Euro-Tour

Austria Open 2017

Mario He (AUT) gewinnt Austria Open 2017 im Finale gegen Francisco Sanchez-Ruiz (SPA) mit 9-2. Den 3. Platz belegen Joshua Filler (GER) und Albin Ouschan (AUT). Die Austria Womens Open 2017 gewinnt Jasmin Ouschan (AUT) im Finale gegen Veronika Ivanovskaia (GER) mit 7-2. Den 3. Platz belegen Kristina Tkach (RUS) und Tina Vogelmann (GER). Die anspruchsvollste Pool Billard Tour der Welt macht ihren nächsten Stopp in Österreich. Die Austria Open 2017 finden vom 18. – 20. Mai 2017 in St. Johann statt. Mit mal wieder mehr als 160 Teilnehmern ist das Starterfeld dieser Euro-Tour erneut sehr gut besetzt, bis auf wenige Ausnahmen wird auch diese Veranstaltung die besten Pool Billard Spieler Europas an die Tische bringen. Die letzte Euro-Tour Veranstaltung Ende März in Portugal, gewann der Niederländer Nick van der Berg, er sicherte sich damit seinen zehnten Sieg auf der Tour. Die Austria Open 2017 versprechen erstklassige Matches. Titelverteidiger ist Mark Gray (GBR), er gewann das Finale im letzten Jahr an gleicher Stelle gegen den Schweizer Ronald Regli mit 9-5. Das Preisgeld beträgt 34.000 Euro […]

News

Fisher, Tahti and Chinakhov grab the last Gold Medals

28/03/2017 Fisher, Tahti and Chinakhov grab the last Gold Medals At the 2017 Dynamic Billard European Championships for Men, Women and Wheelchair Athletes in the Salgados Palace Hotel in Albufeira, Portugal, the Gold Medals in the 9-ball individuals have been awarded. Jouni Tahti (FIN), Kelly Fisher (GBR) and Ruslan Chinakhov (RUS) are the title holders for the next year. In the men’s division, Ruslan Chinakhov played against Ronald Regli (SUI) in the final match. Both players have somehow already achieved a huge goal by reaching the final match since the two finalists are automatically qualified for this year’s World Games which will be held in Wroclaw, Poland. Chinakhov’s way into the final match led over Niels Feijen (NED) 9:5, Daniele Corrieri (ITA) 9:1, Alexander Kazakis (GRE) 11:5 and Konrad Juszczyszyn (POL) 11:9. His opponent Ronald Regli terminated Artem Koshovyi (UKR) 9:6, Konstantin Stepanov (RUS) 9:7, Nick van den Berg (NED) 11:9 and Maksim Dudanets (RUS) 11:9 for his seat in the match for glory. The final match itself was high class by both players with […]

News

Austria and Russia take Gold Medals in Team competition

27/03/2017 Austria and Russia take Gold Medals in Team competition At the Dynamic Billard European Championships for Men, Women and Wheelchair Athletes in the Salgados Palace Hotel in Albufeira, Portugal, the Women’s Team from Russia and the Men’s Team from Austria have won the Gold medals in their respective division. In the men’s division, Team Austria met Team Finland in the final match. The Austrians had ousted the strong Polish Team in their semi-final 2:0 while the Finnish have taken down Team Spain 2:1. The first point for Austria was in the books very quickly. Albin Ouschan won his 9-ball match over Kim Laaksonen 9:2 in just under one hour. That brought Austria the 1:0 lead. Then, Petri Makkonen rode the winning wave over Maximilian Lechner in 10-ball with 8:4. The 8-ball match between Mario He and Jani Uski had to decide. Uski, who just won the title in 8-ball earlier this week, was down 6:7 with Mario He being at the table. The Austrian cleared the table but lined the 8-ball which was lying […]

International

AMWAY eSpring International 9 Ball Championship 2017

Chen Siming (CHN) gewinnt AMWAY eSpring International 9 Ball Championship 2017 im Finale gegen Pan Xiaoting (CHN) mit 11-9. Den 3. Platz belegen Ga Young Kim (KOR) und Liu ShaSha (CHN). Wann: 02. März – 05. März 2017 Spielort: Banqiao Gymnasium, No.8, Zhongzheng Rd., Banqiao Dist., New Taipei City 220, Taiwan Disziplin: 9 Ball Teilnehmer: 40 (8 Gruppen mit je 5 Spielerinnen) Titelverteidigerin: Chezka Centeno (PHI) Favoriten u.a.: Chezka Centeno (PHI), Jasmin Ouschan (AUT), Kelly Fisher (GBR), Alison Fisher (GBR), Liu Shasha (CHN), Yu Han (CHN), Kristina Tkach (RUS), Akimi Kajitani (JAP), Rubilen Amit (PHI), Ga Young Kim (KOR), Chihiro Kawahara (JAP), Pan Xiaoting (CHN), Chou Chieh-Yu (TPE), Wei Tzu-Chien (TPE), Karen Corr (IRE), Lin Yuan-Chun (TPE), Chen Siming (CHN) Preisgeld: ca. 100.000 Euro Links: Offizielle Website, Zeitplan, Gruppenergebnisse & Finalrunde, Livestream TV Table

