International

Filler & Reintjes für Deutschland beim World Cup of Pool

Vom 09.-14.05. steigt mit dem World Cup of Pool das nächste große Main Event von Matchroom. Dabei wird es im deutschen Team diesmal einen Debütanten geben. Christoph Reintjes wird an der Seite von Joshua Filler die schwarz-rot-goldenen Billardfarben vertreten. Können die beiden den Cup zehn Jahre nach Thorsten Hohmann und Ralf Souquet wieder nach Deutschland holen? Filler und Reintjes wurden in der Saison 2019/2020 mit dem PBC Sankt Augustin gemeinsam Deutscher Meister. Dabei belegten die beiden in der Einzelstatistik der Spieler am Ende die Ränge eins und zwei. 2017 erreichte Reintjes das Eurotour-Finale bei den Dutch Open. Neben dem deutschen wurden noch einige weitere Teams bekanntgegeben. Jayson Shaw wird an der Seite von Chris Melling für Großbritannien auf Titeljagd gehen, Alex Pagulayan und John Morra starten für Kanada. Schon vorher stand fest, dass mit Kelly Fisher und Allison Fisher als Team Großbritannien B erstmals ein Frauen-Duo dabei sein wird. Auch in diesem Jahr wird der World Cup of Pool wieder komplett live bei DAZN zu sehen sein. Infos gibts direkt bei Matchroom. Folgende Teams sind […]

Championship League Pool

Albin Ouschan ist der erste CLP-Champion!

Albin Ouschan hat die Premiere der Predator Championship League Pool gewonnen. Im Finale besiegte der Österreicher David Alcaide mit 5:1. Der Spanier hatte zuvor im Halbfinale Chris Melling (ENG) mit 5:2 ausgeschaltet, Ouschan hatte mit dem gleichen Resultat über Eklent Kaci triumphiert. Naoyuki Oi hatte die Playoffs um ein einziges Spiel verpasst und wurde Fünfter vor Marc Bijsterbosch und Niels Feijen. Auf dem Youtube-Kanal von Matchroom Pool gibt es sämtliche Matches des gesamten Events zum Nachgucken. Ouschan krönte mit seinem Sieg eine verrückte Woche, in der er mehrmals kurz vor dem Aus stand. Erst nach sechs langen Tagen, zwei verlorenen Endspielen und zwei verlorenen Halbfinals qualifizierte der 30-Jährige sich für die Endrunde. Dort stand er dann auch schon kurz vor dem Aus als er im letzten Gruppenspiel gegen Niels Feijen unbedingt einen Sieg benötigte, aber schnell mit 0:3 und 2:4 zurücklag. Doch Ouschan kämpfte sich zurück, gewann das Match noch und zog sein Ding dann konsequent durch, um der erste Champion der Predator Championship League Pol zu werden. „Es war vielleicht die beste Performance meiner […]

Anzeige
Championship League Pool

Die Predator Championship League Pool steht an!

Nach vielen mauen Monaten gibt es endlich wieder Action! Matchroom eröffnet das Pool-Jahr mit der neuen Championship League Pool und startet damit das erste von sechs Major-Events in 2021! Vom 22.-29.03. messen sich insgesamt insgesamt 19 Profis in einem neuen Format, das Weltklassebillard für acht Tage garantiert. Wie alle anderen Matchroom-Events wird auch die CLP von DAZN übertragen. Einen zweiten Tisch gibt es ebenfalls kostenpflichtig bei Matchroom Live zu sehen. Aus deutscher Sicht ist Ralf Souquet dabei, der gleich am Montag in der ersten Gruppe ins Geschehen einsteigt. Joshua Filler musste seine Teilnahme nach einem positiven Covid19-Test kurzfristig absagen. Ebenfalls von Anfang an dabei ist Österreichs Albin Ouschan, Schwester Jasmin greift später ein. Das Format: Die Disziplin ist 9-Ball. Es wird durchweg Race to 5 gespielt mit Wechselbreak und die Eins wird auf dem Fußpunkt aufgebaut. Die Gruppe eins beginnt am Montag mit sieben Spielern (siehe unten). Jeder spielt gegen jeden, anschließend spielen die Plätze eins bis vier in Halbfinale und Finale den Gruppensieger aus, der damit für die Finalgruppe am nächsten Montag qualifiziert ist. […]

International

Matchroom dreht auf: Sechs Pool-Major-Events für 2021 angesetzt!

