International

Salzburg Open 2016

Sebastian Ludwig (GER) gewinnt Salzburg Open 2016 im Finale gegen Albin Ouschan (AUT) mit 9-8. Den 3. Platz belegen Harald Stolka (GER) und Maximilian Lechner (AUT). In Wals bei Salzburg finden vom 07. – 09. Oktober 2016 die Salzburg Open 2016 statt. Im sehr schönen Kugelrund treffen sich am kommenden Wochenende einige der besten Spieler der europäischen Pool Billard Szene. Bei den Salzburg Open 2016 wird es ein Gesamtpreisgeld von 9.000 Euro geben und neben dem 9 Ball Main-Event wird den Spielern und Zuschauern einiges geboten werden. Zusätzlich gibt es die Women Salzburg Open, den „Speed Cup“ und natürlich die sehr beliebte Players Night im Kugelrund. Die Salzburg Open sind in diesem Jahr zum ersten Mal Teil der Germantour, auch wenn das ein wenig widersprüchlich ist, kann man diesen Schritt nur sehr begrüßen. Bei den Turnieren der Germantour gibt es wie immer viele wichtige Punkte für die Gesamtrangliste zu verdienen — Germantour Gesamtrangliste. Titelverteidiger ist Sanjin Pehlivanovic (BIH), er gewann im Vorjahr das Finale gegen Georg Höberl aus Österreich mit 9-3 —> Salzburg Open 2015. […]

Kein Bild
Checkbilliard

Checkbilliard revolutionizes personalized billiard training

Salzburg, Jan. 2015 – The personal billiards trainer in your pocket! The world-renowned player and coach Ralph Eckert and Checkbilliard Ltd., have successfully implemented their innovative and original vision of a training system for billiards.  After over three years of development, SpryFlash Interactive Services and Checkbilliard have teamed up to provide this billiards training app, offering hundreds of exercises, a vast video library, combined with numerous tests and personal analyses.   Beginners, intermediate and advanced players can gain valuable tips from world-class and professional players, like Ralf Souquet.  Checkbilliard  is the only training system recommended by the World Pool-Billiard Association (WPA) and the European Federation (EPBF).  Effective immediately, billiards enthusiasts can get all the information about the app on www.checkbilliard.com and can download the app, which works on smartphones and tablets, for free. Ralph Eckert, with his decades of experience as a top billiards trainer, professional player and author, states, „Perseverance, ambition and discipline lead to nothing if you have no compass“.  Checkbilliard represents this “compass”, building off of the world-renowned PAT training books, and providing […]

News

Checkbilliard revolutioniert geführtes Online-Training

English Version here Salzburg, Jan. 2015 – Den persönlichen Billardtrainer in der Tasche! Der weltweit renommierte Trainer Ralph Eckert und die Checkbilliard GmbH mit Sitz in Salzburg (Österreich) haben ihre innovative und zukunftweisende Vision eines Trainingssystems für Pool-Billard erfolgreich umgesetzt. Zusammen mit der SpryFlash Interactive Services GmbH wurde in mehr als drei Jahren eine App entwickelt, welche neben Tests und persönlichen Analysen zusätzlich Hunderte von Übungen, Aufgaben und Videos anbietet. Zahlreiche Topspieler und Weltstars wie Ralf Souquet vermitteln zudem in zahlreichen Videos ihr Können für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis. Als einziges Trainingssystem wird Checkbilliard vom Weltverband (WPA) und vom Europaverband (EPBF) empfohlen. Ab sofort können sich Interessierte auf www.checkbilliard.com vollständig über das hochwertige Produkt informieren und die App in den Stores kostenlos downloaden. „Beharrlichkeit, Ehrgeiz und Disziplin führen zu nichts, wenn man keinen Kompass hat“ analysiert Ralph Eckert aus jahrzehntelanger Erfahrung als global gebuchter Erfolgstrainer und Autor zahlreicher Fachbücher. Und so präsentiert Checkbilliard die logische und konsequente nächste Entwicklungsstufe der weltbekannten PAT-Trainingsbücher. Egal ob in den edelsten Billardzentren der Welt oder im Hobbykeller – die […]

Turnierberichte

Turnierbericht Salzburg Open 2014

geschrieben von Robert Windl/Fotos: Kugelrund.at 119 Spieler aus 12 Nationen kämpften dieses Jahr im wunderschönen Salzburg um den Sieg bei den SALZBURG OPEN. Das mit über 10.000 EUR höchst dotierte Billardturnier Österreichs wird vom Billardclub Salzburg organisiert und im prächtigen Billardcenter Kugelrund ausgetragen. Mit einer Kampfleistung sicherte sich der kroatische Routinier Ivica PUTNIK die SALZBURG OPEN 2014 im Finale gegen die „Tschechische Attacke“ Roman HYBLER überraschend klar mit 7:3. „Ein Fehler war wohl zu viel“, war Hyblers Kommentar mit einem sympathischen Lächeln, während Putnik seinen Erfolg noch gar nicht so recht zu fassen schien und welchen Husarenritt er an diesem Tag hinlegte. Hatte er doch mit 7:6, 7:5, 7:5, 7:3 und 7:3 ein ganzes Stück Arbeit hinter sich. Bekannt als „Brummbär“ und nun scheinbar doch etwas gerührt von dem tosenden und anerkennenden Applaus nahm Putnik die bombastische Glastrophäe und 1.500 EUR in Empfang um sie mit dem wohl breitesten Lächeln das Salzburg je gesehen hat in die Höhe zu wuchten. Gratulation! Der in Deutschland lebende und favorisierte Hybler spielte sich wiederum eindrucksvoll durch die Runde […]