Euro-Tour

Treviso Open 2015

Mark Gray (GBR) gewinnt Treviso Open 2015 im Finale gegen Alexander Kazakis (GRE) mit 9-3. Den 3. Platz belegen Oliver Ortmann (GER) und Mats Schjetne (NOR). Die Treviso Womens Open 2015 gewinnt Oliwia Czuprynska (POL) im Finale gegen Kataryna Polovinchik (UKR) mit 7-2. Den 3. Platz teilen sich Ina Kaplan (GER) und Marika Poikkijoki (FIN). Zwei Wochen vor dem Mosconi Cup 2015 findet in Treviso der letzte Euro-Tour Stop des Jahres 2015 statt. Vom 26. – 28. November 2015 wird im BHR-Hotel in Treviso erneut eines der größten europäischen Pool Billard Turniere ausgetragen und bei den Herren liegen bislang knapp 180 Meldungen vor. So ziemlich alles, was Rang und Namen hat in der europäischen Pool Billard Szene, wird auf die Jagd nach dem Gesamtpreisgeld von 34.000 Euro gehen. Titelverteidiger bei diesem Euro-Tour Event ist der neunmalige Euro-Tour Sieger und diesjährige Mosconi Cup Teilnehmer Nick van den Berg aus den Niederlanden. Er gewann das Finale im Vorjahr gegen seinen Landsmann Niels Feijen mit 9-3 –> Treviso Open 2014. Natürlich gehören diese beiden auch 2015 zu den […]

Blog

Vorschau: 2. Autohaus Keller-Cup am 06./07. November 2015

Fotos der Teilnehmerinnen: Stefan Schmidt Im letzten Jahr fand in der City Galerie in Siegen die 1. Ausgabe des Autohaus Keller-Cup statt, bei dem acht der besten Pool Billard Spielerinnen aus ganz Deutschland teilgenommen haben –> Autohaus Keller-Cup 2014. Die Premiere dieses Turniers gewann 2014 Kristina Grim im Finale gegen Simone Künzl mit 5-4. Anfang November kommt es zur 2. Ausgabe dieser sehr ambitionierten Veranstaltung. Dieser Show-Wettkampf ist die wohl beste Werbung für unseren Sport in den letzten Jahren, wenn nicht sogar Jahrzehnten. Natürlich gibt es viele tolle Pool Billard Veranstaltungen in ganz Deutschland, aber der von Ina Kaplan organisierte Autohaus Keller-Cup schlägt in eine etwas andere Kerbe. Die großen Pool Billard Turniere in Deutschland sind Veranstaltungen, die innerhalb der Pool Billard Szene für Begeisterung sorgen, nur wird hier so gut wie nie die Öffentlichkeit erreicht. Man bleibt die meiste Zeit unter sich bei Pinneberg Open, Hangelar Open und Co. Und was macht der Autohaus Keller-Cup? Es ist so als ob Pool Billard auf die Straße läuft und laut schreit: „Hallo Ihr lieben Leute! Uns […]

Anzeige
Blog

Crowdfunding Aktion mit den Cue Queens

Sicherlich hat jeder von Euch schon mal etwas von Crowdfunding gehört. Dabei geht es darum, eine bestimmte Sache – meistens eine Produktneuheit – erfolgreich auf dem Markt einzuführen. Meist fehlen hier die entsprechenden Investoren, so dass sich dann letztlich der „Erfinder“, Gleichgesinnte und Interessierte zusammen tun und das Projekt finanziell gemeinsam stemmen. Auch in der Musikbranche gibt es unzählige Crowdfunding-Projekte. Für jede Spende erhält der Unterstützer eine Prämie. In der Musikbranche beispielsweise eben die produzierte CD. Eigentlich ist es naheliegend, dass man dies auch im Sport – und gerade im Amateur-Sport – macht. Snooker-Ass Lukas Kleckers hat bewiesen, dass es funktionieren kann, doch hatte er mit einem Millionen-Publikum über Eurosport auch entsprechende Möglichkeiten. Nicht ganz so groß ist die Reichweite der Cue Queens – doch minder unterstützenswert sind sie deshalb sicherlich nicht. Ina Kaplan, Kristina Schagan und Jasmin Michel haben sich zusammengetan und bilden die Queue-Königinnen. In die Wege geleitet hat das Projekt Touch-Redakteur Jochen Maurer, der mit diesem Projekt erneut sein Gespür für Innovationen beweist. Unter www.fairplaid.org findet sich das Cue Queens-Projekt eigentlich recht […]

