US Open 9 Ball Championships 2017
News

US Open 9 Ball Championships 2017

Jayson Shaw (SCO) gewinnt US Open 9 Ball Championships 2017 im Finale gegen Eklent Kaci (ALB) mit 13-4. Den 3. Platz belegt Francisco Sanchez-Ruiz (SPA). Am nächsten Sonntag, den 22. Oktober 2017 beginnt in Norfolk, Virginia die 42. Ausgabe der US Open 9 Ball Championships. Bis zum 28. Oktober werden bei dem wohl prestigeträchtigsten Pool Billard Turnier in den Vereinigten Staaten ein Großteil der Weltelite um das Gesamtpreisgeld von 200.000$ spielen. Die US Open 9 Ball Championships werden von vielen als die Mutter aller Pool Billard Turniere bezeichnet. Es gibt kaum einen Titel, der auf der Welt mehr Bedeutung hat. Auch in diesem Jahr gehen knapp 160 Teilnehmer als allen Teilen der Welt an den Start. Im Vorjahr gewann Shane Van Boening aus den USA im Finale gegen Chang Jung-Lin (TW) mit 13-9. Der US Superstar sicherte sich damit seinen insgesamt fünften Erfolg bei den US Open. Der Gewinner am 28. Oktober erhält einen Siegerscheck in Höhe von 40.000$. Bei kaum einem anderen Event des Jahres ist das Preisgeld für den Sieger höher. Zu den […]

International

American 14.1 Straight Pool Championship 2017

Konrad Juszczyszyn (POL) gewinnt American 14.1 Straight Pool Championship 2017 im Finale gegen Dennis Orcollo (PHI) mit 150-89. Den 3. Platz belegt Thorsten Hohmann (GER). Wann: 17. – 21. Oktober 2017 Spielort: Diamond Billiards, 13184 Midlothian Turnpike, Midlothian, VA 23113, USA Disziplin: 14.1 Ball Teilnehmer: 48 Preisgeld: 41.000 $ Favoriten: David Alcaide (SPA), Darren Appleton (GBR), Carlo Biado (PHI), Chang Yu-Lung (TW), Niels Feijen (NED), Denis Grabe (EST), Mario He (AUT), Thorsten Hohmann (GER), Mika Immonen (FIN), Konrad Juszczyszyn (POL), Warren Kiamco (PHI), Chris Melling (GBR), Nikos Ekonomopoulos (GRE), Dennis Orcollo (PHI), Albin Ouschan (AUT), Francisco Sanchez-Ruiz (SPA), Jayson Shaw (SCO), Ralf Souquet (GER), Lee Vann Corteza (PHI), Alex Pagulayan (CAN) Titelverteidiger: Niels Feijen (NED) Links: American 14.1 Straight Pool Championship, Diamond Billiards (Spielort), Livestream

Anzeige
International

US Open 10 Ball & 8 Ball Championships 2017

Shane Van Boening (USA) gewinnt US Open 10 Ball Championship 2017 im Finale gegen Warren Kiamco (PHI) mit 11-5. Den 3. Platz belegt Roberto Gomez (PHI). Alex Pagulayan (CAN) gewinnt US Open 8 Ball Championship 2017 im Finale gegen Shane Van Boening (USA) mit 10-9. Den 3. Platz belegt Dennis Orcollo (PHI). Ab dem kommenden Montag, den 17. Juli 2017 finden in Las Vegas die US Open 10 Ball Championship statt. Bis zum darauffolgenden Mittwoch, den 19. Juli 2017 werden viele internationale Top-Spieler um ein Preisgeld von ca. 85.000$ spielen. Im letzten Jahr wurden diese Wettbewerbe noch auf sogenannten Bar Tables (7 Fuß) ausgetragen. Die „kleinen“ Tische sind in den USA sehr beliebt, allerdings kann man z.B. in Europa mit dieser Tischgröße nicht viel anfangen. Dadurch sind die US Open 8 Ball und 10 Ball im Jahr 2016 ein wenig untergegangen. In diesem Jahr hat der Veranstalter CueSports International beschlossen während der laufenden nationalen US Meisterschaft wieder auf die 9 Fuß Tische zu wechseln. Eine gute Entscheidung wie wir finden. Die US Open 8 Ball […]

