Euro-Tour

Dutch Open 2014

Mark Gray (GBR) gewinnt Dutch Open 2014 im Finale gegen Nikos Ekonomopoulos (GRE) mit 9-6. Den 3. Platz belegen Mario He (AUT) und Alexander Kazakis (GRE). In der Zeit vom 01. – 04. Oktober 2014 finden in Leende bei Eindhoven die Dutch Open 2014 statt. Einen Tag früher als gewohnt beginnt dieser Euro-Tour Stop bereits an einem Mittwoch. Es stehen im Hotel Golden Tulip Jagershorst lediglich elf Pool Billard Tische zur Verfügung, das zwingt die EPBF (European Pocket Billiard Federation) dazu einen Tag früher mit den ersten Runden zu beginnen. Dieser Euro-Tour Stop hat bereits jetzt mehr als 150 Teilnehmer und den größten Anteil mit knapp 30 Spielern stellen natürlich die Niederländer um 9 Ball Weltmeister Niels Feijen und dem führenden im Euro-Tour Ranking Nick van den Berg. Die letzten beiden Euro-Tour Events gewann Denis Grabe aus Estland in sehr überzeugender Manier. Er ist derzeit der Spieler auf der Tour, neben Niels Feijen, den es zu schlagen gilt. Niels Feijen hat in den letzen Monaten einen sehr starken Eindruck hinterlassen, er gewann nach der 9 […]

German Tour

Pinneberg Open 2014

Niels Feijen (NED) gewinnt Pinneberg Open 2014 im Finale gegen Sebastian Ludwig (GER) mit 8-5. Den 3. Platz teilen sich Joshua Filler (GER) und Andreas Roschkowsky (GER). Am kommenden Wochenende finden in Pinneberg die Pinneberg Open 2014 statt. Dieses Turnier ist eine weitere Veranstaltung der German Tour 2014 und hat eine mehr als besondere Geschichte. Im Jahr 2012 fand die letzte Ausgabe der Pinneberg Open statt und der Sieger hieß am Ende Niels Feijen, er bezwang damals im Finale Oliver Ortmann mit 9-5. Während der Vorbereitungen zur 2013er Ausgabe kam es dann in Pinneberg zur Katastrophe. Das wunderschöne und in Eigenregie aufgebaute Vereinsheim fiel über Nacht einem Brand zum Opfer und der PBV Pinneberg stand vor einem „Scherbenhaufen“. Dieses Ereignis —> PBV Pinneberg – zwischen Euphorie und Katastrophe löste eine vorher nie da gewesene Welle der Solidarität in Billarddeutschland aus. Über mehrere Aufrufe in diversen Foren wurde für den PBV Pinneberg eine Spendenaktion gestartet und der Neuaufbau der Clubräume konnte nach zähen hin und her von vorne beginnen. Eine wirklich beispiellose Geschichte, die man so […]

Anzeige
German Tour

Hangelar Open 2014

Niels Feijen (NED) gewinnt Hangelar Open 2014 im Finale gegen Jörn Kaplan (GER) mit 9-5. Das Spiel um Platz 3 gewinnt Nick van den Berg (NED) gegen Joshua Filler (GER) mit 8-6. Stargast Johnny Archer (USA) verliert im Achtelfinale gegen Jörn Kaplan (GER) mit 6-7 und belegt den 9. Platz. Beste Dame bei den Hangelar Open 2014 wurde Ina Kaplan (GER). Am kommenden Wochenende vom 29. – 31. August 2014 findet, wie in den letzten Jahren gewohnt, eines der spektakulärsten Pool Billard Events in Deutschland statt. Die Hangelar Open 2014 sind wahrscheinlich das bestbesetzte Turnier im deutschen Turnierkalender. Auch dieses Jahr präsentiert der Ausrichter dieses Events erneut einen absoluten Superstar der Szene, in den letzten beiden Jahren waren Efren Reyes und Earl Strickland zu Gast in St. Augustin. Kein Geringerer als der Amerikaner Johnny Archer wird bei der 2014er Ausgabe der Hangelar Open am Start sein und alle Fans mit seinem Können begeistern. Johnny „The Scorpion“ Archer gehört zu den klangvollsten Namen und gilt mit seinen gerade einmal 45 Jahren jetzt schon als Legende in […]