Viele gute Nachrichten gab es zuletzt ja nicht aus der Billardwelt, aber das hier ist ganz bestimmt eine. Matchroom bringt im Pool-Bereich im Jahr 2021 noch mehr Events als im Vorjahr und veranstaltet in den nächsten elf Monaten sechs Major-Turniere! Los gehts schon im März mit der neuen Championship League Pool, die vom 22.-29.03. ohne Zuschauer in Milton Keynes ausgetragen wird. Im April folgen das World Pool Masters und die 9-Ball-Weltmeisterschaft, die damit zu Matchroom zurückkehrt und nun auch wieder in Großbritannien ausgetragen wird. Im Sommer geht es dann beim World Cup of Pool und den 44th US Open Pool Championship rund, bevor einmal mehr der Mosconi Cup das Jahr beschließen wird. Emily Frazer, Managing Director of Matchroom Multi Sport, sagte dazu unter anderem: „Trotz der schweren Zeiten, die wir im letzten Jahr erlebt haben und immer noch erleben, sind wir entschlossener denn je, einen Kalender mit Pool-Events auf die Beine zu stellen, auf die sich die Spieler freuen und vorbereiten können.“ Da können wir nur Danke sagen und und schon jetzt auf das größte […]

Mosconi Cup

„Matchroom Live“ ist gestartet!

Gute Nachrichten für alle Billard-Fans! Matchroom hat kürzlich sein eigenes Streaming-Portal Matchroom Live gestartet, auf dem es ab sofort jede Menge Pool und Snooker, aber auch andere Sportarten wie Darts oder Boxen zu sehen gibt. Registrierung und Nutzung sind grundsätzlich kostenlos und ohne viele persönliche Angaben leicht vorzunehmen. Im Archiv gibt es dann eine große Auswahl an kostenlosem Video-Material der vergangenen Jahre. So ist z.B. der komplette letzte Mosconi-Cup sowie zahlreiche Matches der übrigen Matchroom-Events World-Cup of Pool, World Pool Masters oder US-Open 9-Ball frei zugänglich. Hier kann man schon so einige Stunden verbringen. Zudem wird es in der Zukunft auch Live-Übertragungen von Matchroom-Events auf diesem Portal geben. Diese werden dann allerdings größtenteils kostenpflichtig sein und vor allem dort zu sehen sein, wo kein anderer Übertragungsdienst die Exklusivrechte hält. Genaue Angaben dazu und auch zu möglichen Preisen gibt es noch nicht. Hier gibt es noch den Original-Bericht von Matchroom: MATCHROOM LIVE AVAILABLE NOW Matchroom Sport is delighted to launch Matchroom Live, a platform giving sports fans worldwide access to its portfolio of events, including its […]

International

9-Ball-WM auf Januar 2021 verschoben

Das nächste Highlight des Billardjahres muss aufgrund der anhaltenden Auswirkungen der Corona-Pandemie verschoben werden. Nach dem World Cup of Pool (neuer Termin noch nicht festgelegt) wurde nun auch die 9-Ball-Weltmeisterschaft verschoben. Vom 06. bis 10. Januar 2021 soll das Event, das eigentlich im Oktober erstmals wieder von Matchroom Pool ausgetragen werden sollte, nun stattfinden. Weitere Infos zu Spielort, Preisgeld und anderen Details folgen später. Hier der Original-Bericht: WORLD POOL CHAMPIONSHIP MOVES TO JANUARY The next World Pool Championship will now take place from Wednesday, January 6 until Sunday, January 10, having originally been slated for October. Matchroom Pool acquired the rights in perpetuity to host the World Pool Championship from 2020 in an agreement with the WPA earlier this year. However, due to the ongoing COVID-19 pandemic the decision has been taken to postpone the event until the new year. This decision has been taken to ensure that the World Pool Championship can be staged to the very highest standards, enabling players from around the globe to qualify and travel to compete in the tournament. […]

Anzeige
International

Chang Jung-Lin gewinnt die Diamond Las Vegas Open 2020!

Chang Jung-Lin gewinnt die Diamond Las Vegas Open 2020 im Finale mit 9:5 gegen James Aranas! Im Hot-Seat-Match hatte der Mann von den Philippinen noch mit 7:4 die Oberhand behalten, doch nachdem sich Chang durch ein 7:3 gegen Justin Bergman das Rematch verdient hatte, ließ er im Endspiel nichts anbrennen und schnappte sich die 17.000 $ Siegprämie. Hinter Bergman landete Ralf Souquet als bester Deutscher auf Rang vier, dicht gefolgt von Joshua Filler auf Platz neun. Thorsten Hohmann musste sich mit Rang 49 begnügen, Pia Filler mit Rang 97. Hier ist der Turnierbaum zum nachlesen der Ergebnisse. Aufzeichnungen der TV-Matches aller vier Tage inks. des Endspiels gibt es kostenfrei auf dem Youtube-Kanal von CueSports International – CSI.  