Euro-Tour

Italian Open 2017

Ralf Souquet (GER) gewinnt Italian Open 2017 im Finale gegen Ruslan Chinakhov (RUS) mit 9-5, dies ist sein 22. Euro-Tour Titel! Den 3. Platz belegen Denis Grabe (EST) und Daryl Peach (GBR). Ina Kaplan (GER) gewinnt Italian Womens Open 2017 im Finale gegen Jasmin Ouschan (AUT) mit 7-4. Den 3. Platz belegen Veronika Ivanovskaia (GER) und Katarzyna Wesolowska (POL). Übermorgen beginnt in Treviso die Euro-Tour Saison 2017, endlich muss man sagen. Die Euro-Tour gehört seit vielen Jahren zu der Konstanten in der Pool Billard Szene und wenn man ehrlich ist gibt es nichts Vergleichbares in Europa und dem Rest der Welt. Immer erstklassige Teilnehmerfelder, eine meist sehr schöne Location mit einwandfreien Material und einen mehr als professionellen Livestream von Kozoom. Zudem werden alle Veranstaltungen nach einem strickten Zeitplan durchgeführt, hier wissen die Spieler und Zuschauer wann die Partien exakt ausgetragen werden. Dies sollte bei allen Turnieren eine Selbstverständlichkeit sein, dass es nicht so ist hat natürlich einen gewissen Grund auf den wir demnächst einmal an anderer Stelle eingehen werden. Die Italian Open 2017 werden am […]

Euro-Tour

Treviso Open 2016

David Alcaide (SPA) gewinnt Treviso Open 2016 im Finale gegen Joshua Filler (GER) mit 9-6. Den 3. Platz belegen Niels Feijen (NED) und Mieszko Fortunski (POL). Bei den Damen gewinnt Jasmin Ouschan (AUT) im Finale gegen Kamila Khodjaeva (BEL) mit 7-3. Den 3. Platz belegen Katarzyna Wesolowska (POL) und Veronika Ivanovskaia (GER). Der letzte Euro-Tour Stop des Jahres findet ab dem kommenden Donnerstag in Treviso/Italien statt. Die Herren spielen vom 24. – 26. November und die Damenveranstaltung geht einen Tag länger bis zum 27. November 2016. 14 Tage vor dem wohl wichtigsten und spannendsten Pool Billard Ereignis überhaupt, dem Mosconi Cup, messen sich in Treviso noch einmal die besten Spieler und Spielerinnen Europas. Bei den Herren sind derzeit knapp 170 Teilnehmer gemeldet und Titelverteidiger ist Mark Gray aus England, er gewann im Vorjahr an gleicher Stelle das Finale gegen Alexander Kazakis (GRE) mit 9-3 –> Treviso Open 2015. Das Preisgeld beträgt 34.000 Euro und es wird spannend sein zu sehen, wie es um die Form der europäischen Mosconi Cup Teilnehmer bestellt ist. Immerhin sind mit […]

Euro-Tour

Albanian Open 2016

Mateusz Sniegocki (POL) gewinnt Albanian Open 2016 im Finale gegen Joshua Filler (GER) mit 9-4. Den 3. Platz belegen Wojciech Szewczyk (POL) und Ruslan Chinakhov (RUS). Unmittelbar nach der 9 Ball Weltmeisterschaft in Doha/Katar und der Jugend Europameisterschaft in Tirana/Albanien findet am Freitag, den 05. August 2016 der nächste Euro-Tour Stopp statt. Für die meisten der europäischen Pool Billard Elite sind diese Albanian Open 2016 mit einer Menge Stress verbunden. Am Donnerstag, den 04. August ist der Finaltag der 9 Ball WM und wir dürfen gespannt sein, welche Europäer zu dieser Zeit noch im Turnier sind und ob alle Flieger pünktlich nach Tirana unterwegs sein werden. Spielort der Albanian Open 2016 ist das Tirana Expo Center und das Teilnehmerfeld ist mit 150 Meldungen erneut sehr gut besetzt. Das letzte Euro-Tour Event, die North Cyprus Open 2016, gewann der Österreicher Mario He im Finale gegen Nikos Ekonomopoulos aus Griechenland mit 9-5. Natürlich sind auch die Albanian Open ein Mosconi Cup Ranking Event, hier wird es ziemlich spannend und nach der WM werden meistens die Karten neu […]

