News

888.com World Cup of Pool 2013 – down to last four

21st September, 888.com World Cup of Pool 2013 Final four set for Sunday show down Quarter Finals Philippines 9-1 Hungary Chinese Taipei 9-3 England A TEAM PHILIPPINES made up of Dennis Orcollo and Lee Vann Corteza ended the 888.com World Cup of Pool journey of Hungary as they hammered them 9-1 to advance to Sunday’s semi-finals where they will face Chinese Taipei who beat England. With victories over Croatia, Singapore and now Hungary, there were probably tougher routes to the final day of the event but Orcollo and Corteza barely put a foot wrong as they broke well, potted well and on the rare occasions that their opponents got to the table, it was to extricate themselves from a snooker. The Hungarians, who qualified for the main event in a qualifying tournament in August, had put out China in the first round and then Russia in round two, will take a lot from their participation in the event and come back stronger next year. “We were a bit lucky off the break,” said Corteza, modestly […]

News

888.com World Cup of Pool 2013 – Big guns make their move

20th September, 888.com World Cup of Pool 2013 Big guns make their move Round 2 Hungary 7-4 Russia Philippines 7-3 Singapore Chinese Taipei 7-1 Greece UNFANCIED QUALIFIERS Hungary continued where they left off against China on Wednesday as they once again made light work of more exalted opposition as they put paid to Russian hopes at the 888.com World Cup of Pool by a 7-4 score line. There were also wins at the York Hall for Chinese Taipei and Philippines as the big guns made their move into the quarter-finals. Balazs Mikos and Gabor Solymosi looked to be enjoying every minute of it and played in the sort of relaxed manner that can count for a lot in a high pressure event like the World Cup. The Hungarians got off to a fast start as they made the most of some Russian errors and although Stepanov and Chinakhov mounted a comeback it was not enough. That puts the Hungarian pair in the quarter-finals where they will face the Philippines who came through unscathed against Singapore […]

Anzeige
News

888.com World Cup of Pool 2013 – Chinese Taipei, Greece and Italy win as first round nears end

19th September, 888.com World Cup of Pool 2013 Chinese Taipei, Greece and Italy win as first round nears end Chinese Taipei 7-5 Belgium Greece 7-0 Australia Italy 7-3 Spain THERE WAS more first round action in the 888.com World Cup of Pool at the York Hall in London and there were wins for Chinese Taipei, Greece and Italy who all make their way through to the second round. Italy won the session closer as they got the better of Spain in the Mediterranean clash. The Spanish – David Alcaide and Juan Carlos Exposito – didn’t enjoy the best of luck as they scratched a few times and were confronted by some tricky layouts. The Italian pair of Bruno Muratore and Fabio Petroni, who has been representing their country since the early days of the competition, looked in very good shape though and will be quietly confident about the weekend. They will play England A or Indonesia in round two. Earlier, Australia, who has yet to progress beyond the first round at the 888.com World Cup […]

World Cup of Pool

2013 World Cup of Pool

„Team Philippines gewinnt 2013 World Cup of Pool gegen Team Holland mit 10-8. In einem sehr spannenden Finale sind Lee Vann Corteza und Dennis Orcollo ein wenig stabiler und gewinnen gegen Nick van den Berg und Niels Feijen hochverdient. Den 3. Platz belegen die Teams aus Taiwan (Ko Pin-Yi & Chang Jung-Lin) und Finland (Mika Immonen & Petri Makkonen)!“ Vom 17. – 22. September 2013 findet in der Londoner York Hall das wohl aufregendste Pool Billard Event des Jahres statt, der World Cup of Pool. Nach 6 Jahren kehrt die Matchroom Sport Veranstaltung zurück in die legendäre York Hall. An die Stätte, in der im letzten Dezember die Europäer beim Mosconi Cup erfolgreich waren. Neben dem Mosconi Cup ist der World Cup of Pool das wohl außergewöhnlichste und am besten organisierte Turnier des Jahres, nirgends ist das Publikum so nah an den Spielern und die Stimmung sucht ihresgleichen. Da es sich um ein Team Event bzw. Doppelevent handelt, sind die üblichen Einzelspielermechanismen außer Kraft gesetzt, hier ist der Druck auf die  Spieler noch mal um […]

