World Cup of Pool

2017 12BET World Cup of Pool

Team Österreich (Albin Ouschan & Mario He) gewinnt 2017 12BET World Cup of Pool im Finale gegen Team USA (Shane Van Boening & Skyler Woodward) mit 10-6. Den 3. Platz belegen Team China (Wi Jiaqing & Dang Jinhu) und Team Taiwan (Ko Pin-Yi & Chang Yu-Lung). Am kommenden Dienstag, den 13. Juni 2017 beginnt in London das wohl spektakulärste Pool Billard Event des Jahres. Die 2017er Ausgabe des World Cup of Pool verspricht wie bei den letzten Austragungen alles was diesen Sport so besonders machen kann, Spannung, Drama, Emotionen und teils unglaubliche Leistungen unter höchstem Druck. Die von Matchroom Sport organisierte 9 Ball Doppel Veranstaltung geht bis zum Sonntag, den 18. Juni 2017 und Titelverteidiger ist das Team aus Taiwan mit Ko Pin-Yi und Chang Yu-Lung. Die beiden Superstars aus Taiwan gewannen die letzte Ausgabe des World Cup of Pool im Jahr 2015 im Finale gegen Team England B (Mark Gray und Daryl Peach) mit 10-8. Im letzten Jahr musste der World Cup of Pool aufgrund einiger Terminüberschneidungen leider abgesagt werden und die Pool Billard […]

News

Gray takes the cake four times in a row

31/03/2017 Gray takes the cake four times in a row Mark Gray (GBR) has already taken four victims down in the Dynamic Billard Portuguese Open in Salgados Palace Hotel in Albufeira, Portugal. Today in the round of the last 32 men single elimination, Gray wiped the floor with Daniel Tangudd (SWE) and handed him a doughnut, winning the match 9:0. Before that match, Gray’s route to the single elimination stage of the event led over Athanasios Vrakas (GRE) 9:3, Sergey Lutsker (RUS) 9:3 and Marcus Chamat (SWE) 9:1 even. Altogether, Gray allowed his opponents to win seven (7!) racks against him in four matches! What an impressive performance from the Brit so far. Otter remarkable results from today’s rounds include Ronald Regli (SUI) conquering Mieszko Fortunski (POL) 9:8 in winner’s round 2. Regli then went on and also defeated Roman Hybler (CZE) 9:8 before he fell to the sharp blade of young Wiktor Zielinski (POL) 4:9 in the single elimination round which puts in in 17th place. Mats Schjetne (NOR) upset current World 9-ball Champion […]

Euro-Tour

Portugal Open 2017

Nick van den Berg (NED) gewinnt Portugal Open 2017 im Finale gegen David Alcaide (SPA) mit 8-5. Den 3. Platz belegen Mark Gray (GBR) und Ralf Souquet (GER). Die Portugal Women Open 2017 gewinnt Jasmin Ouschan (AUT) im Finale gegen Kristina Tkach (RUS) mit 7-3. Den 3. Platz belegen Ina Kaplan (GER) und Katarzyna Wesolowska (POL). Direkt im Anschluss an die derzeit laufende Pool Billard Europameisterschaft findet an gleicher Stelle, in Albufeira/Portugal, der nächste Euro-Tour Stopp statt. Vom 30. März bis zum 01. April 2017 wird es für sehr viele EM Teilnehmer direkt weitergehen. Im Moment sind mehr als 180 Teilnehmer für die Portugal Open 2017 angemeldet und dies verspricht, wie bereits von der Euro-Tour gewohnt, spannende und hochklassige Partien. Die letzte Euro-Tour Veranstaltung vor einigen Wochen konnte der deutsche Ausnahmespieler Ralf Souquet für sich entscheiden, er bezwang im Finale der Italy Open 2017 Ruslan Chinakhov aus Russland mit 9-5. Ralf Souquet sicherte sich durch diesen Sieg seinen 22. Euro-Tour Titel. Natürlich gehört er auch bei den Portugal Open 2017 zu den Favoriten auf den […]

Mosconi Cup

Mosconi Cup 2016

Bilder und Grafiken: Matchroom Sport/JP Parmentier Team Europa gewinnt Mosconi Cup 2016 klar und deutlich mit 11-3. MVP der Veranstaltung wurde der amtierende 9 Ball Weltmeister Albin Ouschan aus Österreich. Am kommenden Dienstag, den 06. Dezember beginnt in London das aufregendste Pool Billard Event des Jahres. Bis zum darauffolgenden Freitag, den 09. Dezember wird der Mosconi Cup 2016 auch in diesem Jahr alle Pool Billard Fans auf der Welt in zwei Lager spalten. Dieser Kontinentalvergleich zwischen einem Team aus Europa und den USA geht in seine 23. Ausgabe und findet dieses Jahr im Alexandra Palace statt. Der Austragungsort ist u.a. auch bekannt durch die jährlich stattfindenden Darts WM. Wie immer wird der Veranstalter Matchroom Sport für ein Spektakel sorgen und einige der besten Spieler der Welt werden Teil dieses Events sein. In den letzten Jahren war der Mosconi Cup zumeist eine sehr einseitige Sache zugunsten des Teams Europa. Die letzten sechs Austragungen gewann das Team Europa, der letzte Erfolg der USA liegt bereits 7 Jahre zurück. Im Jahr 2009 gewann das Team USA in Las […]