LONGONI Pinneberg Open 2015
German Tour

LONGONI Pinneberg Open 2015

Joshua Filler (GER) gewinnt LONGONI Pinneberg Open 2015 im Finale gegen Julian Kortüm (GER) mit 9-3. Den 3. Platz belegen Ivo Aarts (NED) und Francisco Bustamante (PHI). Bei den Damen gewinnt Pia Blaeser im Finale gegen Melanie Süßenguth mit 5-4. Den 3. Platz belegen Monja Kielhorn und Kristina Schagan. Ein weiteres Pool Billard Highlight des Jahres 2015 startet am kommenden Donnerstag. Vom 27. – 30. August 2015 werden bei den LONGONI Pinneberg Open 2015 viele internationale und nationale Topstars der Szene an den Start gehen. Bei dieser Veranstaltung kann man ohne Weiteres von einem Pool Billard Event sprechen. Nicht nur das 10 Ball Mainevent mit 256 Teilnehmern wird Fans und Zuschauer begeistern. Es gibt etliche Sideevents, eine Players-Night sowie diverse Showkämpfe. Natürlich wird auch in diesem Jahr erneut ein sehr gut besetztes Damenfeld bei den Pinneberg Open ausgetragen. In den Vorrunden werden die Pinneberg Open auf sechs Spielorte verteilt ausgetragen, bevor am Samstagabend die Finalrunde der letzten 96 Spieler beginnt. Gespielt wird in den Vorrunden in 32 Gruppen mit je 8 Spielern (Jeder gegen jeden), […]

International

2015 LONGONI Benelux Open

Joshua Filler (GER) gewinnt 2015 LONGONI Benelux Open im Finale gegen Nick van den Berg (NED) mit 8-3. Den 3. Platz belegen Imran Majid (GBR) und Oliver Ortmann (GER). Eines der europäischen Pool Billard Highlights findet ab dem kommenden Donnerstag in Rotterdam/Niederlande statt. Vom 20. – 23. August 2015 werden bei den 2015 LONGONI Benelux Open viele Pool Billard Stars aus weiten teilen Europas an den Start gehen. Bei der mit mehr als 10.000 Euro dotierten 10 Ball Veranstaltung gibt es neben dem Main-Event noch ein erstklassig besetztes Damenturnier, auch hier kann sich das Teilnehmerfeld mehr als sehen lassen. Titelverteidiger ist der amtierende 9 Ball Weltmeister Niels Feijen aus den Niederlanden. Er gewann im Vorjahr das Finale gegen Daryl Peach (GBR) mit 8-3 —> 2014 LONGONI Benelux Open. Einige seiner größten Konkurrenten und Mitfavoriten auf den Sieg im Thurston Snooker & Pool Centre sind u. a.: Daryl Peach (GBR), Serge Das (BEL), Nick van den Berg (NED), David Alcaide (SPA), Tobias Bongers (GER), Ivo Aarts (NED), Christoph Reintjes (GER), Can Salim (GER), Huidji See (NED), […]

International

Ardennen Cup 2015

Jörn Kaplan (GER) gewinnt Ardennen Cup 2015 im Finale gegen Nico Ottermann (GER) mit 6-3. Den 3. Platz teilen sich Oliver Ortmann (GER) und Joshua Filler (GER). Die Damen Euro-Tour im Rahmen des Ardennen Cup 2015 gewinnt Nataliya Serosthan (RUS) im Finale gegen Diana Khodjaeva (BEL) mit 5-2. Den 3. Platz belegen Ine Helvik (NOR) und Jennifer Vietz (GER). Die 20. Ausgabe des Ardennen Cup steht unmittelbar bevor. In der Zeit vom 21. – 25. 2015 findet in Ettelbrück/Luxemburg eines der größten Turniere in ganz Europa statt. Nicht nur die Gesamtzahl der Meldungen können sich wie jedes Jahr in Ettelbrück sehen lassen, auch die Qualität der Teilnehmerfelder ist ziemlich hoch einzuschätzen. In den Kategorien Damen, Herren, Teams, Schüler und Junioren wird über Pfingsten 2015 ein Pool Billard Event stattfinden, das seinesgleichen sucht. Dieses 8 Ball Pool Billard Event ist ein sehr Spezielles, weil es für viele auch ein kleiner Urlaub mit Camping und Partylaune ist. Natürlich gibt es bei einer solchen Veranstaltung auch immer wieder einige negative Stimmen, die sich anschließend breitmachen, aber in der […]

Anzeige
Euro-Tour

Portuguese Women Open 2015

Jasmin Ouschan (AUT) gewinnt Portuguese Women Open 2015 im Finale gegen Line Kjoersvik (NOR) mit 7-3. Den 3. Platz belegen Monica Webb (USA) und Louise Furberg (SWE). Die Damen Euro-Tour geht in Vale do Lobo/Portugal in die nächste Runde. Natürlich bietet es sich direkt nach der Pool Billard Europameisterschaft an, einen Euro-Tour Stop einzulegen, um die vorzügliche Location in Portugal dafür zu nutzen. Es werden natürlich nicht alle Teilnehmerinnen der EM auch die Portuguese Women Open 2015 spielen, viele werden bereits abgereist sein. Immerhin werden knapp 50 europäische Top Pool Billard Spielerinnen an dieser 9 Ball Veranstaltung vom 23. – 25. April 2015 teilnehmen. Die letzte Euro-Tour der Damen im März, die Italy Women Open 2015, gewann Caroline Roos (SWE) im Finale gegen Ana Gradisnik (SLO) mit 7-6. Das Preisgeld beträgt 3.000 Euro und es winken natürlich wieder sehr wertvolle Punkte für das Euro-Tour Ranking. Dieses Ranking wird derzeit von Jasmin Ouschan aus Österreich angeführt, allerdings beträgt ihr Vorsprung auf die amtierende 8 Ball Europameisterin Caroline Roos aus Schweden nur 100 Punkte. Zu den weiteren […]