News

Juva humiliated Ortmann at Dynamic Billard Austrian Open Euro-Tour

15/04/2016 Juva humiliated Ortmann at Dynamic Billard Austrian Open Euro-Tour At the Dynamic Billard Austrian Open 2016 in St. Johann i.Pg., Austria, Markus Juva (FIN) trounced former World 9-ball Champion Oliver Ortmann (GER) 9:3 in the loser’s qualification round. Ortmann, who had been sent to the loser’s side by a narrow 8:9 defeat against Eklent Kaci (ALB) earlier today, made his way through to the loser’s qualification round with victories over Milan Mrva (SLK) 9:7 and Marco Spitzky (GER) 9:7. There he met Juva who just lost his last match with Sebastian Staab (GER) 7:9. On paper, Ortmann was the clearly favored player. But sometimes the paper does not tell the truth. Juva quickly got speed and after 2:2, he managed to win five racks in a row which put him up 7:2 over Ortmann. He then took a time-out and when he came back, Ortmann took the next rack. But that was it for the German. Java won two more racks in a row and defeated Ortmann 9:3. This booked Juva a seat in […]

EM

European Championships 2016 – Men, Women & WheelChair

Am Samstag, den 02. April 2016 beginnen in St. Johann/Österreich die Pool Billard Europameisterschaften der Damen, Herren und Rollstuhlfahrer. Bis zum 12. April werden sich im Alpina Sport Hotel viele europäische Topstars der Szene um die Medaillen streiten. Wie immer fehlen bei den Europameisterschaften einige der bekanntesten Spieler aus einigen Nationen. Dennoch kann sich die Teilnehmerliste mehr als sehen lassen und es werden sicherlich viele spannenden Matches zustande kommen. Das deutsche Team 2016 wird mit folgenden Spielern in St. Johann ins Rennen gehen. Bei den Herren sind es Kevin Becker, Joshua Filler, Andreas Roschkowsky, Ralf Souquet, Sebastian Staab, Sebastian Ludwig und Geronimo Weißenberger.  Bei den Damen werden Kristina Grim, Veronika Ivanovskaia, Ina Kaplan, Vivien Schade, Melanie Süßenguth und Jennifer Vietz für Deutschland auf Medaillenjagd gehen und als einziger Rollstuhlfahrer ist Joachim Schuler dabei. Dieses Pool Billard Event geht über 10 Tage, es startet an den ersten Tagen mit dem 14.1 Wettbewerb und endet am 12. April mit den Finalspielen im 9 Ball in allen drei Kategorien. Die Favoritenliste ist auch in diesem Jahr sehr lang, […]

Euro-Tour

German Womens Open 2015

Jasmin Ouschan (AUT) gewinnt German Womens Open 2015 im Finale gegen Katarzyna Wesolowska (POL) mit 7-3. Den 3. Platz belegen Nataliya Serosthan (RUS) und Diana Khodjaeva (BEL). Auch ein Großteil der besten Pool Billard Spielerinnen Europas werden in Baunatal/Deutschland ihr eigenes Euro-Tour Event austragen. Die German Womens Open 2015 sind das erste Damen Euro-Tour Event in Deutschland. Zu dieser Premiere in der Stadthalle Baunatal haben sich derzeit knapp 50 Damen angemeldet. Vom 06. – 07. Juni 2015 wird zeitgleich mit den Herren bei dieser 9 Ball Veranstaltung die Siegerin der German Womens Open 2015 gesucht. Die letzte Station der Womens Euro-Tour gewann Jasmin Ouschan aus Österreich, sie gewann das Finale der Portuguese Womens Open 2015 gegen Line Kjoersvik (NOR) mit 7-3. Zu den weiteren Favoritinnen in Baunatal zählen neben Europas Nr. 1 Jasmin Ouschan (AUT) auch Martine Christiansen (NOR), Marharyta Fefilava (BEL), Louise Furberg (SWE), Ana Gradisnik (SLO), Ine Helvik (NOR), Ana Mazhirina (RUS), Tamara Peeters (NED), Caroline Roos (SWE), Kristian Tkach (RUS), Nataliya Serosthan (RUS) und Katarzyna Wesolowska (POL). Auch auf die deutschen Damen […]