International

Joshua Filler gewinnt das World Pool Masters 2022!

Joshua Filler hat seiner beeindruckenden Titelsammlung einen weiteren besonderen Eintrag hinzugefügt. Durch einen 9:6-Erfolg gegen Lo Ho Sum aus Hongkong krönte sich der „Killer“ am Sonntagabend erstmals zum World Pool Masters Champion. Im Alter von nur 24 Jahren hat Filler damit nun jedes bedeutende Poolturnier gewonnen, nachdem er zuvor bereits bei den China Open, den US Open, der 9-Ball-WM und dem World Cup of Pool triumphiert hatte. In Gibraltar spielte der Deutsche in den letzten Tagen groß auf. In seinen ersten drei Matches gab er nur ganze vier Racks ab und schickte nacheinander Sky Woodward (7:1), Dennis Orcollo (7:0) und Ko Pin-Yi (7:3) nach Hause. Die vermeintlich leichteste Aufgabe erwies sich dann im Finale tatsächlich als schwerste, denn Überraschungsfinalist Lo Ho Sum hielt voll dagegen und lag sogar mit 6:4 in Führung, ehe Filler nochmal einen Gang hochschalten und die letzten fünf Racks gewinnen konnte. Mit einem blitzsauberen An-Aus besiegelte der „Killer“ den Triumph. Im Halbfinale hatte Filler gegen Ko Pin-Yi zunächst zurückgelegen. Der Taiwanese zog schnell auf 3:0 davon, streute danach aber einige haarsträubende […]

International

World Pool Masters: Filler startet erfolgreich, Ko schon im Halbfinale

Das große Favoritensterben beim World Pool Masters ging auch am dritten Tag weiter. Von den acht gesetzten Spielern ist einzig Deutschlands Nummer eins Joshua Filler noch im Turnier. Der „Killer“ setzte sich in seinem Auftaktmatch mit 7:1 gegen Skyler Woodward (USA) durch und trifft nun auf Dennis Orcollo (Philippinen). Derweil hat Ko Pin-Yi aus Taiwan am Abend mit einem 7:2 gegen Max Lechner als erster Spieler bereits das Halbfinale erreicht. In der Tagessession standen zunächst drei Achtelfinals auf dem Programm. Dabei mussten alle drei gesetzten Spieler ihre Koffer packen. Der zweifache World Pool Master David Alcaide unterlag mit 3:7 gegen Ko Pin-Yi. Mieszko Fortuński ließ anschließend seinem starken Auftritt beim Sieg gegen Jayson Shaw eine weitere Glanzleistung folgen und eliminierte auch Aloysius Yapp mit 7:4. Auch Überraschungsmann Abdullah Alyousef aus Kuwait setzte sein Traumdebüt fort und schickte nach Niels Feijen auch Naoyuki Oi mit 7:3 nach Hause. Den Auftakt zur Abendsession durfte dann Joshua Filler machen. Der Deutsche hatte zunächst ein paar Problemchen, wurde aber immer sicherer und profitierte auch von zwei unnötigen Fouls seines […]

Anzeige
International

World Pool Masters: Weitere Überraschungen an Tag zwei

Auch am zweiten Tag des Matchroom World Pool Masters gab es in Gibraltar einige dicke Überraschungen. Der frischgebackene 9-Ball-Weltmeister Shane van Boening musste ebenso seine Koffer packen wie der zweimalige Champion Niels Feijen und Titelverteidiger Alex Kazakis. Im Finale der letzten Ausgabe hatte Alex Kazakis seinem Gegner noch selbst einen Whitewash verpasst und mit einem 9:0 gegen Shane van Boening den Titel geholt. Diesmal lernte der Grieche die andere Seite kennen und gewann gegen Dennis Orcollo von den Philippinen beim 0:7 kein einziges Rack. „Robocop“ Orcollo präsentiert sich in bestechender Form und hat nun 14 Racks in Serie gewonnen. Schon in Runde eins hatte er gegen Eklent Kaçi aus einem 0:4 ein 7:4 gemacht. Der zweifache World Pool Master Niels Feijen hat sich ebenfalls gleich in seinem ersten Match verabschiedet. Gegen Abdullah Alyousef aus Kuwait ließ der „Terminator“ beim Stande von 1:2 eine gute Chance aus und fand danach nie mehr ins Match. Mit 7:2 zog Alyousef eine Runde weiter. In den letzten beiden Erstrundenspielen setzte sich Ko Pin-Yi im Bruderduell gegen Ko Ping-Chung mit […]