International

Diamond Las Vegas Open 2020

Pool-Fans und Profis stehen heiße Zeiten bevor. Der März und der April sind prall gefüllt mit hochklassig besetzten Events rund um den Globus. Bevor es u.a. bei 10-Ball-WM, World Pool Masters und US-Open Pool Championship rund geht, wird die Show heute in Las Vegas eröffnet. Als Warm-up für die anstehenden Predator Wold 10-Ball Championship steigen im Rio Hotel & Casino die Diamond Las Vegas Open 2020. Es gibt satte 25.000 $ Added Money. Gespielt wird 10-Ball auf sieben Gewinnspiele und das Feld könnte hochkarätiger nicht besetzt sein. Von den Top 15 der neuen Matchroom-Weltrangliste fehlt einzig Chinas Liu Haitao. Angeführt wird das Feld von den amtierenden Weltmeistern im 9-Ball Fedor Gorst und im 10-Ball Ko Ping-Chung. Aus Deutschland nehmen Joshua Filler, Thorsten Hohmann und Ralf Souquet teil. Titelverteidiger ist Niels Feijen, der im Vorjahr die Premiere, als übrigens noch 9-Ball gespielt wurde, im Finale gegen Mieszko Fortunski gewann. Veranstaltet wird das Event von CSI Cuesports International. Einen kostenlosen Livestream wird es auf dem hauseigenen Youtube-Kanal geben. Den Turnierbaum findet ihr hier.

Euro-Tour

Shaw und Ouschan siegen in Treviso

Der erste Eurotour-Stopp des Jahres 2020 ist Geschichte! Nach zahlreichen spannenden und hochklassigen Matches stehen die verdienten Champions fest. Bei den offenen Dynamic Treviso Open 2020 hat sich Jayson Shaw im Finale denkbar knapp mit 9:8 gegen Klenti Kaci durchgesetzt. Damit hat der Schotte sich auch im europäischen Mosconi-Cup-Ranking auf den zweiten Platz vorgeschoben. Bei den Predator Treviso Open konnte sich Jasmin Ouschan mit einem 7:1 im Endspiel über Aleksandra Guleikova den Titel sichern. Shaw hat auf dem Weg zu seinem ersten Eurotour-Triumph vor allem Nervenstärke bewiesen. Gleich viermal musste „Eagle Eye“ über die volle Distanz gehen, behielt bei Hill-Hill aber stets die Oberhand. Im Halbfinale hatte der Schotte sich mit 9:3 gegen Weltmeister Fedor Gorst durchsetzt, der ebenso Dritter wurde wie der Pole Mateusz Śniegocki, der im anderen Halbfinale Kaci mit 6:9 unterlag. Bester Deutscher Im Turnier wurde Tobias Bongers auf dem neunten Rang (7:9 gegen Gorst). Joshua Filler (8:9 gegen Gorst), Marco Dorenburg (5:9 gegen Śniegocki) und Ralf Souquet (3:9 gegen Snachez-Ruiz) kamen auf Rang 17. Im Damenfeld wurde Jasmin Ouschan ihrer Favoritenrolle […]

Euro-Tour

Eurotour-Saison startet in Treviso

  Vom 20.-22.02. steigt im italienischen Treviso das erste Event der Eurotour 2020! Für die Dynamic Billiard Treviso Open 2020 haben bereits über 210 Spieler gemeldet, um sich mit den besten Spielern der Welt zu messen. Natürlich gibt es auf der Eurotour auch wichtige Punkte für das Mosconi-Cup-Ranking des europäischen Teams zu gewinnen. Einmal mehr ist fast die gesamte europäische Elite am Start. Angeführt wird das Feld vom Führenden der Eurotour-Rangliste Joshua Filler. Mit Ralf Souquet, Oliver Ortmann und Thorsten Hohmann sind drei weitere ehemalige Eurotour-Champions aus Deutschland dabei. Auch einige Damen und jede Menge Nachwuchshoffnungen sind im Hauptfeld am Start. Neben den üblichen Verdächtigen wie Niels Feijen, Albin Ouschan. Eklent Kaci, Fedor Gorst, Denis Grabe und vielen anderen ist in diesem Jahr auch das britische Team wieder zahlreich vertreten. Jayson Shaw, Chris Melling und Darren Appleton waren in den letzten Jahren nicht allzu regelmäßig auf der Eurotour unterwegs. Vom 22.-23.02. steigt dann das Damen-Event der Eurotour. Auch das Feld der Predator Treviso Open 2020 ist bereits gut gefüllt und bestens besetzt. Neben den Topgfavoritinnen […]