International

2017 World Pool Series: 1st Series

Ruslan Chinakhov (RUS) gewinnt 2017 World Pool Series: 1st Series im Finale gegen Lee Vann Corteza (PHI) mit 16-6. Den 3. Platz belegen Johann Chua (PHI) und Darren Appleton (GBR). Am kommenden Samstag, den 14. Januar 2017 startet in New York das erste Event der neugegründeten World Pool Series. Die World Pool Series wurde vom ehemaligen 9 Ball Weltmeister und US Open 9 Ball Champion Darren Appleton aus Großbritannien ins Leben gerufen. Darren Appleton und sein Team haben den Anspruch formuliert Pool Billard in den Staaten wieder ein wenig Professioneller zu gestalten und legen den Fokus deutlich auf erhöhte Ausspielziele, ein ganz gutes Preisgeld sowie u.a. einige Anpassungen in Form eines Shoot-Out’s bei Gleichstand. Auch der Gebrauch des Jump-Shots wird deutlich eingeschränkt, pro Partie darf jeder Spieler lediglich zweimal zum Jump Queue greifen, sehr interessant wie wir finden. Es wird bei allen vier Events 8 Ball gespielt und die Ausspielziele fordern einiges von den Teilnehmern. Bereits ab der ersten Runde wird auf 13 Gewinnspiele gespielt und ab der Runde der letzten 16 wird auf 15 […]

International

US Open 9 Ball Championships 2016

Shane Van Boening (USA) gewinnt US Open 9 Ball Championships 2016 im Finale gegen Chang Jung-Lin (TPE) mit 13-9 und sichert sich damit seinen insgesamt fünften Titel bei diesem Turnier. Den 3. Platz belegt Jayson Shaw (SCO). Am nächsten Sonntag, den 16. Oktober 2016 beginnt in Norfolk, Virginia die 40. Ausgabe der US Open 9 Ball Championships. Bis zum 22. Oktober werden bei dem wohl prestigeträchtigsten Pool Billard Turnier in den Vereinigten Staaten ein Großteil der Weltelite um das Gesamtpreisgeld von 200.000$ spielen. Die US Open 9 Ball Championships werden von vielen als die Mutter aller Pool Billard Turniere bezeichnet. Es gibt kaum einen Titel, der auf der Welt mehr Bedeutung hat. Auch in diesem Jahr gehen 160 Teilnehmer als allen Teilen der Welt an den Start. Im Vorjahr gewann Cheng Yu-Hsuan aus Taiwan im Finale gegen Karl Boyes (GBR) mit 13-6 – > US Open 9 Ball Championships 2015. Der Gewinner am 22. Oktober erhält einen Siegerscheck in Höhe von 50.000$. Bei keinem anderen Event des Jahres ist das Preisgeld für den Sieger höher. […]

International

Chinook Winds 8 Ball Open 2016

Skyler Woodward (USA) gewinnt Chinook Winds 8 Ball Open 2016 im Finale gegen Taylor Anderson (USA) mit 7-6. Den 3. Platz belegt Dennis Orcollo (PHI). Wann: 11. – 13. März 2016 Disziplin: 8 Ball Race to 7 (7 Fuß/Bar Tables) Teilnehmer: 128 Spielort: Chinook Winds Casino Resort, Lincoln City – Oregon/USA Favoriten: Dennis Orcollo (PHI), Oscar Dominguez (USA), Ernesto Dominguez (USA), Hunter Lombardo (USA), Corey Deuel (USA), Warren Kiamco (PHI), Scott Frost (USA), John Schmidt (USA), Skyler Woodward (USA), Jason Klatt (CAN), Jeffrey Ignacio (PHI), Mike Dechaine (USA), Shaun Wilkie (USA) Veranstalter: Western BCA Mosconi Cup 2016 Ranking Event Team USA Links: Western BCA, Livestream

Anzeige
International

US Open 9 Ball Championships 2015

Cheng Yu-Hsuan (TPE) gewinnt US Open 9 Ball Championships 2015 im Finale gegen Karl Boyes (GBR) mit 13-6. Den 3. Platz belegt Liu Haitao (CHN) vor Ralf Souquet (GER) auf Platz 4. Vom 25. – 30. Oktober 2015 findet im Sheraton Norfolk Waterside Hotel eines der Pool Billard Highlights des Jahres statt. Die US Open 9 Ball Championships sind jedes Jahr neben der 9 Ball Weltmeisterschaft und den Matchroom Events, wie Mosconi Cup oder World Cup of Pool, die größte Herausforderung überhaupt. In den letzten Jahren waren die US Open immer sehr gut besucht, allerdings ist die diesjährige 40. Ausgabe der US Open so gut besetzt wie nie zuvor. Kaum ein Name wird auf der 128er Teilnehmerliste vermisst und sogar viele der besten Asiaten aus Taiwan, China und den Philippinen gehen ab dem kommenden Sonntag an den Start. Das Preisgeld der US Open 9 Ball Championships 2015 beträgt 188.000$ und das Startgeld pro Spieler ist auf 1.000$ angewachsen. In den letzten Jahren war es der US-Superstar Shane Van Boening, der den US Open seinen Stempel […]