International

World Pool Masters in Gibraltar gestartet

Mit dem berühmten World Pool Masters ist in Gibraltar das nächste große Matchroom-Pool-Event gestartet. 24 Topspieler treten bei diesem Einladungsturnier im Einfach-K.O. gegeneinander an, gespielt wird 9-Ball auf sieben Gewinnspiele im Winnerbreak-Format. Titelverteidiger ist der Grieche Alex Kazakis, der im Vorjahr Shane van Boening (USA) im Finale mit 9:0 bezwingen konnte. Einziger deutscher Teilnehmer ist Joshua Filler, der erst am Samstag mit seinem Hauptrundenmatch gegen Skyler Woodward (USA) ins Geschehen eingreift. Am ersten Tag gab es in Gibraltar bereits die ersten Überraschungen. Denis Grabe musste sich Lo Ho Sum aus Hongkong mit 4:7 geschlagen geben. Dabei hatte der Este eine gute Chance zum 5:6, setzte aber eine leicht Neun an die Kante und Lo Ho Sum lochte diese anschließend sicher, um sich ein Duell mit Shane van Boening zu erspielen. Anschließend scheiterte auch Mitfavorit Jayson Shaw gleich an der Auftakthürde. Gegen den stark aufspielenden Polen Mieszko Fortuński kam der Schotte kaum an den Tisch und unterlag mit 2:7. Zuvor hatte sich Dimitri Jungo aus der Schweiz im „Alpenduell“ mit 7:3 gegen gegen den Österreicher Mario […]

International

Alex Kazakis gewinnt das World Pool Masters 2021!

Der neue Champion ist gekrönt! Nachdem ihm im letzten Finale 2019 gegen David Alcaide eine Kugel zum Triumph fehlte, hat Alex Kazakis es diesmal geschafft. Der Grieche besiegt Shane van Boening in einem furiosen Finale mit 9:0 und gewinnt damit sein erstes Major-Turnier! Zuvor hatten sich beide Spieler in dramatischen Hill-Hill-Thrillern ins Finale gekämpft. Kazakis hatte mit 7:6 gegen Eklent Kaçi die Oberhand behalten, SVB mit dem gleichen Resultat gegen Joshua Filler. Begonnen hatte der Tag in Gibraltar mit den letzten drei ausstehenden Viertelfinals. Joshua Filler hatte sich zum Auftakt in einem engen Match mit 7:5 gegen Denis Grabe durchgesetzt. Der Este hatte das 6:5 schon vor Augen, als er sich auf die Sieben verstellte und das Rack mit einem Foul abgab. Filler räumte dankend ab und schickte noch ein An-Aus zum 7:5 hinterher.  Shane van Boening konnte sich anschließend mit 7:4 gegen Max Lechner durchsetzen, Alex Kazakis schlug einen sehr fehlerhaft agierenden Skyler Woodward sicher mit 7:3. Im ersten Halbfinale standen sich dann Kazakis und Kaçi gegenüber. Beiden war die Nervosität sichtlich anzumerken. Eine […]

International

World Pool Masters Tag 3: SVB serviert Gorst ab, Kaci stürmt ins Halbfinale

Am dritten Tag war beim World Pool Masters in Gibraltar wieder für jeden Geschmack etwas dabei. Einseitige Machtdemonstrationen von Shane van Boening und Eklent Kaçi, Hill-Hill-Drama bei Jayson Shaw und Niels Feijen und starke Comebacks von Alex Kazakis und Max Lechner. Die Viertelfinals sind nun komplett, Kaçi steht als einziger Spieler sogar schon im Halbfinale. Die erste Partie des Tages war die des Österreichers Max Lechner gegen Mieszko Fortuński. Der Pole erwischte den besseren Start und fühlte sich zunächst sichtlich wohler. Lechner suchte in seinem ersten Match lange nach seinem Rhythmus und fand diesen gerade noch rechtzeitig als er bereits mit 3:5 zurücklag. Mit vier Racks am Stück machte er das Comeback perfekt und verbuchte per An-Aus einen 7:5-Erfolg. Anschließend hatte sein Landsmann Albin Ouschan seinen ersten Auftritt, fand gegen Denis Grabe aber nie wirklich ins Match. Der Este nutzte seine Chancen konsequent und ist nach einem 7:3 der Viertelfinalgegner von Joshua Filler. Im letzten Match des Nachmittags wurde es dann dramatisch. Jayson Shaw begann das Match mit drei blitzsauberen Break-and-runs. Am Ende sollte der […]

Anzeige
International

World Pool Masters Tag 2: Filler zieht weiter, Titelverteidiger Alcaide schon raus

Am zweiten Tag des World Pool Masters wurde in Gibraltar gestern die Vorrunde komplettiert. Niels Feijen, Mieszko Fortuński, Denis Grabe und Shane van Boening konnten sich die letzten Achtelfinaltickets sichern. Deutschlands Nummer eins Joshua Filler erreichte derweil bereits das Viertelfinale. Auch Eklent Kaçi und Skyler Woodward zogen in die Runde der letzten acht ein, während Titelverteidiger David Alcaide schon wieder seine Koffer packen muss. Im ersten Match des Tages musste sich der zweifache Masters-Champion Niels Feijen aus den Niederlanden mit Jeffrey de Luna auseinandersetzen. Nach 1:3-Rückstand kam der „Terminator“ immer besser in Fahrt, gewann sechs Racks in Serie und setzte sich so mit 7:3 durch, um sein Achtelfinale gegen Jayson Shaw zu buchen. Anschließend machte Mieszko Fortuński kurzen Prozess mit der letzten Dame im Feld und bezwang Kristina Tkach aus Russland mit 7:2. Der Pole trifft nun auf Max Lechner aus Österreich. Im vorletzten Erstrundenmatch wurde es dann dramatisch. Denis Grabe und Roberto Gomez lieferten sich einen offenen Schlagabtausch mit vielen Fehlern auf beiden Seiten, der in einem 6:6 gipfelte. Im letzten Rack ging es […]

