International

Interpool Open 2016

Mika Immonen (FIN) gewinnt Interpool Open 2016 im Finale gegen Robert Solvefjord (SWE) mit 11-8. Den 3. Platz belegen Vegar Kristiansen (NOR) und Dan Andersson (SWE). Die 10 Ball Challenge gewinnt Daniel Tangudd (SWE) im Finale gegen Tom Storm (SWE) mit 8-4. Den 3. Platz belegen Marcus Chamat (SWE) und Tommy Tokoph (USA). Im wunderschönen Gävle in Schweden finden vom 24. – 27. März 2016 die Interpool Open 2016 statt. Dieses Turnier wächst von Jahr zu Jahr immer mehr und es finden sich zumeist sehr viele Topstars der internationalen Pool Billard Szene in Gävle ein. Dieses Turnier hat neben dem 9 Ball Main-Event noch einige andere sehr interessante Side-Events zu bieten. Natürlich kommt der Großteil der Teilnehmer aus Skandinavien beim 256 starken Teilnehmerfeld. Titelverteidiger ist Andreas Björndal aus Schweden, er bezwang im Finale 2015 keinen geringeren als den schwedischen Superstar Marcus Chamat mit 11-6. Das 9 Ball Main-Event ist ein Handicap Turnier, hier bekommen schwächere Spieler eine Vorgabe von den Veranstaltern. Und dennoch sind es zumeist die Favoriten, die sich am Ende durchsetzten, auch wenn […]

News

Wirsbitzki over Correia in seniors straight pool

Wirsbitzki over Correia in seniors straight pool The Dynamic European Championships – Youth, Seniors & Ladies Portoroz, Slovenia – 1-16 aug 2014 12/08/2014 Reiner Wirsbitzki from Germany is the new European Champion in straight pool seniors division. He defeated Henrique Correia (POR) with 100: 50 in the final match. The final match was a one man show by Wirsbitzki. He had the better start and ran away with over 50 points after the first five innings. He never left a shot for Correia and took a comfortable 53:1 lead over the Portuguese. That gap proved to be too big for Correia to close. Correia was also not very lucky. When he tried to launch a comeback on Wirsbitzki, the cue ball scratched in the side pocket. Altogether, the clear victory for Wirsbitzki is very much deserved and displays his solid performance throughout the whole competition. The German took his third Gold Medal in the seniors after winning the 8-ball competition 2011 in Luxembourg and the 10-ball last year in Sarajevo. „This title was hard work […]

EM

Dynamic Billard European Championships Men, Women & Wheelchair 2014

Vom 30. März – 09. April 2014 findet in Kyrenia/North Zyprus die Pool Billard Europameisterschaft der Damen, Herren und Rollstuhlfahrer statt. Die Dynamic Billard European Championships Men, Women & Wheelchair 2014 wird auch in diesem Jahr erneut viele hochklassige und spannende Matches hervorbringen. Die letzte Europameisterschaft wurde aus deutscher Sicht erheblich getrübt, zum ersten Mal seit sehr langer Zeit blieb das deutsche Team ohne Medaille. Alle Sieger des Vorjahres findet man im Artikel von 2013 —> Dynamic Billard European Championships Men, Women & Wheelchair 2013. Den Medaillenspiegel 2013 gewann Polen vor den Niederlanden. Nur ganz wenige, der besten Pool Billard Spieler Europas, werden in Kyrenia nicht am Start sein. Einige der Goldanwärter sind u.a.: David Alcaide (SPA), Chris Melling (GBR), Daryl Peach (GBR), Oliwia Czuprynska (POL), Katarzyna Wesolowska (POL), Mateusz Sniegocki (POL), Konstantin Stepanov (RUS), Nataliya Serosthan (RUS), Anna Mazhirina (RUS), Mario He (AUT), Albin Ouschan (AUT), Jasmin Ouschan (AUT), Marika Poikkijoki (FIN), Marcus Chamat (SWE), Louise Furberg (SWE), Andreas Gerwen (SWE), Caroline Roos (SWE), Daniele Corrieri (ITA), Fabio Petroni (ITA), Nick van den Berg […]