News

They’re going ‚Ga Ga‘ over Gabica

QATAR BASED FILIPINO ANTONIO GABICA STORMS INTO THE SEMI-FINALS, JOINS BIADO, HOHMANN AND BOYES IN THE FINAL FOUR OF THE WORLD 9-BALL CHAMPIONSHIP BY TED LERNER WPA PRESS OFFICER Photos Courtesy of Takayamo Takao, Richard Walker and the WPA  (Doha, Qatar)–Over a 15-plus year professional career, Antonio Gabica has often been viewed by Filipino pool fans as an extremely talented player who has a tendency to wither when faced with big time pressure situations. But for the man affectionately known as “Gaga” to his fellow Filipinos, that once signature trait now sits forever buried deep in the Qatari desert. Displaying masterful, career-defining cueing prowess, and the heart of a proud lion, Gabica notched three straight pressure cooker victories today, and barged into the semi-finals of the 2013 World 9-ball Championship.  There he joins three other red hot players in the race to pool’s pantheon, among them fellow Filipino Carlo Biado, Germany’s Thorsten Hohmann, and Great Britain’s Karl Boyes. Each race to 11, alternate break semi-final will feature the Philippines versus Europe. In one semi-final, Gabica […]

News

The big dance starts to take shape – Day 3 Report from the 2013 World 9-ball Championship in Doha

ENRIQUE ROJAS BECOMES THE FIRST EVER PLAYER FROM CHILE TO ADVANCE TO A WORLD CHAMPIONSHIP KNOCKOUT STAGE, JOINS 31 OTHERS IN DOHA’S FINAL 64 BY TED LERNER WPA PRESS OFFICER Photos Courtesy Richard Walker, Takayama Takao/onthehill.jp (Doha, Qatar)–Relief and pure joy were two emotions on wide display on Day 3 of the 2013 World 9-ball Championship,  as 32 players booked their spots into Wednesday’s Final 64, the single elimination knockout phase that signals the real start of pool’s most prestigious event. Relief came from those top players who just wanted to notch their second win and put the madness that can be the group stages behind them. Pure joy came from the other players, those that know that winning this tournament is a massive long shot, and just getting through to the big dance is a career defining moment in itself. The 128 player field that began here on Saturday was already considered by many to be the strongest ever gathered for this event. As the wannabes wither and the main stage starts to take […]

Anzeige
WM

World 9 Ball Championship 2013

„Thorsten Hohmann (GER) gewinnt nach 2003 seinen zweiten 9 Ball WM Titel im Finale gegen Antonio Gabica (PHI) mit 13-7. Den 3. Platz teilen sich Carlo Biado (PHI) und Karl Boyes (GBR)!“ Seit heute laufen in Doha/Qatar die Qualifikationsrunden (Stage 1) zum 128er Hauptfeld der diesjährigen 9 Ball Weltmeisterschaft. Die World 9 Ball Championship 2013 wird wie im letzten Jahr im Al Arabi Sports Club in Doha stattfinden. Bereits in dieser Qualifikationsrunde sind einige sehr starke Spieler vertreten. Es wird auf 7 Gewinnspiele mit Wechselbreak gespielt, um sich für die Hauptrunde (Stage 2) zu qualifizieren. Die Weltmeisterschaft geht somit vom 02. – 13. September 2013. Am 06. September startet dann das Hauptfeld in 16 Gruppen zu je 8 Spielern. In der Gruppenphase, die auf 9 Gewinnspiele gespielt wird, wird im Doppel-KO System bis zu den Letzten 4 gespielt. Diese 4 Spieler jeder Gruppe ziehen dann in die Endrunde der letzten 64 ein. Die beiden Gruppenersten jeder Gruppe werden für die KO Runde gesetzt und die Teilnehmer, die über die Verliererrunde weiter kommen werden, den Gewinnern […]