International

American 14.1 Straight Pool Championship 2015

Darren Appleton (GBR) gewinnt American 14.1 Straight Pool Championship 2015 im Finale gegen Thorsten Hohmann (GER) mit 150-94. Den 3. Platz belegen Mika Immonen (FIN) und Warren Kiamco (PHI). Kurz vor den US Open 9 Ball Championship 2015 machen einige der besten Pool Billard Spieler noch einen kurzen Stop in Midlothian/Virginia, um sich weitere Wettkampfpraxis für eines der größten Turniere der Welt zu holen. Die American 14.1 Straight Pool Championship 2015 sind die letzte Möglichkeit vom 22. – 25. Oktober 2015 an der Form zu arbeiten. Bereits im letzten Jahr war dieses Turnier sehr gut besucht. Doch in diesem Jahr ist der Termin auch für viele andere Pros aus der ganzen Welt ziemlich gut platziert. Darren Appleton (GBR) gewann 2014 das Finale gegen die Überraschungsfinalistin Karen Corr aus Irland. Sie hat im letzten Jahr vielen Topspielern das Fürchten gelehrt und zurecht das Finale erreicht. Dieses gewann Darren Appleton dann aber recht deutlich mit 150-28. Austragungsort ist das Diamond Billiards in Midlothian und das Preisgeld beträgt 25.000$, davon gehen 5.000$ an den Sieger der American 14.1 […]

International

The 75th World Tournament of 14.1 2015

Thorsten Hohmann (GER) gewinnt The 75th World Tournament of 14.1 2015 im Finale gegen Titelverteidiger Darren Appleton (GBR) mit 300-244. Den 3. Platz belegen Reiner Wirsbitzki (GER) und Warren Kiamco (PHI). Am nächsten Montag startet in New York die 75. Ausgabe des World Tournament of 14.1 (Straight Pool). Vom 13. – 19. Juli 2015 werden im sehr bekannten Steinway Billiards viele der Besten Straight Pool Spieler der Welt an den Start gehen. Dieses von Dragon Promotions organisierte Pool Billard Event zählt zu den letzten wirklich großen 14.1 Veranstaltungen auf der ganzen Welt. Im Grunde ist diese Disziplin ziemlich stark vom Aussterben bedroht, wenn man sich die weltweite Turnierlandschaft anschaut. Irrtümlicherweise wird das World Tournament of 14.1 oft als Weltmeisterschaft bezeichnet. Dafür müsste es von der World Pool Billiard Association unterstützt werden und das Preisgeld eine bestimmte Höhe haben. Natürlich gibt es seitens der WPA noch einige Auflagen mehr, damit dieses 14.1 Turnier als offizielle WM durchgeht. In den USA ist Straight Pool immer noch eine sehr wichtige Disziplin, nicht umsonst wird es als die Mutter […]

News

Hopkins, Barouty & Mosconi to be Inducted into the 2015 Straight Pool Hall of Fame

Allen Hopkins, Danny Barouty & Willie Mosconi to be Inducted into the 2015 Straight Pool Hall of Fame New York City, NY – The votes are in, and Allen Hopkins, Danny Barouty, and Willie Mosconi will all be inducted this year during the Andy Cloth 75th World Tournament of 14.1 . The 5th Annual 14.1 Hall of Fame takes place Wednesday July 15th 8pm with a dinner banquet at Steinway Cafe-Billiards. Tickets are $55 includes amazing dinner, wine, drinks, special video presentation by Jerry Tarantola, & numerous star speakers! PayPal can be paid to DPevent@gmail.com to reserve. We have a sellout crowd every year. The nomination selection process came from the World 141 Club with votes tallied from e-mails,polls and social media. This year’s ballot included World Champions Allen Hopkins, Nick Varner, and Bobby Hunter in the Greatest Player Category. Mike Eufemia, Danny Barouty, and Tom Jennings are nominated in the Unsung Hero Category. Finally, 19-times World 14.1 winner Willie Mosconi will be honored posthumously in coordination with the 75th edition of The World Tournament […]