International

2015 French Open

Imran Majid (GBR) gewinnt 2015 French Open im Finale gegen Marc Bijsterbosch (NED) mit 11-7. Den 3. Platz belegen Tony Drago (MLT) und Huidji See (NED). In einigen Tagen findet in Paris vom 16. – 18. Oktober die 2015er Ausgabe der French Open statt. Das von Ebilliard.tv organisierte 9 Ball Pool Billard Turnier in der Stadt der Liebe gehört für viele Topspieler zu einem Pflichttermin im Turnierkalender. Auch in diesem Jahr kann sich das  Teilnehmerfeld mehr als sehen lassen und es werden sicherlich viele spannende Matches im Replay Billard in Paris zu verfolgen sein. Das Gesamtpreisgeld beträgt mehr als 6.000 Euro und Titelverteidiger ist Karl Boyes aus England –> 2014 French Open. Gespielt wird in den Qualifikationsrunden auf 5 Gewinnspiele, ab der Runde der letzten 64 wird im Doppel-KO System auf 9 Gewinnspiele weitergespielt. Einige der Favoriten auf den Sieg bei den 2015 French Open sind u.a. die beiden Lokalmatadoren Stephan Cohen und Vincent Facquet (Vorjahresfinalist). Weitere sind Imran Majid (GBR), Ivo Aarts (NED), Marc Bijsterbosch (NED), Huidji See (NED), Jonni Fulcher (GBR), Noel Brynooghe […]

Euro-Tour

Dutch Open 2015

Albin Ouschan (AUT) gewinnt Dutch Open 2015 im Finale gegen Imran Majid (GBR) mit 9-2. Den 3. Platz belegen Sebastian Ludwig (GER) und Jonni Fulcher (GBR). Nach der 9 Ball Weltmeisterschaft in Doha und dem World Cup of Pool 2015, der gestern in London zu Ende gegangen ist, findet vom 01. – 04. Oktober 2015 in Leende/Niederlande der nächste Euro-Tour Stop statt. Die Dutch Open 2015 werden im Golden Tulip Hotel Jagershorst ausgetragen und bereits jetzt sind mehr als 170 Spieler aus ganz Europa gemeldet. Wie gewohnt von der Euro-Tour ist nahezu alles, was Rang und Namen hat, im europäischen Pool Billard Sport in Leende am Start, nur ganz wenige Namen wird man auf der Teilnehmerliste vermissen. Das Gesamtpreisgeld beträgt 34.000 Euro und Titelverteidiger ist Mark Gray aus Großbritannien –> Dutch Open 2014. Mark Gray spielte gestern noch das Finale des World Cup of Pool zusammen mit Daryl Peach. Er präsentiert sich in den letzten Monaten in absoluter Topform und ihm ist es sicherlich zuzutrauen, seinen Titel vom Vorjahr zu verteidigen. Das Euro-Tour Ranking wird […]

World Cup of Pool

Dafabet World Cup of Pool 2015

Taiwan (Ko Pin-Yi & Chang Yu-Lung) gewinnt Dafabet World Cup of Pool 2015 im Finale gegen England B (Mark Gray & Daryl Peach) mit 10-8. Den 3. Platz belegen England A (Darren Appleton & Karl Boyes) und Japan (Naoyuki Oi & Tohru Kuribayashi). Direkt im Anschluss an die derzeit laufende 9 Ball Weltmeisterschaft (2015 WPA World 9 Ball Championship) in Doha/Katar findet in der bekannten York Hall in London das nächste Top Pool Billard Event des Jahres 2015 statt. Wenn am heutigen Freitag in Doha der Weltmeister gekürt wird, sind die meisten Topstars der Pool Billard Szene bereits auf dem Weg nach London. Der World Cup of Pool zählt zu den spannendsten Turnieren weltweit und für uns ist es die Veranstaltung mit dem höchsten Unterhaltungswert, noch vor dem Mosconi Cup. Der Dafabet World Cup of Pool 2015 ist ein Doppel Nationenturnier, an dem 32 Doppelteams aus 31 Nationen teilnehmen werden. Diese Pool Billard Veranstaltung wird von Matchroom Sport organisiert und ist in den letzten Jahren zur Nr. 1 geworden wenn es um Spannung, Präsentation und […]

