Berlin Masters 2016
German Tour

Berlin Masters 2016

Thomas Lüttich gewinnt Berlin Masters 2016 im Finale gegen Martin Poguntke mit 7-2. Den 3. Platz belegen Steffen Breitkopf und Marco Dorenburg. Am nächsten Wochenende findet vom 12. – 15 Mai 2016 eines der größten und interessantesten Pool Billard Turniere in Deutschland statt. Das Berlin Masters gehört seit einigen Jahren zu den „Major-Events“ im deutschen Pool Billard Turnierkalender. Natürlich ist auch das Berlin Masters 2016 teil der German Tour 2016 bei dem es sehr viele Punkte für das Gesamtranking zu verdienen gibt. Unter den mehr als 160 Teilnehmern befinden sich etliche deutsche und internationale Topspieler. Gespielt wird an insgesamt drei Spielorten in Berlin, im Hanniball Billardsportcenter, in der Bata Bar und im Vereinsheim des BFC Fortuna Berlin. Der Finaltag wird dann komplett im Hanniball Billardsportcenter ausgetragen. Das Gesamtpreisgeld beträgt 6.000 Euro und der Gewinner am Sonntag nimmt einen Siegerscheck in Höhe von 1.600 Euro in Empfang. Titelverteidiger ist Andre Lackner, er bezwang im 2015er Finale Christian Brehme mit 7-5 –> Berlin Masters 2015. Die Disziplin wird nach dem Ausstoßen entschieden, es kann 8 Ball, 9 […]

Berlin Masters 2015
German Tour

Berlin Masters 2015

Andre Lackner gewinnt Berlin Masters 2015 im Finale gegen Christian Brehme mit 7-5. Den 3. Platz belegen Tarek Zahra und Sascha Tege. Am kommenden Pfingstwochenende vom 21. – 24. Mai 2015 findet in unserer Hauptstadt Berlin eines der Top Pool Billard Turniere des Jahres statt. Das Berlin Masters zählt seit Jahren zu den Major Turnieren in Deutschland und ist bereits jetzt mit mehr als 170 Meldungen ausgebucht. Die 160 Teilnehmer werden bei dieser mit 6.000 Euro dotierten Veranstaltung an vier Spielorten in den Vorrunden an den Start gehen. Die Spielorte in Berlin sind das Hanniball Billardsportcenter, das Pool & Cigars, das Vereinsheim des BFC Fortuna Berlin und die Bata Bar in der Nähe des Hauptbahnhofes. Die Finalrunde am Sonntag findet dann im Hanniball Billardsportcenter statt. Natürlich freuen sich die Veranstalter auf viele Besucher und Fans, der Eintritt ist natürlich kostenlos. Neben dem Hauptevent wird es Freitagnacht zusätzlich eine Hustlers-Night in der Bata Bar und am Samstagabend eine Players-Night im Pool & Cigars geben. Wie immer beim Berlin Masters wird viel Wert auf zusätzliche Events gelegt. […]

Anzeige
German Tour

Berlin Masters 2014

Jakob Belka gewinnt Berlin Masters 2014 im Finale gegen Sascha Tege mit 7-2. Den 3. Platz teilen sich Martin Poguntke und Christian Reimering. Auch in unserer Hauptstadt Berlin findet über Pfingsten 2014 erneut ein erstklassig besetztes Turnier statt. Vom 05. – 08. Juni 2014 wird an drei unterschiedlichen Spielorten der Champion der Berlin Masters 2014 gesucht. Mittlerweile sind mehr als 160 Teilnehmer beim Berlin Masters registriert. Die Spieler verteilen sich in den Vorrunden auf das Hannibal Billardsportcenter, das Pool & Cigars und auf die Vereinsräume des BFC Fortuna Berlin. Gespielt wird bei der 5. Ausgabe des Berlin Masters in den Vorrunden auf 4 Gewinnspiele, der Gewinner des Ausstoßens entscheidet über die Disziplin. Es kann zwischen 8 Ball, 9 Ball und 10 Ball gewählt werden. In der Endrunde am Sonntag, den 08. Juni werden die Ausspielziele schrittweise erhöht, das Finale wird auf 7 Gewinnspiele gespielt. Titelverteidiger dieser deutschen Top-Veranstaltung ist der Wuppertaler Bundesligaspieler Stefan Nölle, er bezwang im Vorjahr Dominic Jentsch im Finale mit 7-6. Das Gesamtpreisgeld beträgt mehr als 6.000 Euro. Zu den Favoriten in […]