Euro-Tour

Treviso Open 2016

David Alcaide (SPA) gewinnt Treviso Open 2016 im Finale gegen Joshua Filler (GER) mit 9-6. Den 3. Platz belegen Niels Feijen (NED) und Mieszko Fortunski (POL). Bei den Damen gewinnt Jasmin Ouschan (AUT) im Finale gegen Kamila Khodjaeva (BEL) mit 7-3. Den 3. Platz belegen Katarzyna Wesolowska (POL) und Veronika Ivanovskaia (GER). Der letzte Euro-Tour Stop des Jahres findet ab dem kommenden Donnerstag in Treviso/Italien statt. Die Herren spielen vom 24. – 26. November und die Damenveranstaltung geht einen Tag länger bis zum 27. November 2016. 14 Tage vor dem wohl wichtigsten und spannendsten Pool Billard Ereignis überhaupt, dem Mosconi Cup, messen sich in Treviso noch einmal die besten Spieler und Spielerinnen Europas. Bei den Herren sind derzeit knapp 170 Teilnehmer gemeldet und Titelverteidiger ist Mark Gray aus England, er gewann im Vorjahr an gleicher Stelle das Finale gegen Alexander Kazakis (GRE) mit 9-3 –> Treviso Open 2015. Das Preisgeld beträgt 34.000 Euro und es wird spannend sein zu sehen, wie es um die Form der europäischen Mosconi Cup Teilnehmer bestellt ist. Immerhin sind mit […]

Euro-Tour

Dutch Open 2016

Niels Feijen (NED) gewinnt Dutch Open 2016 im Finale gegen David Alcaide (SPA) mit 9-7. Den 3. Platz belegen Wojciech Szewczyk (POL) und Francisco Sanchez-Ruiz (ESP) Auch die Euro-Tour startet nach einer kleinen Sommerpause in den Herbst der Saison. Am nächsten Donnerstag, den 29. September 2016 werden in Leende in den Niederlanden die Dutch Open 2016 eröffnet. Bis zum kommenden Sonntag, den 02. Oktober wird nahezu die komplette europäische Pool Billard Elite in Leende am Start sein. Insgesamt gehen knapp 160 Spieler aus ganz Europa auf die Jagd nach dem Gesamtpreisgeld von 34.000 Euro. In Leende wird wie bereits im letzten Jahr um einen Tag verlängert werden müssen. Im Golden Tulip Jagershorst Hotel stehen den Teilnehmern nur 11 Tische zur Verfügung. Dennoch erwartet uns ein wie immer sehr gut organisiertes Event der EPBF bei der schwersten Pool Billard Tour überhaupt. Es gibt nur wenige Pool Billard Turniere auf der Welt, die ein höheres Niveau haben und schwerer zu gewinnen sind. Titelverteidiger ist der amtierende 9 Ball Weltmeister Albin Ouschan aus Österreich, er gewann im Vorjahr […]

Euro-Tour

Albanian Open 2016

Mateusz Sniegocki (POL) gewinnt Albanian Open 2016 im Finale gegen Joshua Filler (GER) mit 9-4. Den 3. Platz belegen Wojciech Szewczyk (POL) und Ruslan Chinakhov (RUS). Unmittelbar nach der 9 Ball Weltmeisterschaft in Doha/Katar und der Jugend Europameisterschaft in Tirana/Albanien findet am Freitag, den 05. August 2016 der nächste Euro-Tour Stopp statt. Für die meisten der europäischen Pool Billard Elite sind diese Albanian Open 2016 mit einer Menge Stress verbunden. Am Donnerstag, den 04. August ist der Finaltag der 9 Ball WM und wir dürfen gespannt sein, welche Europäer zu dieser Zeit noch im Turnier sind und ob alle Flieger pünktlich nach Tirana unterwegs sein werden. Spielort der Albanian Open 2016 ist das Tirana Expo Center und das Teilnehmerfeld ist mit 150 Meldungen erneut sehr gut besetzt. Das letzte Euro-Tour Event, die North Cyprus Open 2016, gewann der Österreicher Mario He im Finale gegen Nikos Ekonomopoulos aus Griechenland mit 9-5. Natürlich sind auch die Albanian Open ein Mosconi Cup Ranking Event, hier wird es ziemlich spannend und nach der WM werden meistens die Karten neu […]