International

2015 LONGONI Benelux Open

Joshua Filler (GER) gewinnt 2015 LONGONI Benelux Open im Finale gegen Nick van den Berg (NED) mit 8-3. Den 3. Platz belegen Imran Majid (GBR) und Oliver Ortmann (GER). Eines der europäischen Pool Billard Highlights findet ab dem kommenden Donnerstag in Rotterdam/Niederlande statt. Vom 20. – 23. August 2015 werden bei den 2015 LONGONI Benelux Open viele Pool Billard Stars aus weiten teilen Europas an den Start gehen. Bei der mit mehr als 10.000 Euro dotierten 10 Ball Veranstaltung gibt es neben dem Main-Event noch ein erstklassig besetztes Damenturnier, auch hier kann sich das Teilnehmerfeld mehr als sehen lassen. Titelverteidiger ist der amtierende 9 Ball Weltmeister Niels Feijen aus den Niederlanden. Er gewann im Vorjahr das Finale gegen Daryl Peach (GBR) mit 8-3 —> 2014 LONGONI Benelux Open. Einige seiner größten Konkurrenten und Mitfavoriten auf den Sieg im Thurston Snooker & Pool Centre sind u. a.: Daryl Peach (GBR), Serge Das (BEL), Nick van den Berg (NED), David Alcaide (SPA), Tobias Bongers (GER), Ivo Aarts (NED), Christoph Reintjes (GER), Can Salim (GER), Huidji See (NED), […]

News

Ouschan terminated Ortmann in a classic thriller

05/06/2015 It was definitely a day of many surprises at the Dynamic Billard German Open in Baunatal, Germany, today. The tournament is down to the final 16 players now. The round of the last 32 players was the last round of the day and many surprises happened. One feature match was the encounter between Albin Ouschan (AUT) and Oliver Ortmann (GER). They met on table 1 and the match was an ongoing fight over the whole distance. Ouschan went on the hill first, taking an 8:7 lead over Ortmann. But the German fought back and got to the hill himself, tying the match at 8:8. The drama was so real and present in the venue. Many spectators held their breath when Ortmann broke and pocketed a ball, but the necessary conditions for a legal break were not met so Ouschan got to the table. He cleared the table until he got to the 7-ball. The positions he played got harder and harder and consequently, Ouschan missed the 7-ball since he had to jack up his […]

Euro-Tour

German Open 2015

Petri Makkonen (FIN) gewinnt German Open 2015 im Finale gegen Konrad Juszczyszyn (POL) mit 9-3. Den 3. Platz belegen Florian Hammer (GER) und Karl Boyes (GBR). Vom 04. – 06. Juni 2015 finden im nordhessischen Baunatal die German Open 2015 statt. Im August 2011 gab es zuletzt einen Euro-Tour Stopp in Deutschland, dieses damals in Brandenburg ausgetragene 10 Ball Pool Billard Event, die German Open 2011, gewann der Schweizer Dimitri Jungo im Finale gegen Serge Das (BEL) mit 8-5. In Baunatal laufen die Vorbereitungen für diese 9 Ball Veranstaltung auf Hochtouren und es werden mehr als 150 Pool Billard Spieler in der Stadthalle Baunatal an den Start gehen. Natürlich kommt der Großteil der Teilnehmer aus Deutschland, dennoch werden viele europäischen Top-Spieler am nächsten Wochenende erwartet. Im April 2015 fand das letzte Turnier der Euro-Tour statt, in Portugal hieß der Gewinner Mateusz Sniegocki (POL), er gewann die Portuguese Open 2015 ziemlich souverän im Finale gegen Marcus Chamat (SWE) mit 9-3. Die Liste der Topfavoriten bei den German Open 2015 ist ziemlich lang, einige davon sind der […]

Deurne City Classic 2015
International

2015 Deurne City Classic

Alex Lely (NED) gewinnt 2015 Deurne City Classic im Finale gegen Oliver Ortmann (GER) mit 9-5. Den 3. Platz belegen Joshua Filler (GER) und Carlos Cabello (SPA). Am kommenden Donnerstag, den 28. Mai 2015 startet in Deurne/Niederlande die 3. Ausgabe des Deurne City Classic. Bis zum 01. Juni 2015 werden in Deurne viele Topstars der Pool Billard Szene an den Start gehen und um ein Gesamtpreisgeld von 20.000 Euro spielen. Das Deurne City Classic war bereits in den letzten beiden Jahren zuvor ein mehr als Außergewöhnliches Pool Billard Event. Das DCC ist ähnlich aufgebaut wie das in der Pool Billard Welt sehr bekannte Derby City Classic, das jedes Jahr im Januar in den USA stattfindet. Neben dem 9 Ball Hauptevent gibt es viele weitere Sideevents, wie z.B. Kamui Challenge, 10 Ball Hi-Roller, Ring Games, One Pocket, 9 Ball Bank-Pool und ein 14.1 Shootout. Hier wird für Spieler und Zuschauer so ziemlich alles geboten und es ist für jeden etwas dabei. Im letzten Jahr lockte dieses Format etliche internationale Pool Billard Größen in die kleine niederländische […]

