Euro-Tour

Albanian Open 2016

Mateusz Sniegocki (POL) gewinnt Albanian Open 2016 im Finale gegen Joshua Filler (GER) mit 9-4. Den 3. Platz belegen Wojciech Szewczyk (POL) und Ruslan Chinakhov (RUS). Unmittelbar nach der 9 Ball Weltmeisterschaft in Doha/Katar und der Jugend Europameisterschaft in Tirana/Albanien findet am Freitag, den 05. August 2016 der nächste Euro-Tour Stopp statt. Für die meisten der europäischen Pool Billard Elite sind diese Albanian Open 2016 mit einer Menge Stress verbunden. Am Donnerstag, den 04. August ist der Finaltag der 9 Ball WM und wir dürfen gespannt sein, welche Europäer zu dieser Zeit noch im Turnier sind und ob alle Flieger pünktlich nach Tirana unterwegs sein werden. Spielort der Albanian Open 2016 ist das Tirana Expo Center und das Teilnehmerfeld ist mit 150 Meldungen erneut sehr gut besetzt. Das letzte Euro-Tour Event, die North Cyprus Open 2016, gewann der Österreicher Mario He im Finale gegen Nikos Ekonomopoulos aus Griechenland mit 9-5. Natürlich sind auch die Albanian Open ein Mosconi Cup Ranking Event, hier wird es ziemlich spannend und nach der WM werden meistens die Karten neu […]

International

AMWAY eSpring International 9 Ball Championship 2016

Chezka Centeno (PHI) gewinnt AMWAY eSpring International 9 Ball Championship 2016 im Finale gegen Kelly Fisher (GBR) mit 11-8. Den 3. Platz belegen Yu Han (CHN) und Chihiro Kawahara (JAP). Eines der wohl größten Pool Billard Damenevents des Jahres findet vom 13. – 19. Juni 2016 in Taipei/Taiwan statt. Die AMWAY eSpring International 9 Ball Championship setzen jedes Jahr Maßstäbe, wenn es um Professionalität und Präsentation geht und für die meisten Teilnehmerinnen ist es nach der 9 Ball WM das aufregendste Turnier des Jahres. Kaum ein anderes Pool Billard Event auf der Welt wird im Vorfeld so erstklassig beworben wie dieses. Die Spielerinnen werden hier vorbildlich und absolut angemessen in Szene gesetzt und auch der finale Spielort könnte kaum besser gestaltet sein. Es gibt Pressekonferenzen, viele Interviews und das Zuschauerinteresse ist über Wochen unglaublich groß. Hier werden die Starterinnen von den Organisatoren und Fans wie echte Stars behandelt. Dieses Turnier ist auch vom Niveau gleichzusetzen mit einer Weltmeisterschaft und es sind alle Topstars der Szene in Taipei dabei. Im Vorjahr gewann Lin Yuan-Chun aus Taiwan […]

EM

European Championships 2016 – Men, Women & WheelChair

Am Samstag, den 02. April 2016 beginnen in St. Johann/Österreich die Pool Billard Europameisterschaften der Damen, Herren und Rollstuhlfahrer. Bis zum 12. April werden sich im Alpina Sport Hotel viele europäische Topstars der Szene um die Medaillen streiten. Wie immer fehlen bei den Europameisterschaften einige der bekanntesten Spieler aus einigen Nationen. Dennoch kann sich die Teilnehmerliste mehr als sehen lassen und es werden sicherlich viele spannenden Matches zustande kommen. Das deutsche Team 2016 wird mit folgenden Spielern in St. Johann ins Rennen gehen. Bei den Herren sind es Kevin Becker, Joshua Filler, Andreas Roschkowsky, Ralf Souquet, Sebastian Staab, Sebastian Ludwig und Geronimo Weißenberger.  Bei den Damen werden Kristina Grim, Veronika Ivanovskaia, Ina Kaplan, Vivien Schade, Melanie Süßenguth und Jennifer Vietz für Deutschland auf Medaillenjagd gehen und als einziger Rollstuhlfahrer ist Joachim Schuler dabei. Dieses Pool Billard Event geht über 10 Tage, es startet an den ersten Tagen mit dem 14.1 Wettbewerb und endet am 12. April mit den Finalspielen im 9 Ball in allen drei Kategorien. Die Favoritenliste ist auch in diesem Jahr sehr lang, […]