Euro-Tour

CastelBrando Open 2013 (Eurotour)

Ralf Souquet (GER) gewinnt CastelBrando Open 2013 im Finale gegen Daniele Corrieri (ITA) mit 9-1. Den 3. Platz teilen sich Albin Ouschan (AUT) und Imran Majid (GBR)! Vom 07. – 09. November 2013 findet im wunderschönen Hotel CastelBrando in Cison di Valmarino/Italien der nächste Eurotour Stop statt, die CastelBrando Open 2013. Die Euro-Tour hat leider derzeit mit etwas rückläufigen Teilnehmerzahlen zu kämpfen, aber dennoch hat sich bis heute ein ca. 100 Teilnehmer großes Feld zusammengefunden. Das Gesamtpreisgeld beträgt 34.000 Euro und gespielt wird 9 Ball auf 9 Gewinnspiele mit Wechselbreak. Einige der Favoriten auf den Titel bei den CastelBrando Open 2013 sind u.a. der führende des Euro-Tour Rankings und amtierende World Pool Masters Champion Niels Feijen (NED), David Alcaide (SPA), Ivo Aarts (NED), Radoslaw Babica (POL), Phil Burford (GBR), Ruslan Chinakhov (RUS), Serge Das (BEL), Francisco Diaz-Pizarro (SPA), Nikos Ekonomopoulos (GRE), Mark Gray (GBR), Mario He (AUT), Roman Hybler (CZE), Dominic Jentsch (GER), Dimitri Jungo (SUI), Alexander Kazakis (GRE), Nick Malai (ALB), Chris Melling (GBR), Oliver Ortmann (GER), Konstantin Stepanov (RUS), Nick van den Berg […]

International

US Open 9 Ball Championships 2013

Shane Van Boening (USA) gewinnt US Open 9 Ball Championships 2013 im Finale gegen Lee Vann Corteza (PHI) mit 13-10. Den 3. Platz belegt Jayson Shaw (SCO)! Die 38. Ausgabe der US Open 9 Ball Championships findet vom 13. – 19. Oktober 2013 im Marriott Hotel in Chesapeake statt. Stand heute, den 12. Oktober sind mehr als 160 Teilnehmer gemeldet. Dieses sehr traditionsreiche Pool Billard 9 Ball Turnier ist dass einzige weltweit das seit mehr als 30 Jahren ohne Unterbrechung stattfindet. Es gilt als eines der am schwersten zu gewinnenden Turniere überhaupt und hat den Stellenwert einer Weltmeisterschaft. Der erste Sieger der US Open 9 Ball 1976 war Mike Sigel (USA). Der erste Europäer, der dieses Turnier gewann ist der Deutsche Ralf Souquet. Er ist damit in der Geschichte dieses Turniers einer von lediglich drei Europäern, die die US Open 9 Ball gewinnen konnten. Die gesamte Siegerliste gibt es weiter unter. Dieses Jahr beträgt das Preisgeld 178.000$ und gespielt wird auf 11 Gewinnspiele von der ersten Runde an, das Finale wird auf 13 Gewinnspiele gespielt. […]

Euro-Tour

Bosnia & Herzegovina Open 2013 (Eurotour)