International

World 9 Ball China Open 2013

„Lee Vann Corteza (PHI) gewinnt World 9 Ball China Open 2013 im Finale gegen Fu Che-Wei (TPE) mit 11-6. Den 3. Platz teilen sich Omar Al Shaheen (KUW) und Wu Jiaqing (CHN). Bei den Damen gewinnt Liu Shasha (CHN) im Finale gegen Chen Siming (CHN) mit 9-8. Den 3. Platz teilen sich Kelly Fisher (GBR) und Allison Fisher (GBR)!“ Die World 9 Ball China Open 2013 finden vom 12. – 19. Mai in Shanghai statt. Das World Tournament gilt mittlerweile als das Topevent in der Billardwelt. Nach den absagen der 8 Ball und 10 Ball Weltmeisterschaften kann sich die Weltelite auf das am stärksten besetzte Turnier der Welt freuen.  Bei den Herren und Damen wird fast ausnahmslos die komplette Weltelite am Start sein. Im Vorjahr gewann bei den Herren Dennis Orcollo von den Philippinen im Finale gegen Lu Hui-Chan aus Taiwan mit 11-9. Bei den Damen setzte sich Kelly Fisher (GBR) ganz souverän durch. Alle Ergebnisse vom Vorjahr gibt es hier – -> World 9 Ball China Open 2012. Einige Bilder zu den letztjährigen China […]

Interviews

Interview mit Ralf Souquet

Das Jahr 2012 neigt sich dem Ende zu und es wird mal wieder Zeit mit einer Billardlegende ein kleines Interview zu führen. Zuletzt habe ich Ralf Souquet vor gut 5 Jahren mit einigen Fragen interessante Antworten entlocken können. Das Jahr 2012 war für Ralf, aus seiner Sicht, sportlich nicht das Beste und auch für den Mosconi Cup wurde er nicht nominiert. Einige denken sich, dass da eine Karriere zu Ende geht. Ich glaube, dass Ralf im nächsten Jahr stärker denn je zurückkommen wird. Ich finde es toll, dass er sich bereit erklärt hat zu einigen Fragen Stellung zu beziehen, in dieser vielleicht schwersten Phase seiner Karriere. Kurz vor seinem diesjährigen Bundesligadebüt für den BSV Dachau und anderer internationaler Verpflichtungen, erscheint mir das nicht selbstverständlich … Viel Spaß beim Lesen … Hallo Ralf, willkommen zurück aus Japan. Erzähl uns doch, wie Deine letzten Wochen in Asien für Dich waren und wie Du zurückblickend die All Japan Championship bewertest! Ralf: Danke dir Flo. Asien war leider nicht so erfolgreich und bin nicht einmal in die Preisgeldränge gekommen. […]

WM

World Pool Team Championship 2012

„Chinese-Taipei gewinnt World Pool Team Championship 2012 im Finale gegen Japan mit 4-0. Den 3. Platz belegen das Team China 2 und Großbritannien!“ Vom 01. – 07. Juli finden in Beijing/China die Liando U Valley World Pool Team Championship 2012 statt. Bereits 2010 war die World Team Championship eines der herausragenden Ereignisse des Jahres. 2010 wurde die WTC in Hannover ausgetragen und am ende setzte sich Großbritanien im Finale gegen die Philippinen mit 4-1 durch. Dieses Jahr wurde das Reglement ein wenig verändern, jetzt bestehen die  Teams aus Damen und Herren. Der Modus wird wie folgt aussehen, Einzel (Herren 8 Ball Race to 6), Einzel (9 Ball Race to 8) und Doppel (10 Ball Race to 7). Alle Partien werden mit Wechselbreak gespielt. In jeder einzelnen Mannschaftspartie werden immer 6 Matches gespielt. Jedes Team muss aus mindstens 4 Spielern bestehen inkl. einer Dame. Die Dame muss immer im 9 Ball und 10 Ball eingesetzt werden und kein Spieler darf mehr als 2 Matches spielen. Das Gewinnerteam bekommt 3 Punkte, bei Unentschieden gibt es einen Punkt. […]