Euro-Tour

Austria Open 2017

Mario He (AUT) gewinnt Austria Open 2017 im Finale gegen Francisco Sanchez-Ruiz (SPA) mit 9-2. Den 3. Platz belegen Joshua Filler (GER) und Albin Ouschan (AUT). Die Austria Womens Open 2017 gewinnt Jasmin Ouschan (AUT) im Finale gegen Veronika Ivanovskaia (GER) mit 7-2. Den 3. Platz belegen Kristina Tkach (RUS) und Tina Vogelmann (GER). Die anspruchsvollste Pool Billard Tour der Welt macht ihren nächsten Stopp in Österreich. Die Austria Open 2017 finden vom 18. – 20. Mai 2017 in St. Johann statt. Mit mal wieder mehr als 160 Teilnehmern ist das Starterfeld dieser Euro-Tour erneut sehr gut besetzt, bis auf wenige Ausnahmen wird auch diese Veranstaltung die besten Pool Billard Spieler Europas an die Tische bringen. Die letzte Euro-Tour Veranstaltung Ende März in Portugal, gewann der Niederländer Nick van der Berg, er sicherte sich damit seinen zehnten Sieg auf der Tour. Die Austria Open 2017 versprechen erstklassige Matches. Titelverteidiger ist Mark Gray (GBR), er gewann das Finale im letzten Jahr an gleicher Stelle gegen den Schweizer Ronald Regli mit 9-5. Das Preisgeld beträgt 34.000 Euro […]

News

Sparrenloev-Fischer through to semi-finals

21/03/2017 Sparrenloev-Fischer through to semi-finals The 10-ball individuals competition at the Dynamic Billard European Championships for Men, Women and Wheelchair Athletes in Albufeira, Portugal, is down to the semi-finals. Christian Sparrenloev-Fischer (SWE) booked his seat in the semis with an impressive 10:3 victory over Gabor Solymosi (HUN). It was probably impossible to foresee that match as a quarterfinal encounter at the European Championships. Sparrenloev-Fischer as well as Solymosi cannot be regarded as favourites for the title. But their way today showed some impressive results over strong opponents. Fischer started his day with an 8:5 victory over Sascha Specchia (SUI). Then he went on and took down Jani Uski (FIN) 8:3. In the next round, the last 16, Fischer defeated Fabio Rizzi (FRA) who had just surprisingly ousted Mateusz Sniegocki (POL) the round before. 8:2 was the clear final result that brought Fischer into the quarterfinal match. Solymosi overpowered Danilo Cipriani (ITA) 8:2, then Daniel Kandi (DEN) 8:5 and finally Geronimo Weissenberger (GER) 8:6 for his spot in the match with Fischer. Both contestants were in […]

Anzeige
Euro-Tour

Italian Open 2017

Ralf Souquet (GER) gewinnt Italian Open 2017 im Finale gegen Ruslan Chinakhov (RUS) mit 9-5, dies ist sein 22. Euro-Tour Titel! Den 3. Platz belegen Denis Grabe (EST) und Daryl Peach (GBR). Ina Kaplan (GER) gewinnt Italian Womens Open 2017 im Finale gegen Jasmin Ouschan (AUT) mit 7-4. Den 3. Platz belegen Veronika Ivanovskaia (GER) und Katarzyna Wesolowska (POL). Übermorgen beginnt in Treviso die Euro-Tour Saison 2017, endlich muss man sagen. Die Euro-Tour gehört seit vielen Jahren zu der Konstanten in der Pool Billard Szene und wenn man ehrlich ist gibt es nichts Vergleichbares in Europa und dem Rest der Welt. Immer erstklassige Teilnehmerfelder, eine meist sehr schöne Location mit einwandfreien Material und einen mehr als professionellen Livestream von Kozoom. Zudem werden alle Veranstaltungen nach einem strickten Zeitplan durchgeführt, hier wissen die Spieler und Zuschauer wann die Partien exakt ausgetragen werden. Dies sollte bei allen Turnieren eine Selbstverständlichkeit sein, dass es nicht so ist hat natürlich einen gewissen Grund auf den wir demnächst einmal an anderer Stelle eingehen werden. Die Italian Open 2017 werden am […]

Euro-Tour

Treviso Open 2016

David Alcaide (SPA) gewinnt Treviso Open 2016 im Finale gegen Joshua Filler (GER) mit 9-6. Den 3. Platz belegen Niels Feijen (NED) und Mieszko Fortunski (POL). Bei den Damen gewinnt Jasmin Ouschan (AUT) im Finale gegen Kamila Khodjaeva (BEL) mit 7-3. Den 3. Platz belegen Katarzyna Wesolowska (POL) und Veronika Ivanovskaia (GER). Der letzte Euro-Tour Stop des Jahres findet ab dem kommenden Donnerstag in Treviso/Italien statt. Die Herren spielen vom 24. – 26. November und die Damenveranstaltung geht einen Tag länger bis zum 27. November 2016. 14 Tage vor dem wohl wichtigsten und spannendsten Pool Billard Ereignis überhaupt, dem Mosconi Cup, messen sich in Treviso noch einmal die besten Spieler und Spielerinnen Europas. Bei den Herren sind derzeit knapp 170 Teilnehmer gemeldet und Titelverteidiger ist Mark Gray aus England, er gewann im Vorjahr an gleicher Stelle das Finale gegen Alexander Kazakis (GRE) mit 9-3 – > Treviso Open 2015. Das Preisgeld beträgt 34.000 Euro und es wird spannend sein zu sehen, wie es um die Form der europäischen Mosconi Cup Teilnehmer bestellt ist. Immerhin sind […]