Euro-Tour

North Cyprus Open 2016

Mario He (AUT) gewinnt North Cyprus Open 2016 im Finale gegen Nikos Ekonomopoulos (GRE) mit 9-5. Den 3. Platz belegen Jayson Shaw (SCO) und Mika Immonen (FIN). Die North Cyprus Women Open 2016 gewinnt Kristina Tkach (RUS) im Finale gegen Marharyta Fefilava (BLR) mit 7-3. Den 3. Platz teilen sich Kateryna Polovinchuk (UKR) und Veronika Ivanovskaia (GER). Am kommenden Donnerstag startet in Kyrenia/North Cyprus die Euro-Tour in den Frühling 2016. Vom 02. – 05. Juni 2016 werden im Acapulco Holiday Resort die North Cyprus Open 2016 der Damen und Herren stattfinden. Für die Herren geht es neben dem Gesamtpreisgeld von 34.000 Euro natürlich auch wieder um viele wertvolle Punkte für das Ranking zur Qualifikation zum diesjährigen Mosconi Cup Anfang Dezember. Titelverteidiger der North Cyprus Open ist Ralf Souquet, der deutsche Ausnahmeprofi bezwang bei der letzten Ausgabe in Kyrenia, 2014, Karl Boyes aus Großbritannien im Finale mit 9-4. Die letzte Euro-Tour Veranstaltung in Österreich mitte April 2016 konnte Mark Gray im Finale gegen den Schweizer Ronald Regli mit 9-5 für sich entscheiden. Mit diesem Sieg bei […]

Euro-Tour

Austrian Open 2016

Mark Gray (GBR) gewinnt Austrian Open 2016 im Finale gegen Ronald Regli (SUI) mit 9-5. Den 3. Platz belegen Marco Teutscher (NED) und Joshua Filler (GER). Die Austrian Womens Open 2016 gewinnt Jasmin Ouschan (AUT) im Finale gegen Kamila Khodjaeva (BEL) mit 7-6. Den 3. Platz belegen Vania Franco (POR) und Amalia Matas (SPA). Direkt im Anschluss an die Pool Billard Europameisterschaft in St. Johann/Österreich findet an gleicher Stelle der nächste Euro-Tour Stopp des Jahres statt. Vom 14. – 16. April 2016 werden im Alpina Wellness & Sporthotel die Austrian Open 2016 der Damen und Herren stattfinden. Für die Herren geht es neben dem Gesamtpreisgeld von 34.000 Euro natürlich auch um viele wertvolle Punkte für das Ranking zur Qualifikation zum diesjährigen Mosconi Cup Anfang Dezember. Titelverteidiger der Austrian Open ist Niels Feijen aus den Niederlanden, er bezwang im letzten Jahr das deutsche Ausnahmetalent Joshua Filler im Finale mit 9-7. Die letzte Euro-Tour Veranstaltung in Italien ende Februar 2016 konnte der junge Pole Mieszko Fortunski für sich entscheiden, er bezwang vor einigen Wochen den deutschen Ausnahmespieler […]

EM

European Championships 2016 – Men, Women & WheelChair

Am Samstag, den 02. April 2016 beginnen in St. Johann/Österreich die Pool Billard Europameisterschaften der Damen, Herren und Rollstuhlfahrer. Bis zum 12. April werden sich im Alpina Sport Hotel viele europäische Topstars der Szene um die Medaillen streiten. Wie immer fehlen bei den Europameisterschaften einige der bekanntesten Spieler aus einigen Nationen. Dennoch kann sich die Teilnehmerliste mehr als sehen lassen und es werden sicherlich viele spannenden Matches zustande kommen. Das deutsche Team 2016 wird mit folgenden Spielern in St. Johann ins Rennen gehen. Bei den Herren sind es Kevin Becker, Joshua Filler, Andreas Roschkowsky, Ralf Souquet, Sebastian Staab, Sebastian Ludwig und Geronimo Weißenberger.  Bei den Damen werden Kristina Grim, Veronika Ivanovskaia, Ina Kaplan, Vivien Schade, Melanie Süßenguth und Jennifer Vietz für Deutschland auf Medaillenjagd gehen und als einziger Rollstuhlfahrer ist Joachim Schuler dabei. Dieses Pool Billard Event geht über 10 Tage, es startet an den ersten Tagen mit dem 14.1 Wettbewerb und endet am 12. April mit den Finalspielen im 9 Ball in allen drei Kategorien. Die Favoritenliste ist auch in diesem Jahr sehr lang, […]