International

2014 LONGONI Benelux Open

Niels Feijen (NED) gewinnt 2014 LONGONI Benelux Open im Finale gegen Daryl Peach (GBR) mit 8-3. Den 3. Platz belegen Lars Kuckherm (GER) und Andreas Roschkowsky (GER). In einigen Tagen findet vom 15. – 17. August 2014 in Rotterdam die 6. Ausgabe der LONGONI Benelux Open statt. Die 2014 LONGONI Benelux Open sind wie jedes Jahr eines der am besten organisierten und vor allem promoteten Pool Billard Turniere auf dem europäischen Kontinent. Bereits viele Monate vorher ist der Veranstalter Cakti Aswan und sein Hauptsponsor Longoni sehr bemüht, dieses Turnier zu bewerben. Und wie bereits in den letzten Jahren folgen sehr viele internationale Topstars der Szene dieser Aufforderung bei den LONGONI Benelux Open anzutreten. Das 10 Ball Event hat bereits jetzt mehr als 110 Meldungen und das 128er Teilnehmerfeld ist so gut wie ausgebucht. Am Freitag und Samstag werden die Qualifikationsrunden gespielt, um sich für die Finalrunde am Sonntagmorgen um 9 Uhr zu qualifizieren. In dieser Finalrunde sind bereits einige der Topfavoriten gesetzt. Das Gesamtpreisgeld beträgt 10.000 Euro. Im letzten Jahr gewann der amtierende 8 Ball […]

National

Neandertaler 2014

Novo Sarafimovski gewinnt Neandertaler 2014 im Finale gegen Marco Litwak mit 7-6. Den 3. Platz belegen Nico Baumanns und Lars Kuckherm. Am letzten Juli Wochenende 2014 vom findet in Mettmann eines der traditionsreichsten Pool Billard Turniere in Nordrhein-Westfalen statt, der Neandertaler 2014. Vom 25. – 27. Juli 2014 wird auch dieses Jahr erneut ein sehr starkes Teilnehmerfeld in den Clubräumlichkeiten des BSC Shooters-Mettmann am Start sein. Viele Topspieler haben in letzten Jahren diese begehrte Trophäe mit nach Hause nehmen dürfen, im letzten Jahr gewann Lars Kuckherm vom BC Oberhausen im Finale gegen Marcus Strey mit 8-5. Dieses 10 Ball Turnier beginnt morgen mit den Vorrunden, die in vier 16er Gruppen ausgetragen werden. Die Besten vier jeder Gruppe qualifizieren sich für die Endrunde der letzten 16 am Sonntag. Mittlerweile ist der Neandertaler 2014 komplett ausgebucht und startet mit 64 Teilnehmern und die Favoritenliste ist sehr lang. U.a. zählen folgende Spieler zu den Favoriten: Valery Kuloyants, Nico Ottermann, Julian Kortüm, Tobias Bongers, Andreas Roschkowsky, Klaudio Kerec, Can Salim, Nico Baumanns, Kevin Becker, Sven Pauritsch, Joshua Filler, Marco […]

International

Ardennen Cup 2014

Oliver Ortmann (GER) gewinnt Ardennen Cup 2014 im Finale gegen Andreas Roschkowsky (GER) mit 6-2. Den 3. Platz teilen sich Julian Kortüm (GER) und Roman Hybler (CZE). Der Ardennen Cup 2014 findet wie jedes Jahr über Pfingsten statt. In der Zeit vom 05. – 09. Juni 2014 wird in Ettelbrück/Luxemburg eines der größten europäischen Turniere stattfinden. Wie immer wird den mehr als 300 Teilnehmern eine Menge geboten. Es gibt das große Hauptevent der Herren, eine Damenkonkurrenz, die zeitgleich der nächste Euro-Tour Stop ist, einen Teamwettbewerb und das Jugendturnier. Das Gesamtpreisgeld aller Veranstaltungen beträgt ca. 20.000 Euro. Der Ardennen Cup ist jedes Jahr beliebter Zielort vieler Pool Billard Freunde und diverser Topspieler. In erster Linie geht es bei diesem Event um eine Menge Spaß. Im letzten Jahr gewann bei den Herren Roman Hybler (CZE) im Finale gegen den Lokalmatadoren Marc Holtz mit 6-3. Die Favoriten 2014 bei den Damen sind u.a.: Martine Christiansen (NOR), Sandra Baumgartner (AUT), Oliwia Czuprynska (POL), Ana Gradisnik (SLO), Kristina Grim (GER), Ine Helvik (NOR), Ina Kaplan (GER), Kamila Khodjaeva (BEL), Tamara […]

Anzeige
DM

BC Oberhausen erneut Deutscher Mannschaftsmeister

Der BC Oberhausen ist Deutscher Mannschaftsmeister 2014.  Zum fünften Mal in Folge sichert sich der BC den Titel in der stärksten Pool Billard Liga Europas. Allerdings war es in diesem Jahr ein besonderes „Drama“ und nicht wie in den vergangenen Jahren eine klare Angelegenheit. Die Mannschaft mit Andreas Roschkowsky, Niels Feijen, Lars Kuckherm, Ramazan Dincer und Rene Schaerf war am letzten Spieltag auf einen überraschenden Punktverlust des Konkurrenten aus Straubing angewiesen. Trotz der Niederlage mit 2-6 beim BSV Dachau gelang es BCO die Meisterschaft einzufahren. Die Straubinger spielten zur gleichen Zeit beim stark ersatzgeschwächten BSV Wuppertal, wo es nur zu einem Unentschieden reichte. Ausgerechnet Nick van den Berg auf Seiten der Straubinger konnte die letzte entscheidende Partie gegen Andre Obst nicht für sich entscheiden und letztendlich reicht es damit für Fortuna Straubing nur zum 3. Platz. Glückwunsch nach Oberhausen zu dieser verdienten, wenn auch knappen Deutschen Meisterschaft. In die 2. Bundesliga steigen die Mannschaften des BSV Wuppertal und der BSG Osnabrück ab. 1. Bundesliga Abschlusstabelle, BC Oberhausen In der 2. Bundesliga Gruppe-Nord wird der PBC […]

