Turnierberichte

2nd Playhouse Actiondays 2015 Turnierbericht

Letztes Wochenende standen die 2nd Playhouse Actiondays 2015 in Fürstenfeldbruck an. Zu diesem einzigartigen Event fanden sich auch dieses Jahr wieder viele nationale und internationale Größen im Playhouse in Fürstenfeldbruck ein. Am Freitagabend um ca 21 Uhr begann die erste Hauptattraktion neben dem Turnier, das Money-Match zwischen Dimitri Jungo (Schweizer Nr. 1, mehrfacher Eurotour Sieger)  und Chris Melling (zweifacher 8-Ball Weltmeister, Snookerprofi).  Gespielt wurde auf 15 Gewinnspiele um insgesamt 3.000€. Viele Zuschauer nutzten die Chance und ließen es sich nicht entgehen dieses besondere Match zu verfolgen. Sowohl Dimitri Jungo, als auch insbesondere Chris Melling ist nicht sehr oft in Deutschland zu sehen. Seit Melling sich 2014 im Snooker für die Main Tour qualifizieren konnte ist dieser ein äußerst seltener Gast in Deutschland, gerade beim Poolbillard. Es war von Anfang an ein sehr spannendes  Match, das den Zuschauern in der Arena geboten wurde. Zuerst war es ein Kopf an Kopf Rennen ehe sich Dimitri Jungo durch ein paar Fehler Mellings leicht absetzen konnte. Allerdings ließ sich der Engländer dadurch nicht einschüchtern und konnte wieder aufholen. Mellings […]