Interviews

Interview mit Ralf Souquet

Das Jahr 2012 neigt sich dem Ende zu und es wird mal wieder Zeit mit einer Billardlegende ein kleines Interview zu führen. Zuletzt habe ich Ralf Souquet vor gut 5 Jahren mit einigen Fragen interessante Antworten entlocken können. Das Jahr 2012 war für Ralf, aus seiner Sicht, sportlich nicht das Beste und auch für den Mosconi Cup wurde er nicht nominiert. Einige denken sich, dass da eine Karriere zu Ende geht. Ich glaube, dass Ralf im nächsten Jahr stärker denn je zurückkommen wird. Ich finde es toll, dass er sich bereit erklärt hat zu einigen Fragen Stellung zu beziehen, in dieser vielleicht schwersten Phase seiner Karriere. Kurz vor seinem diesjährigen Bundesligadebüt für den BSV Dachau und anderer internationaler Verpflichtungen, erscheint mir das nicht selbstverständlich … Viel Spaß beim Lesen … Hallo Ralf, willkommen zurück aus Japan. Erzähl uns doch, wie Deine letzten Wochen in Asien für Dich waren und wie Du zurückblickend die All Japan Championship bewertest! Ralf: Danke dir Flo. Asien war leider nicht so erfolgreich und bin nicht einmal in die Preisgeldränge gekommen. […]