International

9-Ball-WM Tag 2: Fünf Deutsche in der K.O.-Runde, Kracher-Duelle am Mittag

Am zweiten Tag der World Pool Championship in Milton Keynes hieß es für die verbliebenen Akteure auf der Verliererseite „Siegen oder fliegen“. Dabei entschied sich die deutsche Mannschaft größtenteils dafür, noch zu bleiben und kämpfte sich mit teils beachtlichen Erfolgen in die K.O.-Runde vor. Einzig Tobias Bongers und Marco Dorenburg konnten es nicht durch die Vorrunde schaffen. Christoph Reintjes hatte Pech, dass er aufgrund der britischen Regierungsvorgaben nach einem positiven Coronatest bei einer möglichen Kontaktperson zurückziehen musste. Derweil zogen nach Thorsten Hohmann auch Joshua Filler, Moritz Neuhausen, Ralf Souquet und Veronika Ivanovskaia in die Runde der letzten 64 ein. Die Damen sorgen in Milton Keynes weiter für Furore. Neben Ivanovskaia erreichten auch Kelly Fisher und Jasmin Ouschan die K.O.-Runde. Während die Britin vom notgedrungenen Rückzug von Christoph Reintjes profitierte, kämpfte Ouschan sich dank einer sensationellen Aufholjagd unter die letzten 64. Gegen den mehrfachen Mosconi-Cup-Sieger Mark Gray aus England setzte sich die Österreicherin trotz deutlichen Rückständen von 0:5 und 1:7 am Ende noch mit 9:8 durch. Mit dem gleichen Ergebnis bezwang Veronika Ivanovskaia den Niederländer Tim […]

International

9-Ball-WM Tag 1: Hohmann zieht weiter, Ivanovskaia schlägt Malai, SVB dreht auf

Die 9-Ball-WM ist zurück bei Matchroom Sport. Und gleich am ersten Tag wurde in Milton Keynes ein ordentliches Spektakel geboten. In einem sensationellen Set-up mit 16 brandneuen Predator-Tischen gab es die ersten faustdicken Überraschungen, jede Menge Drama und natürlich auch hochklassiges Pool. Einige Spieler konnten bereits zwei Partien gewinnen und damit in die K.O.-Runde der letzten 64 einziehen, darunter Titelverteidiger Fedor Gorst und Deutschlands Doppelweltmeister Thorsten Hohmann. Der amtierende Champion Gorst hatte in seinem Auftaktmatch arge Probleme, lag gegen Mark Magi aus Estland bereits mit 2:6 zurück, gewann aber noch mit 9:7. Auch das zweite Match gegen den Briten Mark Gray war umkämpft, der Russe setzte sich aber mit 9:6 durch und hat somit einen Tag frei, bevor es am Dienstag mit der K.O.-Runde der Top 64 losgeht. Gleiches gilt für Thorsten Hohmann. Der Weltmeister von 2003 und 2013 setzte sich zunächst in einem umkämpften Duell mit 9:8 gegen Landsmann Tobias Bongers durch. Anschließend lief es im Duell zweier Ex-Champions besser und Mika Immonen wurde mit 9:3 abserviert. Ebenfalls bereits für die K.O-Runde qualifiziert sind […]

Anzeige
International

World Pool Championship 2021

Vom 06. bis zum 10. Juni steigt in der Marshall Arena von Milton Keynes das prestigeträchtigste Pool-Event des Jahres! Die 9-Ball-WM wird in dieses Jahr wieder von Matchroom Pool ausgetragen und läuft nun unter dem Titel World Pool Championship. 128 Spieler kämpfen um die Krone und ein Gesamtpreisgeld von 250.000$, allein 50.000$ davon für den Sieger. Titelverteidiger ist Fedor Gorst aus Russland. Das ganze Event läuft live bei DAZN mit zwei Sessions pro Tag über die gesamten fünf Turniertage. Gespielt wird zunächst in 16 Gruppen von je acht Spielern, in denen im Doppel-K.O-System im Race to 9 ermittelt wird, welche vier Spieler pro Gruppe in die K.O-Phase einziehen. Die letzten 64 ermitteln dann im Einfach-K.O. den Champion. Zunächst wird auf elf Gewinnspiele gespielt, das Finale geht bis 13. Es wird Winner Break gespielt und die Eins wird auf dem Spot aufgebaut. An sämtlichen Tischen ist eine 30-Sekunden-Shotclock im Einsatz. Deutschland wird bei dieser Weltmeisterschaft gleich von acht Spielern und Spielerinnen vertreten. Neben den über die WPA-Weltrangliste qualifizierten Joshua Filler, Ralf Souquet und Thorsten Hohmann hat […]

International

Matchroom dreht auf: Sechs Pool-Major-Events für 2021 angesetzt!

