International

World 9 Ball China Open 2017

Joshua Filler (GER) gewinnt World 9 Ball China Open 2017 im Finale gegen Chang Jung-Lin (TW) mit 11-6. Den 3. Platz belegen Thorsten Hohmann (GER) und Cheng Yu-Hsuan (TW). Bei den Damen gewinnt Chen Siming (CHN) im Finale gegen Liu Shasha (CHN) mit 9-8. Den 3. Platz belegen Fu Xiaofang (CHN) und Chezka Centeno (PHI). Morgen beginnen in Shanghai die World 9 Ball China Open 2017. Die China Open zählen seit Jahren zu den größten Pool Billard Events auf der ganzen Welt. Für die meisten ist dieses Turnier die größtmögliche Herausforderung und der vielleicht größte Titel den man in seiner Karriere gewinnen kann. Nahezu die gesamte Weltelite wird bis zum 11. Juni um diesen begehrten Titel spielen, das Gesamtpreisgeld bei Damen und Herren zusammen beträgt mehr als 370.000$. Titelverteidiger bei den Herren ist Wu Jiaqing aus China, der zweifache Weltmeister gewann im Vorjahr gegen Cheng Yu-Hsuan aus Taiwan mit 11-4. Die Damenveranstaltung 2016 gewann die Chinesin Yu Han im Finale Liu Shasha (CHN) mit 9-8. Bislang gibt es keine komplette Teilnehmerliste, allerdings dürfte so ziemlich […]

Euro-Tour

Austria Open 2017

Mario He (AUT) gewinnt Austria Open 2017 im Finale gegen Francisco Sanchez-Ruiz (SPA) mit 9-2. Den 3. Platz belegen Joshua Filler (GER) und Albin Ouschan (AUT). Die Austria Womens Open 2017 gewinnt Jasmin Ouschan (AUT) im Finale gegen Veronika Ivanovskaia (GER) mit 7-2. Den 3. Platz belegen Kristina Tkach (RUS) und Tina Vogelmann (GER). Die anspruchsvollste Pool Billard Tour der Welt macht ihren nächsten Stopp in Österreich. Die Austria Open 2017 finden vom 18. – 20. Mai 2017 in St. Johann statt. Mit mal wieder mehr als 160 Teilnehmern ist das Starterfeld dieser Euro-Tour erneut sehr gut besetzt, bis auf wenige Ausnahmen wird auch diese Veranstaltung die besten Pool Billard Spieler Europas an die Tische bringen. Die letzte Euro-Tour Veranstaltung Ende März in Portugal, gewann der Niederländer Nick van der Berg, er sicherte sich damit seinen zehnten Sieg auf der Tour. Die Austria Open 2017 versprechen erstklassige Matches. Titelverteidiger ist Mark Gray (GBR), er gewann das Finale im letzten Jahr an gleicher Stelle gegen den Schweizer Ronald Regli mit 9-5. Das Preisgeld beträgt 34.000 Euro […]

Anzeige
Interviews

Interview mit Pia Blaeser

Nach einer etwas längeren Pause gibt es an dieser Stelle mal wieder ein Interview mit einer sehr interessanten deutschen Pool Billard Spielerin. Unsere Gesprächspartnerin ist Pia Blaeser aus Mausbach bei Aachen. Pia gehört seit einiger Zeit zum erweiterten Kreis der deutschen Top Pool Billard Spielerinnen und zählt zu den talentiertesten Spielerinnen in Deutschland überhaupt. Pia ist knapp 19 Jahre jung und verfügt dennoch über einiges an Erfahrung. Vor einigen Wochen war sie in Taiwan bei einem der größten Damenevents auf der ganzen Welt, der Amway eSpring 9 Ball Championship. Dieses Turnier ist nach der 9 Ball Weltmeisterschaft der Damen eines der erstrebenswertesten Ziele einer jeden Pool Billard Spielerin. Pia Blaeser begann mit dem Pool Billard bei der BSG Mausbach und ist derzeit bei einem der bekanntesten und erfolgreichsten Pool Billard Vereine in Deutschland, dem BC Alsdorf, Mitglied. Trotz ihres jungen Alters konnte Pia bereits einige Bemerkenswerte Erfolge feiern, insgesamt gewann Sie acht Deutsche Meistertitel und drei Europameisterschaftsmedaillen bei den Jugendlichen. Das Jahr 2015 zählt zu den erfolgreichsten in ihrer noch sehr jungen Billard Karriere, Sie […]