„Mateusz Sniegocki (POL) gewinnt Bosnia & Herzegovina Open 2013 im Finale gegen Tomasz Kaplan (POL) mit 8-6. Den 3. Platz teilen sich Daryl Peach (GBR) und Stephan Cohen (FRA)!“ Nach den Europameisterschaften der Jugendlichen, Senioren und Ladies in den letzten Wochen findet an gleicher Stelle das nächste Euro-Tour Event statt. Im Radon Plaza Hotel in Sarajevo ist alles vorbereitet für die Bosnia & Herzegovina Open 2013. Vom 15. – 17. August werden in der Hauptstadt von Bosnien & Herzegowina eine sehr große Anzahl der besten Spieler Europas am Start sein. Den letzten Euro-Tour Stop in Österreich ende Mai gewann der Niederländer Niels Feijen im Finale gegen den Griechen Alexander Kazakis mit 9-4. Niels Feijen liegt derzeit auch in der Euro-Tour Gesamtrangliste auf Platz 1, gefolgt David Alcaide (SPA) und Albin Ouschan (AUT). Das Gesamtpreisgeld in Sarajevo beträgt 34.000 Euro und bislang sind bei diesem 10 Ball Event mehr als 130 Teilnehmer registriert. Einige der besten Europäer werden leider nicht am Start sein können, viele von Ihnen halten sich derzeit in den USA auf. Nichtsdestotrotz ist […]

EM

Dynamic Billard European Championships Seniors & Ladies 2013

Nach der EM ist vor der EM! Die Pool Billard Jugend Europameisterschaft 2013 ist gestern zu Ende gegangen und es geht quasi nahtlos weiter mit der Dynamic Billard European Championships Seniors & Ladies 2013 in Sarajevo/Bosnien Herzegowina. Vom 04. – 11. August werden in Sarajevo jetzt die Europameister bei den Senioren und Ladies gesucht. Auch die Kategorie der über 40 jährigen bietet Pool Billard auf sehr hohen Niveau und weiß mit den Kugeln umzugehen. Dennoch sei kritisch angemerkt, dass der Altersdurchschnitt meiner Meinung nach endlich mal angehoben werden müsste. Für Deutschland gehen dieses Jahr in den Disziplinen 8 Ball, 9 Ball, 10 Ball und Team folgende Spieler an den Start: Senioren —> Christophe Creter, Martin Schwab, Dirk Schwedes, Frank Willner, Reiner Wirsbitzki und Rudi Zick. Ladies —> Karin Michl, Wienke Thamsen und Susanne Wessel. Weitere Favoriten auf die EM Titel sind u.a.: Werner Scheu (AUT), Pascal Budo (BEL), Stefano Bazzana (ITA), Giorgio Margola (ITA), Gijs van Helmond (NED), Henrique Correia (POR) sowie die beiden skandinavischen Superstars Vegar Kristiansen (NOR) und Tom Storm (SWE). Bei den […]

International

Bergen Open 2013

„Efren Reyes (PHI) gewinnt Bergen Open 2013 im Finale gegen Niels Feijen (NED) mit 9-2. Den 3. Platz belegen Vegar Kristiansen (NOR) und Jan Kjetil Nordrum (NOR)!“ Nächstes Wochenende vom 07. – 09. Juni 2013 finden in Bergen, der zweitgrößten Stadt Norwegens, die Bergen Open 2013 statt. Bereits letztes Jahr wurde dieses Turnier recht schnell populär, weil die Billardlegende Efren Reyes von den Philippinen dort am Start war. Auch dieses Jahr kommt es zu einem sehr seltenen Besuch des Ausnahmekönners in Europa. Aber nicht nur Efren Reyes wird beim 9 Ball Handicap Turnier am Tisch stehen. Weitere Topstars der internationalen Pool Billard Szene sind ebenfalls vor Ort. Francisco Bustamante (PHI), Niels Feijen (NED) und Raj Hundal (IND) werden sicher um den Turniersieg mitspielen. Natürlich sind auch viele erstklassige norwegische Spieler in Bergen dabei z.B. Vegar Kristiansen, Terje Hjerpebakk und Mats Schjetne. Titelverteidiger ist Vegar Kristiansen, er bezwang im Finale 2012 Efren Reyes mit 9-3! Gespielt wird 9 Ball (Race to 9) nach einem Handicapsystem, das Handicap beträgt je nach Paarung bis zu 6 Spielen. D.h. […]