Euro-Tour

North Cyprus Open 2016

Mario He (AUT) gewinnt North Cyprus Open 2016 im Finale gegen Nikos Ekonomopoulos (GRE) mit 9-5. Den 3. Platz belegen Jayson Shaw (SCO) und Mika Immonen (FIN). Die North Cyprus Women Open 2016 gewinnt Kristina Tkach (RUS) im Finale gegen Marharyta Fefilava (BLR) mit 7-3. Den 3. Platz teilen sich Kateryna Polovinchuk (UKR) und Veronika Ivanovskaia (GER). Am kommenden Donnerstag startet in Kyrenia/North Cyprus die Euro-Tour in den Frühling 2016. Vom 02. – 05. Juni 2016 werden im Acapulco Holiday Resort die North Cyprus Open 2016 der Damen und Herren stattfinden. Für die Herren geht es neben dem Gesamtpreisgeld von 34.000 Euro natürlich auch wieder um viele wertvolle Punkte für das Ranking zur Qualifikation zum diesjährigen Mosconi Cup Anfang Dezember. Titelverteidiger der North Cyprus Open ist Ralf Souquet, der deutsche Ausnahmeprofi bezwang bei der letzten Ausgabe in Kyrenia, 2014, Karl Boyes aus Großbritannien im Finale mit 9-4. Die letzte Euro-Tour Veranstaltung in Österreich mitte April 2016 konnte Mark Gray im Finale gegen den Schweizer Ronald Regli mit 9-5 für sich entscheiden. Mit diesem Sieg bei […]

EM

European Championships 2016 – Men, Women & WheelChair

Am Samstag, den 02. April 2016 beginnen in St. Johann/Österreich die Pool Billard Europameisterschaften der Damen, Herren und Rollstuhlfahrer. Bis zum 12. April werden sich im Alpina Sport Hotel viele europäische Topstars der Szene um die Medaillen streiten. Wie immer fehlen bei den Europameisterschaften einige der bekanntesten Spieler aus einigen Nationen. Dennoch kann sich die Teilnehmerliste mehr als sehen lassen und es werden sicherlich viele spannenden Matches zustande kommen. Das deutsche Team 2016 wird mit folgenden Spielern in St. Johann ins Rennen gehen. Bei den Herren sind es Kevin Becker, Joshua Filler, Andreas Roschkowsky, Ralf Souquet, Sebastian Staab, Sebastian Ludwig und Geronimo Weißenberger.  Bei den Damen werden Kristina Grim, Veronika Ivanovskaia, Ina Kaplan, Vivien Schade, Melanie Süßenguth und Jennifer Vietz für Deutschland auf Medaillenjagd gehen und als einziger Rollstuhlfahrer ist Joachim Schuler dabei. Dieses Pool Billard Event geht über 10 Tage, es startet an den ersten Tagen mit dem 14.1 Wettbewerb und endet am 12. April mit den Finalspielen im 9 Ball in allen drei Kategorien. Die Favoritenliste ist auch in diesem Jahr sehr lang, […]

Anzeige
WM

WPA World 9 Ball Championships 2013 – Juniors, Girls & Wheelchair

Natasha Serosthan (RUS) gewinnt bei den Mädchen im Finale gegen Yuki Hiraguchi (JAP) mit 6-2. Bei den Junioren gewinnt Ping Chung Ko (TW) gegen Sebastian Batkowski (POL) das Finale mit 8-5. Jouni Tahti (FIN) gewinnt das Finale der Rollstuhlfahrer gegen Fred Dinsmore (IRE). Seit heute bis zum 12. Dezember 2013 läuft in Johannesburg/Südafrika die WPA World 9 Ball Championships 2013 für Junioren, Mädchen und Rollstuhlfahrer. Meiner Meinung nach hat die Vermarktung dieser  9 Ball Weltmeisterschaft bislang nicht stattgefunden und die World Pool Billiard Association macht erneut einen mehr als peinlichen Eindruck. Das Turnier läuft seit heute und bislang sind keinerlei Informationen weitergereicht wurden. Es wirkt so, als ob diese Veranstaltung vonseiten des Weltverbandes eher ein lästiges Übel ist. Nun, genug gemeckert 😉 Viele Informationen gibt es leider nicht, es gehen bei den Junioren die 32 besten Spieler Ihrer Altersklasse in Gold Reef City an den Start. Bei den Mädchen gehen die 16 besten an den Start und bei den Rollstuhlfahrern ebenso. Gold Reef City ist ein Freizeitpark in Johannesburg und es werden am Spielort 9 Tische […]