Viele gute Nachrichten gab es zuletzt ja nicht aus der Billardwelt, aber das hier ist ganz bestimmt eine. Matchroom bringt im Pool-Bereich im Jahr 2021 noch mehr Events als im Vorjahr und veranstaltet in den nächsten elf Monaten sechs Major-Turniere! Los gehts schon im März mit der neuen Championship League Pool, die vom 22.-29.03. ohne Zuschauer in Milton Keynes ausgetragen wird. Im April folgen das World Pool Masters und die 9-Ball-Weltmeisterschaft, die damit zu Matchroom zurückkehrt und nun auch wieder in Großbritannien ausgetragen wird. Im Sommer geht es dann beim World Cup of Pool und den 44th US Open Pool Championship rund, bevor einmal mehr der Mosconi Cup das Jahr beschließen wird. Emily Frazer, Managing Director of Matchroom Multi Sport, sagte dazu unter anderem: „Trotz der schweren Zeiten, die wir im letzten Jahr erlebt haben und immer noch erleben, sind wir entschlossener denn je, einen Kalender mit Pool-Events auf die Beine zu stellen, auf die sich die Spieler freuen und vorbereiten können.“ Da können wir nur Danke sagen und und schon jetzt auf das größte […]

International

9-Ball-WM auf Januar 2021 verschoben

Das nächste Highlight des Billardjahres muss aufgrund der anhaltenden Auswirkungen der Corona-Pandemie verschoben werden. Nach dem World Cup of Pool (neuer Termin noch nicht festgelegt) wurde nun auch die 9-Ball-Weltmeisterschaft verschoben. Vom 06. bis 10. Januar 2021 soll das Event, das eigentlich im Oktober erstmals wieder von Matchroom Pool ausgetragen werden sollte, nun stattfinden. Weitere Infos zu Spielort, Preisgeld und anderen Details folgen später. Hier der Original-Bericht: WORLD POOL CHAMPIONSHIP MOVES TO JANUARY The next World Pool Championship will now take place from Wednesday, January 6 until Sunday, January 10, having originally been slated for October. Matchroom Pool acquired the rights in perpetuity to host the World Pool Championship from 2020 in an agreement with the WPA earlier this year. However, due to the ongoing COVID-19 pandemic the decision has been taken to postpone the event until the new year. This decision has been taken to ensure that the World Pool Championship can be staged to the very highest standards, enabling players from around the globe to qualify and travel to compete in the tournament. […]

News

Matchroom benennt Main-Events um

Matchroom macht weiter Nägel mit Köpfen. Jüngst haben Barry Hearn & Co. einen weiteren Schritt in die Zukunft getan und zwei ihrer Events umbenannt. Die gerade neu erworbenen World 9-Ball Championships heißen ab sofort World Pool Championships und die US Open 9-Ball werden zu den US Open Pool. Damit fährt Matchroom nun eine einheitliche Linie und reiht die Events auch namentlich ins Portfolio von World Pool Masters und World Cup of Pool ein. Hier gibts den Originalbericht von Matchroom: Matchroom Pool has today renamed two of its major events with the World 9-Ball Championship to be known as the World Pool Championship and the US Open 9-Ball Championship to now be named the US Open Pool Championship. The move brings both events in line with other events under Matchroom Pool’s promotional portfolio; the World Pool Masters and the World Cup of Pool. Matchroom Pool recently acquired the rights in perpetuity to host the World Pool Championship from 2020, with the event set for October 14-18 at a venue to be announced. The 44th annual US Open […]

Anzeige
International

[Breaking news] Matchroom richtet ab 2020 die 9-Ball-WM aus

Als vor ein paar Tagen in den sozialen Netzwerken die Info herumging, dass künftige 9-Ball-WMs nicht mehr in Doha stattfinden werden, werden die meisten Pool-Fans nur eine Hoffnung gehabt haben: Dass Barry Hearns Matchroom Pool sich nach den US Open 9-Ball Championships auch dieser Veranstaltung annehmen wird. Diese Hoffnung wurde nun erfüllt, wie Matchrooms Pressesprecher Nick Teale heute in einer Presseerklärung bekanntgab. Matchroom habe von der World Pool Association (WPA) die “dauerhaften” Rechte an der Ausrichtung des Turniers erworben. Was genau darunter zu verstehen ist, ist unklar, sicher kann jedoch gelten, dass die nächste 9-Ball-WM von Matchroom ausgerichtet wird. Als Termin ist der 14. bis 18. Oktober 2020 angesetzt. Der Ort ist noch nicht bekannt.  Zuvor hatte Matchroom die Veranstaltung schon in den Jahren 1999 bis 2008 ausgerichtet.