International

World Pool Masters Tag 1: US-Duell an Woodward – Sajich, Kaçi und Melling weiter

Das Dafabet World Pool Masters 2021 ist gestartet! Am ersten Abend standen in Gibraltar vier Vorrundenpartien auf dem Programm, in denen die Achtelfinalgegner der gesetzten Spieler ermittelt wurden. Den Auftakt durfte Weltmeisterin Kelly Fisher gegen den Australier Justin Sajich ran. Die Britin fand dabei nie so richtig zu ihrem Spiel, ließ einige Chancen aus und musste zudem mit ansehen, wie ihrem Gegner ein Golden Break gelang. Mit 7:3 setzte sich Sajich letztlich durch und trifft damit in Runde zwei auf den Griechen Alex Kazakis. Im zweiten Match des Abends erwischte der ehemalige Weltranglistenerste Eklent Kaçi gegen seinen Kontrahenten Petri Makkonen einen Traumstart und zog schnell auf 5:0 davon. Der Finne bekam zunächst wenig Chancen und ging aus den Save-Duellen meist als Verlierer hervor. Erst mit einer schicken 5-9-Kombi kam Makkonen schließlich ins Spiel und verbuchte noch zwei weitere Racks, ehe Kaçi das Match besiegelte. Der Albaner trifft nun auf Naoyuki Oi aus Japan. Anschließend bekam es Chris Melling mit dem bosnischen Youngster Sanjin Pehlivanovic. In den ersten vier Racks konnte der Masters-Debütant nur zuschauen, wie […]

International

World Pool Masters 2021

Kaum ist der World Cup of Pool vorbei, steht das nächste Highlight vor der Tür. Vom 22.-25.05. veranstaltet Matchroom in Gibraltar das World Pool Masters 2021. 24 Topspieler kämpfen bei diesem Einladungsturnier um die Krone und um insgesamt 100.000 $ Preisgeld, davon 25.000 für den Champion. Titelverteidiger ist der Spanier David Alcaide, der bei der letzten Austragung 2019 Alexander Kazakis im Finale mit 9:8 niedergerungen hatte. Das World Pool Masters wird wieder komplett live bei DAZN zu sehen sein. Infos, Startzeiten, Turnierbaum & Co gibt’s direkt bei Matchroom. Auch in diesem Jahr kann sich das Teilnehmerfeld trotz diverser Absagen im Zuge der Corona-Pandemie mehr als sehen lassen. Neben Alcaide sind mit Shane van Boening (USA) und Niels Feijen (Niederlande) zwei weitere Spieler dabei, die diesen prestigeträchtigen Titel schon zweimal gewinnen konnten. Auf einen ersten Triumph hofft derweil Deutschlands Nummer eins Joshua Filler, der es nach einem Freilos in Runde eins entweder mit Chris Melling (England) oder Sanjin Pehlivanović (Bosnien-Herzegovina) zu tun bekommt. Die Auslosung: David Alcaide vs. Billy Thorpe/Skyler Woodward Alexander Kazakis vs. Kelly Fisher/Justin […]

International

Matchroom dreht auf: Sechs Pool-Major-Events für 2021 angesetzt!

Viele gute Nachrichten gab es zuletzt ja nicht aus der Billardwelt, aber das hier ist ganz bestimmt eine. Matchroom bringt im Pool-Bereich im Jahr 2021 noch mehr Events als im Vorjahr und veranstaltet in den nächsten elf Monaten sechs Major-Turniere! Los gehts schon im März mit der neuen Championship League Pool, die vom 22.-29.03. ohne Zuschauer in Milton Keynes ausgetragen wird. Im April folgen das World Pool Masters und die 9-Ball-Weltmeisterschaft, die damit zu Matchroom zurückkehrt und nun auch wieder in Großbritannien ausgetragen wird. Im Sommer geht es dann beim World Cup of Pool und den 44th US Open Pool Championship rund, bevor einmal mehr der Mosconi Cup das Jahr beschließen wird. Emily Frazer, Managing Director of Matchroom Multi Sport, sagte dazu unter anderem: „Trotz der schweren Zeiten, die wir im letzten Jahr erlebt haben und immer noch erleben, sind wir entschlossener denn je, einen Kalender mit Pool-Events auf die Beine zu stellen, auf die sich die Spieler freuen und vorbereiten können.“ Da können wir nur Danke sagen und und schon jetzt auf das größte […]