International

2014 PREDATOR Deurne City Classic

Niels Feijen (NED) gewinnt 2014 PREDATOR Deurne City Classic im Finale gegen Joshua Filler (GER) mit 9-5. Den 3. Platz belegen Moritz Lauwereyns (BEL) und Konrad Piekarski (POL). Die Ergebnisse zu den Side-Events gibt es weiter unten. Eines der Pool Billard Highlights des Jahres 2014 in Europa, findet vom 09. – 11. Mai in Deurne/Niederlande statt. Die 2. Ausgabe des Deurne City Classic ist ein äußerst ambitioniertes Projekt. Vorbild dieser Veranstaltung ist das weltweit sehr beliebte und bekannte Derby City Classic, das jedes Jahr im Januar ausgetragen wird. Das Besondere an dieser Veranstaltung ist die Vielzahl an Side-Events und weiteren kleinen Challenges neben dem Hauptevent. Auch beim Deurne City Classic 2014 wird für Spieler und Zuschauer eine Menge geboten im kleinen Städtchen Deurne in der Nähe von Eindhoven. Bereits am Freitagmorgen beginnt das DCC mit den Side-Events, es gibt ein 14.1 Shootout, eine 9 Ball Bank Pool Challenge, diverse Ringgames und die bei den meisten Spielern sehr beliebte Disziplin One Pocket wird ebenfalls gespielt. Spielort ist das Ames in Deurne, eine der schönsten Locations, die […]

National

Gelderner 9 Ball Open 2014

Marco Teutscher (NED) gewinnt Gelderner 9 Ball Open 2014 im Finale gegen Aziz Moussati (NED) mit 8-6. Den 3. Platz belegen Nico Baumanns (GER) und Xrhstos Davetas (GRE). Über Ostern findet vom 18. – 21. April 2014 in Geldern die Gelderner 9 Ball Open statt. Das Turnier bei einem der ältesten und traditionsreichsten Pool Billard Vereine in ganz Deutschland wird sicherlich ein Highlight für die Teilnehmer und Zuschauer. Ausrichter ist der 1. PBC Joker-Geldern 1976 e.V. und gespielt wird im sehr schönen Vereinsheim in der Schloßstr. 2a in 47608 Geldern. Auf sechs Brunswick Tischen werden an allen Turniertagen die Spieler bestes Material vorfinden. Das 9 Ball Event ist auf 128 Teilnehmer begrenzt und gespielt wird in 16 Gruppen mit je 8 Spielern. Die ersten 4 jeder Gruppe qualifizieren sich für den Finaltag der letzten 32 Teilnehmer. In den Vorrunden geht es auf 6 Gewinnspiele mit Wechselbreak, am Finaltag wird um eine Partie erhöht. Bei vollem Feld beträgt das Preisgeld mehr als 5.000 Euro. Einige der Favoriten sind u.a.: Karlo Dalmatin (CRO), Sven Pauritsch (GER), Jimmy […]

National

1. Gladbecker 10 Ball Open 2014

Can Salim gewinnt 1. Gladbecker 10 Ball Open 2014 im Finale gegen Karlo Dalmatin mit 9-8. Den 3. Platz belegt Joshua Filler. Am kommenden Wochenende vom 14. – 16. März 2014 finden in Gladbeck die 1. Gladbecker 10 Ball Open 2014 statt. Ausrichter dieses Turniers ist der bereits 1976 gegründete Pool Billard Club Renaissance Gladbeck. Gespielt wird ein maximales Teilnehmerfeld von 64 Spielern. Diese verteilen sich in vier 16 Gruppen. Jeweils die Besten vier jeder Gruppe qualifizieren sich für die Endrunde am Sonntag. In der Gruppenphase wird auf 6 Gewinnspiele gespielt und in der Endrunde bis Viertelfinale auf 7 mit Winnerbreak. Das Halbfinale und Finale wird auf 8 bzw. 9 Gewinnspiele ausgetragen. Das Gesamtpreisgeld beträgt knapp 1.300 Euro. Mittlerweile haben sich knapp 60 Spieler für die 1. Gladbecker 10 Ball Open 2014 gemeldet, einige der Favoriten sind: Lars Kuckherm, Klaudio Kerec, Marko Vogel, Sascha Jülichmanns, Achim Schefczyk, Pravin Zipperer, Julian Kortüm, Can Salim, Tobias Bongers, Martin Steinlage, Joshua Filler, Ramazan Dincer und Karlo Dalmatin. Einen Livestream wird es nicht geben und die Ergebnisse werden sicher […]