Blog

Vorschau: 2. Autohaus Keller-Cup am 06./07. November 2015

Fotos der Teilnehmerinnen: Stefan Schmidt Im letzten Jahr fand in der City Galerie in Siegen die 1. Ausgabe des Autohaus Keller-Cup statt, bei dem acht der besten Pool Billard Spielerinnen aus ganz Deutschland teilgenommen haben –> Autohaus Keller-Cup 2014. Die Premiere dieses Turniers gewann 2014 Kristina Grim im Finale gegen Simone Künzl mit 5-4. Anfang November kommt es zur 2. Ausgabe dieser sehr ambitionierten Veranstaltung. Dieser Show-Wettkampf ist die wohl beste Werbung für unseren Sport in den letzten Jahren, wenn nicht sogar Jahrzehnten. Natürlich gibt es viele tolle Pool Billard Veranstaltungen in ganz Deutschland, aber der von Ina Kaplan organisierte Autohaus Keller-Cup schlägt in eine etwas andere Kerbe. Die großen Pool Billard Turniere in Deutschland sind Veranstaltungen, die innerhalb der Pool Billard Szene für Begeisterung sorgen, nur wird hier so gut wie nie die Öffentlichkeit erreicht. Man bleibt die meiste Zeit unter sich bei Pinneberg Open, Hangelar Open und Co. Und was macht der Autohaus Keller-Cup? Es ist so als ob Pool Billard auf die Straße läuft und laut schreit: „Hallo Ihr lieben Leute! Uns […]

LONGONI Pinneberg Open 2015
German Tour

LONGONI Pinneberg Open 2015

Joshua Filler (GER) gewinnt LONGONI Pinneberg Open 2015 im Finale gegen Julian Kortüm (GER) mit 9-3. Den 3. Platz belegen Ivo Aarts (NED) und Francisco Bustamante (PHI). Bei den Damen gewinnt Pia Blaeser im Finale gegen Melanie Süßenguth mit 5-4. Den 3. Platz belegen Monja Kielhorn und Kristina Schagan. Ein weiteres Pool Billard Highlight des Jahres 2015 startet am kommenden Donnerstag. Vom 27. – 30. August 2015 werden bei den LONGONI Pinneberg Open 2015 viele internationale und nationale Topstars der Szene an den Start gehen. Bei dieser Veranstaltung kann man ohne Weiteres von einem Pool Billard Event sprechen. Nicht nur das 10 Ball Mainevent mit 256 Teilnehmern wird Fans und Zuschauer begeistern. Es gibt etliche Sideevents, eine Players-Night sowie diverse Showkämpfe. Natürlich wird auch in diesem Jahr erneut ein sehr gut besetztes Damenfeld bei den Pinneberg Open ausgetragen. In den Vorrunden werden die Pinneberg Open auf sechs Spielorte verteilt ausgetragen, bevor am Samstagabend die Finalrunde der letzten 96 Spieler beginnt. Gespielt wird in den Vorrunden in 32 Gruppen mit je 8 Spielern (Jeder gegen jeden), […]

Euro-Tour

Portuguese Women Open 2015

Jasmin Ouschan (AUT) gewinnt Portuguese Women Open 2015 im Finale gegen Line Kjoersvik (NOR) mit 7-3. Den 3. Platz belegen Monica Webb (USA) und Louise Furberg (SWE). Die Damen Euro-Tour geht in Vale do Lobo/Portugal in die nächste Runde. Natürlich bietet es sich direkt nach der Pool Billard Europameisterschaft an, einen Euro-Tour Stop einzulegen, um die vorzügliche Location in Portugal dafür zu nutzen. Es werden natürlich nicht alle Teilnehmerinnen der EM auch die Portuguese Women Open 2015 spielen, viele werden bereits abgereist sein. Immerhin werden knapp 50 europäische Top Pool Billard Spielerinnen an dieser 9 Ball Veranstaltung vom 23. – 25. April 2015 teilnehmen. Die letzte Euro-Tour der Damen im März, die Italy Women Open 2015, gewann Caroline Roos (SWE) im Finale gegen Ana Gradisnik (SLO) mit 7-6. Das Preisgeld beträgt 3.000 Euro und es winken natürlich wieder sehr wertvolle Punkte für das Euro-Tour Ranking. Dieses Ranking wird derzeit von Jasmin Ouschan aus Österreich angeführt, allerdings beträgt ihr Vorsprung auf die amtierende 8 Ball Europameisterin Caroline Roos aus Schweden nur 100 Punkte. Zu den weiteren […]

EM

European Championships 2015 – Men, Women & WheelChair

Am Sonntag, den 12. April beginnen in Vale do Lobo/Portugal die diesjährigen Pool Billard Europameisterschaften der Damen, Herren und Rollstuhlfahrer. Bis zum 22. April 2015 werden in Portugal die Europameister der Disziplinen 8 Ball, 9 Ball, 14.1, 10 Ball und Team gesucht. Insgesamt gehen mehr als 180 Pool Billard Spieler aus 36 Nationen im sehr schönen Ria Park Hotel in Vale do Lobo an den Start. Natürlich wird auch dieses Jahr von fast allen Teilnehmern einiges abverlangt. In 10 Tagen werden in allen Disziplinen die Medaillen ausgespielt und der Turnierplan ist ziemlich üppig gestaltet. Über den Sinn und Unsinn dieses Ablaufs bei einer Europameisterschaft wurde bereits viel diskutiert. Die meisten Topspieler tendieren zu deutlich weniger Disziplinen und zu einem Zweijahresrhythmus. Das hätte u. a. den Vorteil das ein Europameister weitaus mehr Chancen hätte seinen Titel „auszukosten“ und gewinnbringend zu vermarkten. Wer weiß, vielleicht wird ja bereits innerhalb der EPBF darüber diskutiert und wir werden in den nächsten Jahren ein Umdenken erleben. Natürlich ist trotz dieser ganzen Umstände ein Großteil der europäischen Pool Billard Elite bei […]

