klimaanlagen die den Spielort ziemlich runterkühlen und die besten Spieler der Welt. Leider hat es dieser WM in den letzten Jahren ein wenig an Atmosphäre gefehlt, gerade dann wenn die „Local Heroes“ ausgeschieden waren wirkte die Stimmung ziemlich zurückhaltend, wir werden sehen, wie es sich in diesem Jahr verhält und sind gespannt auf den Auftritt des Lokalmatadoren Waleed Majid. Titelverteidiger ist der Niederländer Niels […]

World 9 Ball China Open 2015
International

World 9 Ball China Open 2015

Albin Ouschan (AUT) gewinnt World 9 Ball China Open 2015 im Finale gegen John Morra (CAN) mit 11-8. Den 3. Platz belegen Nick van den Berg (NED) und Chu Bingjie (CHN). Bei den Damen gewinnt Ga Young Kim (KOR) im Finale gegen Fu Xiaofang (CHN) mit 9-6. Den 3. Platz belegen Chen Siming (CHN) und Yu Han (CHN). Am Sonntag, den 28. Juni 2015 startet in Shanghai/China eines der größten und prestigeträchtigsten Pool Billard Turniere auf der ganzen Welt. Die World 9 Ball China Open 2015 sind nach der 9 Ball Weltmeisterschaft das wohl spannendste und härteste Turnier, welches ein Pool Billard Spieler bestreiten kann. Bis zum Finaltag am 05. Juli 2015 wird bei den China Open so ziemlich die ganze Weltelite bei Damen und Herren an den Tischen gestanden haben. So gut wie alle Topstars der Szene werden in dieser einen Woche um ein Gesamtpreisgeld von mehr als 300.000$ spielen. Jedes Jahr spielen sich neue starke Spieler aus Asien in den Vordergrund und machen es den etablierten sehr schwer. Bereits im letzten Jahr konnten […]

WM

2014 WPA World 9 Ball Championship

Niels Feijen (NED) gewinnt 2014 WPA World 9 Ball Championship im Finale gegen Albin Ouschan (AUT) mit 13-10 und sichert sich den begehrtesten Pool Billard Titel der Welt. Den 3. Platz belegen Elmer D. Haya (PHI) und China Open 2014 Champion Chang Yu-Lung (TPE). Ab dem 16. Juni 2014 findet in Doha/Katar die 2014 WPA World 9 Ball Championship statt. Die 9 Ball Weltmeisterschaft der Herren gilt zusammen mit den China Open als eines der interessantesten und spannendsten Pool Billard Events im ganzen Jahr. Bis zum 27. Juni werden im Al Saad Sports Club in Doha die besten Pool Spieler aus der ganzen Welt um den wohl begehrtesten Titel der Szene kämpfen. Sieht man mal von der großen Zahl der einheimischen Spieler ab, die vom Veranstalter eine Wildcard bekommen haben, ist diese 9 Ball Weltmeisterschaft mit den besten Spielern der Welt besetzt. Man wird in diesen Tagen kaum einen Namen vermissen. Im letzten Jahr gewann der deutsche Thorsten Hohmann im Finale gegen Antonio Gabica von den Philippinen mit 13-7. Der Siegeszug des Deutschen bei der […]