EM

European Championships 2015 – Men, Women & WheelChair

Am Sonntag, den 12. April beginnen in Vale do Lobo/Portugal die diesjährigen Pool Billard Europameisterschaften der Damen, Herren und Rollstuhlfahrer. Bis zum 22. April 2015 werden in Portugal die Europameister der Disziplinen 8 Ball, 9 Ball, 14.1, 10 Ball und Team gesucht. Insgesamt gehen mehr als 180 Pool Billard Spieler aus 36 Nationen im sehr schönen Ria Park Hotel in Vale do Lobo an den Start. Natürlich wird auch dieses Jahr von fast allen Teilnehmern einiges abverlangt. In 10 Tagen werden in allen Disziplinen die Medaillen ausgespielt und der Turnierplan ist ziemlich üppig gestaltet. Über den Sinn und Unsinn dieses Ablaufs bei einer Europameisterschaft wurde bereits viel diskutiert. Die meisten Topspieler tendieren zu deutlich weniger Disziplinen und zu einem Zweijahresrhythmus. Das hätte u. a. den Vorteil das ein Europameister weitaus mehr Chancen hätte seinen Titel „auszukosten“ und gewinnbringend zu vermarkten. Wer weiß, vielleicht wird ja bereits innerhalb der EPBF darüber diskutiert und wir werden in den nächsten Jahren ein Umdenken erleben. Natürlich ist trotz dieser ganzen Umstände ein Großteil der europäischen Pool Billard Elite bei […]

Bunny Open 2015
International

Bunny Open 2015

Mario He (AUT) gewinnt Bunny Open 2015 im Finale gegen Nico Ottermann (GER) mit 7-2. Den 3. Platz belegen Daniel Schneider (SUI) und Thomas Stoeger (AUT). Jedes Jahr zu Ostern finden in Rankweil/Österreich die Bunny Open statt. Vom 04. – 05. April 2015 werden sich bei den Bunny Open 2015 viele internationale Topspieler im sehr schönen und traditionsreichen Billardlokal Patricks treffen. Das Patricks war in den letzten Jahren immer wieder Austragungsort hochkarätiger Pool Billard Turniere, darunter waren neben Euro-Tour Veranstaltungen auch Weltmeisterschaften. Allen, die sich am Osterwochenende in der Nähe befinden, kann man einen Besuch im Patricks nur wärmstens empfehlen. Auch in diesem Jahr beträgt das garantierte Preisgeld erneut mehr als 7.000 Euro und es gibt einige Spieler, die dem Titelverteidiger Dimitri Jungo aus der Schweiz das Leben sehr schwer machen werden. Dimitri Jungo gewann im Vorjahr das Finale gegen Roman Hybler (CZE) mit 7-3. Zu den weiteren Favoriten, neben Dimitri Jungo und Roman Hybler, zählen u.a. Mario He (AUT – Bunny Open Champion 2009, 2011, 2013), Valery Kuloyants (GER), Nico Ottermann (GER), Geronimo Weissenberger […]

German Tour

26. b&a Classics Rockstar Cup 2014

Mario He (AUT) gewinnt 26. b&a Classics Rockstar Cup 2014 im Finale gegen Klaus Hebestreit (GER) mit 9-8. Den 3. Platz belegen Andreas Roschkowsky (GER) und Christian Reimering (GER). Nach den Weihnachtsfeiertagen vom 28. – 30. Dezember 2014 findet in Neckarsulm eines der größten und beliebtesten Turniere in ganz Deutschland statt. Die 26. Ausgabe des b&a Classics Rockstar Cup verspricht auch dieses Jahr wieder ein Highlight im deutschen Pool Billard Turnierkalender zu werden. In den letzten Jahren waren die Teilnehmer von dieser Veranstaltung mehr als nur begeistert. Dieses Turnier ist mit 21.000 Euro dotiert und viele internationale Topspieler aus allen Teilen Europas werden im sehr bekannten Billard Café Carambolage um den Titel spielen. Im letzten Jahr gewann Christian Reimering im Finale gegen Sebastian Staab mit 9-3. Der Rockstar Cup 2014 ist der 3. Tour-Stop der German Tour 2015. Die German Tour wurde vom deutschen Billard Magazin Touch gegründet und wird ab der Saison 2015 auch von der Deutschen Billard Union unterstützt. Es wird nach allen German Tour Events eine Rangliste geben und die Besten werden […]