Euro-Tour

Portuguese Open 2015

Mateusz Sniegocki (POL) gewinnt Portuguese Open 2015 im Finale gegen Marcus Chamat (SWE) mit 9-3. Den 3. Platz belegen Mario He (AUT) und Francisco Sanchez-Ruiz (SPA). Auch die besten Pool Billard Spieler Europas gehen direkt nach der Europameisterschaft in Vale do Lobo/Portugal auf die Jagd nach wichtigen Punkten für das Euro-Tour Ranking und das Gesamtpreisgeld von 34.000 Euro. Die Portuguese Open 2015 versprechen ziemlich interessant zu werden, weil viele der Teilnehmer nach zehn Tagen EM Stress nicht mehr ganz frisch sein werden. Können sich die Medaillengewinner noch mal motivieren oder werden die frisch angereisten Teilnehmer den längeren Atem haben? Wir glauben, dass die Engländer wie z.B. Mark Gray, Imran Majid, Karl Boyes oder Daryl Peach, die nicht an der Pool Billard Europameisterschaft teilgenommen haben, große Siegchancen haben werden. Vielleicht zählt auch Oliver Ortmann aus Deutschland zu den Favoriten oder der amtierende Junioren Weltmeister aus Singapur Aloysius Yapp. Klar ist aber auch das Spieler wie Niels Feijen und Nick van den Berg aus den Niederlanden, trotz EM Teilnahme, immer zu den Favoriten zu zählen sind. Die […]

EM

European Championships 2015 – Men, Women & WheelChair

Am Sonntag, den 12. April beginnen in Vale do Lobo/Portugal die diesjährigen Pool Billard Europameisterschaften der Damen, Herren und Rollstuhlfahrer. Bis zum 22. April 2015 werden in Portugal die Europameister der Disziplinen 8 Ball, 9 Ball, 14.1, 10 Ball und Team gesucht. Insgesamt gehen mehr als 180 Pool Billard Spieler aus 36 Nationen im sehr schönen Ria Park Hotel in Vale do Lobo an den Start. Natürlich wird auch dieses Jahr von fast allen Teilnehmern einiges abverlangt. In 10 Tagen werden in allen Disziplinen die Medaillen ausgespielt und der Turnierplan ist ziemlich üppig gestaltet. Über den Sinn und Unsinn dieses Ablaufs bei einer Europameisterschaft wurde bereits viel diskutiert. Die meisten Topspieler tendieren zu deutlich weniger Disziplinen und zu einem Zweijahresrhythmus. Das hätte u. a. den Vorteil das ein Europameister weitaus mehr Chancen hätte seinen Titel „auszukosten“ und gewinnbringend zu vermarkten. Wer weiß, vielleicht wird ja bereits innerhalb der EPBF darüber diskutiert und wir werden in den nächsten Jahren ein Umdenken erleben. Natürlich ist trotz dieser ganzen Umstände ein Großteil der europäischen Pool Billard Elite bei […]

News

Souquet prevents van den Berg from taking another title in Treviso

Italian Open 2015 – 27/02/2015 Ralf Souquet (GER), BCA Hall of Famer, has just ousted current number one Euro-Tour player Nick van den Berg (NED) with a very convincing 9:4 victory in the single elimination round of the final 32 players. Many people said that this would have been a nice final match for the Dynamic Billard Italian Open 2015. Souquet versus van den Berg is alway promising high class pool billiard. And that’s what it was this time, too. However, it was a bit one sided. Van den Berg made some mistakes in the early stage of the match whereas Souquet performed rock solid and left no doubts that he is on a mission here in Treviso. „I think I really played a pretty good match here“ stated Souquet, „I felt very confident and I guess the score of 9:4 says it all“. Souquet will now proceed to the round of the last 16 players which will be played tomorrow morning at 10:00 CET where he will have to deal with Philipp Stojanovic (CRO). […]