International

Kelly Fisher gewinnt die 9-Ball-WM in China!

Mit einem europäischen Finale ist am Donnerstag die 9-Ball-Weltmeisterschaft der Frauen in China zu Ende gegangen. Kelly Fisher aus Großbritannien schlägt im Finale Österreichs Topspielerin Jasmin Ouschan mit 9:7 und setzt sich zum zweiten Mal nach 2012 die 9-Ball-Krone auf! Au dem dritten Platz landen Zhou Doudou aus China und Rulilen Amit von den Philippinen. In einem spannenden Endspiel konnte sich Fisher in der Mitte des Matches leicht absetzen und ließ sich den Vorsprung nicht mehr nehmen. Die Engländerin hatte in den entscheidenden Situationen auch das nötige Quäntchen Glück auf ihrer Seite und durfte nach knapp zwei Stunden Spielzeit jubeln. Die deutschen Damen waren in Sanya ähnlich glücklos wie die Herren in diesem Jahr. Einzig Yvonne Ullmann-Hybler schaffte es in die K.O.-Phase, verlor dort aber in der ersten Runde mit 3:9 gegen die Koreanerin Park Eun Ji. Melanie Süßenguth, Veronika Ivanovskaia, Pia Filler und Tina Vogelmann schieden schon in der ersten Phase aus.    

International

Vier Stunden Drama in Doha: Fedor Gorst ist neuer 9-Ball-Weltmeister!

Fernab von jeglicher vernünftiger Berichterstattung und ansprechenden Live-Übertragungen ging in der vergangenen Woche die 9-Ball-WM der Herren in Doha über die Bühne. Fedor Gorst heißt der neue Champion des prestigeträchtigsten Einzel-Events der Welt! Der erst 19-jährige Russe setzte sich in einem dramatischen Endspiel auf überschaubarem Niveau nach weit über vier Stunden Spielzeit mit 13:11 gegen Chang Jung-Lin aus Taiwan durch! Im Halbfinale hatte sich Gorst zuvor im Duell zweier aufstrebender Youngster mit 11:7 gegen den amtierenden 10-Ball-Weltmeister Ko Ping-Chung aus Taiwan durchgesetzt. Chang hatte sich in einem rein asiatischen Halbfinale klar mit 11:5 gegen Chinas Liu Haitao behauptet. Im Finale wechselte die Führung immer wieder. Chang, der mit seinem unheimlich langsamen Spiel letztlich wohl vor allem sich selbst verunsichert hat, lag mit 9:7 vorne, ehe Gorst vier Racks am Stück gewann und sich den Vorsprung dann nicht mehr nehmen ließ. Unter dem Strich steht steht ein großartiger Triumph für eines der größten Talente des Billardsports und die Erkenntnis, dass in Europa immer wieder sensationelle Qualität nachkommt. Eine weitere Erkenntnis dieser WM dürfte sein, dass es […]

International

9-Ball Jugend-WM in Zypern: Moritz Neuhausen ist Weltmeister

Vor wenigen Augenblicken ist der große Traum Wirklichkeit geworden: Der St. Augustiner Moritz Neuhausen gewinnt das WM-Finale gegen Huan Fu (Hong Kong) mit 9:5 und krönt sich damit zum besten U17-Jugendlichen der Welt. Wir sind unbeschreiblich stolz auf Dich und gratulieren Dir sehr herzlich, lieber Moritz! In der U21-Konkurrenz verpasste der Geraer Christian Fröhlich das Siegerpodest nur knapp. In einer hochdramatischen Partie unterlag er im Viertelfinale Sanjin Pehlivanovic mit 9:11 und belegt am Ende den hervorragenden 5. Platz. Glückwunsch für diese tolle Platzierung, lieber Christian. (Quelle: DBU-Presse)