Euro-Tour

Portugal Open 2017

Nick van den Berg (NED) gewinnt Portugal Open 2017 im Finale gegen David Alcaide (SPA) mit 8-5. Den 3. Platz belegen Mark Gray (GBR) und Ralf Souquet (GER). Die Portugal Women Open 2017 gewinnt Jasmin Ouschan (AUT) im Finale gegen Kristina Tkach (RUS) mit 7-3. Den 3. Platz belegen Ina Kaplan (GER) und Katarzyna Wesolowska (POL). Direkt im Anschluss an die derzeit laufende Pool Billard Europameisterschaft findet an gleicher Stelle, in Albufeira/Portugal, der nächste Euro-Tour Stopp statt. Vom 30. März bis zum 01. April 2017 wird es für sehr viele EM Teilnehmer direkt weitergehen. Im Moment sind mehr als 180 Teilnehmer für die Portugal Open 2017 angemeldet und dies verspricht, wie bereits von der Euro-Tour gewohnt, spannende und hochklassige Partien. Die letzte Euro-Tour Veranstaltung vor einigen Wochen konnte der deutsche Ausnahmespieler Ralf Souquet für sich entscheiden, er bezwang im Finale der Italy Open 2017 Ruslan Chinakhov aus Russland mit 9-5. Ralf Souquet sicherte sich durch diesen Sieg seinen 22. Euro-Tour Titel. Natürlich gehört er auch bei den Portugal Open 2017 zu den Favoriten auf den […]

International

AMWAY eSpring International 9 Ball Championship 2017

Chen Siming (CHN) gewinnt AMWAY eSpring International 9 Ball Championship 2017 im Finale gegen Pan Xiaoting (CHN) mit 11-9. Den 3. Platz belegen Ga Young Kim (KOR) und Liu ShaSha (CHN). Wann: 02. März – 05. März 2017 Spielort: Banqiao Gymnasium, No.8, Zhongzheng Rd., Banqiao Dist., New Taipei City 220, Taiwan Disziplin: 9 Ball Teilnehmer: 40 (8 Gruppen mit je 5 Spielerinnen) Titelverteidigerin: Chezka Centeno (PHI) Favoriten u.a.: Chezka Centeno (PHI), Jasmin Ouschan (AUT), Kelly Fisher (GBR), Alison Fisher (GBR), Liu Shasha (CHN), Yu Han (CHN), Kristina Tkach (RUS), Akimi Kajitani (JAP), Rubilen Amit (PHI), Ga Young Kim (KOR), Chihiro Kawahara (JAP), Pan Xiaoting (CHN), Chou Chieh-Yu (TPE), Wei Tzu-Chien (TPE), Karen Corr (IRE), Lin Yuan-Chun (TPE), Chen Siming (CHN) Preisgeld: ca. 100.000 Euro Links: Offizielle Website, Zeitplan, Gruppenergebnisse & Finalrunde, Livestream TV Table

Euro-Tour

Italian Open 2017

Ralf Souquet (GER) gewinnt Italian Open 2017 im Finale gegen Ruslan Chinakhov (RUS) mit 9-5, dies ist sein 22. Euro-Tour Titel! Den 3. Platz belegen Denis Grabe (EST) und Daryl Peach (GBR). Ina Kaplan (GER) gewinnt Italian Womens Open 2017 im Finale gegen Jasmin Ouschan (AUT) mit 7-4. Den 3. Platz belegen Veronika Ivanovskaia (GER) und Katarzyna Wesolowska (POL). Übermorgen beginnt in Treviso die Euro-Tour Saison 2017, endlich muss man sagen. Die Euro-Tour gehört seit vielen Jahren zu der Konstanten in der Pool Billard Szene und wenn man ehrlich ist gibt es nichts Vergleichbares in Europa und dem Rest der Welt. Immer erstklassige Teilnehmerfelder, eine meist sehr schöne Location mit einwandfreien Material und einen mehr als professionellen Livestream von Kozoom. Zudem werden alle Veranstaltungen nach einem strickten Zeitplan durchgeführt, hier wissen die Spieler und Zuschauer wann die Partien exakt ausgetragen werden. Dies sollte bei allen Turnieren eine Selbstverständlichkeit sein, dass es nicht so ist hat natürlich einen gewissen Grund auf den wir demnächst einmal an anderer Stelle eingehen werden. Die Italian Open 2017 werden am […]

Anzeige
Euro-Tour

Treviso Open 2016

David Alcaide (SPA) gewinnt Treviso Open 2016 im Finale gegen Joshua Filler (GER) mit 9-6. Den 3. Platz belegen Niels Feijen (NED) und Mieszko Fortunski (POL). Bei den Damen gewinnt Jasmin Ouschan (AUT) im Finale gegen Kamila Khodjaeva (BEL) mit 7-3. Den 3. Platz belegen Katarzyna Wesolowska (POL) und Veronika Ivanovskaia (GER). Der letzte Euro-Tour Stop des Jahres findet ab dem kommenden Donnerstag in Treviso/Italien statt. Die Herren spielen vom 24. – 26. November und die Damenveranstaltung geht einen Tag länger bis zum 27. November 2016. 14 Tage vor dem wohl wichtigsten und spannendsten Pool Billard Ereignis überhaupt, dem Mosconi Cup, messen sich in Treviso noch einmal die besten Spieler und Spielerinnen Europas. Bei den Herren sind derzeit knapp 170 Teilnehmer gemeldet und Titelverteidiger ist Mark Gray aus England, er gewann im Vorjahr an gleicher Stelle das Finale gegen Alexander Kazakis (GRE) mit 9-3 – > Treviso Open 2015. Das Preisgeld beträgt 34.000 Euro und es wird spannend sein zu sehen, wie es um die Form der europäischen Mosconi Cup Teilnehmer bestellt ist. Immerhin sind […]