Euro-Tour

Italy Women Open 2015

Caroline Roos (SWE) gewinnt Italy Women Open 2015 im Finale gegen Ana Gradisnik (SLO) mit 7-6. Den 3. Platz belegen Jasmin Michel (GER) und Sandra Baumgartner (AUT). Auch bei den Damen kommt es am kommenden Wochenende zum ersten Euro-Tour Stop der Saison 2015. Vom 07. – 08. März 2015 werden einige der besten europäischen Pool Billard Spielerinnen auf die Jagd nach einer der begehrten Euro-Tour Titel gehen und natürlich um viele wertvolle Punkte im Gesamtranking kämpfen. Die Italy Women Open 2015 finden in Verona statt und der Spielort ist die Pool Hall Orsi, dass Gesamtpreisgeld beträgt 3.000 Euro. Bislang sind 45 Teilnehmerinnen für dieses 9 Ball Damen Pool Billard Turnier gemeldet. Neben der aktuellen Nr. 1 in der Gesamtrangliste Jasmin Ouschan aus Österreich gehen u.a. folgende Damen als Mitfavoritinnen in den Wettbewerb. Sandra Baumgartner (AUT), Martine Christiansen (NOR), Caroline Roos (SWE), Katarzyna Wesolowska (POL), Nathalie Seichter (NED), Monika Margeta (SWE), Ine Helvik (NOR), Ana Gradisnik (SLO), Silvia Gaudino (ITA), Oliwia Czuprynska (POL), Barbara Bolfelli (ITA) und Louise Furberg (SWE). Auch in Abwesenheit von Ina Kaplan, […]

Euro-Tour

Treviso Women Open 2014

Jasmin Ouschan (AUT) gewinnt Treviso Women Open 2014 im Finale gegen Ina Kaplan (GER) mit 7-2. Den 3. Platz belegen Oliwia Czuprynska (POL) und Katarzyna Wesolowska (POL). Zeitgleich mit den Treviso Open 2014, dem letzten Euro-Tour Stop der Herren, findet ebenfalls der letzte Tour Stop der Damen in Treviso statt. Vom 13. – 14. Dezember 2014 werden im schönen BHR Hotel auch die besten Damen Europas, um einen der letzten großen Titel im Jahr 2014 spielen. Es sind mittlerweile mehr als 40 europäische Topspielerinnen für die Treviso Women Open 2014 gemeldet. Die letzte Euro-Tour Station der Damen liegt bereits einige Monate zurück, im August gewann Jasmin Ouschan aus Österreich die Slovenian Women Open 2014 im Finale gegen Monika Margeta (SWE) mit 6-0. Jasmin Ouschan führt im Euro-Tour Damen Ranking ziemlich deutlich vor der deutschen Top-Spielerin Kristina Schagan, Caroline Roos aus Schweden und Ana Mazhirina aus Russland. Zu den Favoriten der Treviso Women Open 2014 zählen neben Jasmin Ouschan u.a.: Sandra Baumgartner (AUT), Martine Christiansen (NOR), Oliwia Czuprynska (POL), Ine Helvik (NOR), Ann-Sofie Lofgren (SWE), Monika […]

DM

Deutsche Pool Billard Meisterschaft 2014

Alle Platzierungen der Deutschen Pool Billard Meisterschaft vom 15. – 23. November 2014 in Bad Wildungen 14.1 Damen: 1. Platz Ina Kaplan, 2. Platz Sandra Graw, 3. Platz Daniela Strunz und Jasmin Michel 14.1 Ladies: 1. Platz Susanne Wessel, 2. Platz Hildegard Kasper, 3. Platz Wienke Thamsen und Nicole Kaldewey 14.1 Herren: 1. Platz Sascha Tege, 2. Platz Andreas Roschkowsky, 3. Platz Andre Lackner und Johannes Halbinger 14.1 Senioren: 1. Platz Dirk Stenten, 2. Platz Thomas Damm, 3. Michael Scheffler und Steffen Gross 8 Ball Damen: 1. Platz Melanie Süßenguth, 2. Platz Ina Kaplan, 3. Platz Miriam Steiner und Simone Künzl 8 Ball Ladies: 1. Platz Susanne Wessel, 2. Platz Yvonne Kampmann, 3. Platz Anke Liepelt und Anja Hehre 8 Ball Herren: 1. Platz Sebastian Staab, 2. Platz Oliver Ortmann, 3. Platz Gregor Hermann und Manuel Ederer 8 Ball Senioren: 1. Platz Steffen Gross, 2. Platz Ralf Wack, 3. Platz Thomas Damm und Robin Heber 9 Ball Damen: 1. Platz Ina Kaplan, 2. Platz Jennifer Vietz, 3. Platz Vivien-Kathy Schade und Julia Nikulka 9 Ball […]