International

Salzburg Open 2016

Sebastian Ludwig (GER) gewinnt Salzburg Open 2016 im Finale gegen Albin Ouschan (AUT) mit 9-8. Den 3. Platz belegen Harald Stolka (GER) und Maximilian Lechner (AUT). In Wals bei Salzburg finden vom 07. – 09. Oktober 2016 die Salzburg Open 2016 statt. Im sehr schönen Kugelrund treffen sich am kommenden Wochenende einige der besten Spieler der europäischen Pool Billard Szene. Bei den Salzburg Open 2016 wird es ein Gesamtpreisgeld von 9.000 Euro geben und neben dem 9 Ball Main-Event wird den Spielern und Zuschauern einiges geboten werden. Zusätzlich gibt es die Women Salzburg Open, den „Speed Cup“ und natürlich die sehr beliebte Players Night im Kugelrund. Die Salzburg Open sind in diesem Jahr zum ersten Mal Teil der Germantour, auch wenn das ein wenig widersprüchlich ist, kann man diesen Schritt nur sehr begrüßen. Bei den Turnieren der Germantour gibt es wie immer viele wichtige Punkte für die Gesamtrangliste zu verdienen – – Germantour Gesamtrangliste. Titelverteidiger ist Sanjin Pehlivanovic (BIH), er gewann im Vorjahr das Finale gegen Georg Höberl aus Österreich mit 9-3 – -> Salzburg […]

National

Beckmann/Longoni Open 2016

Niels Feijen (NED) gewinnt Beckmann/Longoni Open 2016 im Finale gegen Marc Bijsterbosch (NED) mit 9-5. Den 3. Platz belegen Oliver Ortmann (GER) und Sebastian Ludwig (GER). Am nächsten Donnerstag, den 01. September 2016 beginnen die Beckmann/Longoni Open 2016. Bis zum 04. September werden an acht unterschiedlichen Spielstätten mehr als 300 Pool Billard Spieler um ein Gesamtpreisgeld von mehr als 22.000 Euro spielen. Im Vorfeld der Beckmann/Longoni Open 2016, im letzten Jahr trug das Turnier noch den Namen Longoni Pinneberg Open, wurde sehr viel auf unterschiedlichen Plattformen über dieses Turnier veröffentlicht. Man muss wirklich sagen das sich hier die Organisatoren der 10 Ball Veranstaltung mächtig ins Zeug gelegt haben, um eines der größten Turniere in Deutschland auf die Beine zu stellen. Dennoch gab und gibt es viele sehr kritische Stimmen, denen das alles hin und wieder zu viel war. Jede noch so kleine Ankündigung wurde mit Sätzen begleitet wie z. B.: Welch ein Wahnsinn, welch ein Hype! Was für ein Turnier! Usw. Nun, im Grunde gibt es gegen eine gewisse Begeisterung nichts auszusetzen, aber hier wurden die […]

National

Hangelar Open 2016

Johnny Archer (USA) gewinnt Hangelar Open 2016 im Finale gegen Joshua Filler (GER) mit 10-6. Den 3. Platz belegen Tom Staveley (GBR) und Tim Goergen (GER). Eines der größten und beliebtesten Pool Billard Turniere in Deutschland findet vom 26. – 28. August 2016 in Sankt Augustin statt. Die Hangelar Open 2016 werden auch in diesem Jahr nahezu die komplette deutsche Pool Billard Elite versammeln. Der Veranstalter der Hangelar Open schafft es jedes Jahr aufs neue einige internationale Topstars sowie einige Pool Billard Legenden nach Deutschland zu locken. In den Jahren zuvor waren Spieler wie Efren Reyes oder Earl Strickland bei den Hangelar Open dabei, beide haben für einen großen Andrang im Billardcenter Hangelar gesorgt. Auch in diesem Jahr werden zwei der besten Spieler aller Zeiten bei den Hangelar Open am Start sein. Mike Sigel (3x US Open 9 Ball Champion) und Johnny Archer (2x World 9 Ball Champion) werden auch 2016 für eine große Euphorie sorgen und sich als Pool Billard Stars zum Anfassen präsentieren. Man darf gespannt sein auf diese beiden Ausnahmekönner und vielleicht […]