EM

European Championships U17, U19 & Girls

Im niederländischen Veldhoven sind heute die EPBF European Championships Under 17, Under 19 and girls gestartet. Eine Woche lang messen sich die besten Youngsters Europas im Hotel & Congress Center NH Koningshof in den Disziplinen 8-Ball, 9-Ball, 10-Ball, 14.1 endlos und in den Teamwettbewerben. Ergebnisse und Ansetzungen gibt es direkt auf der Turnierwebsite europeanpoolchampionships.eu. Das gesamte Event wird live bei Kozoom übertragen. Hier gibt es noch den Originalbericht der EPBF zum Turnierstart: The Hotel & Congress Center NH Koningshof will once again be the venue for a huge EPBF Championship event. After last year’s anniversary event, this year the NH Koningshof hosts the EPBF Dynamic Billard European Championships Under 17, Under 19 and girls. 28 girls, 61 Under 17s and 47 Under 19s from 28 European countries will take their chance from tomorrow and onwards to compete for one of the coveted European Championship titles. They will play straight pool, 10-ball, 8-ball, 9-ball and team competition. A total of 14 titles and 42 medals will have been awarded by July 29th, 2019. The opening ceremony […]

German Tour

Neue Turnierserie beim 1. PBC Neuwerk

Und Action! Am Freitag, dem 19.07.2019 startet beim 1. PBC Neuwerk in Mönchengladbach das zweite Event der neuen Neuwerker Turnierserie! Jeweils am ersten und dritten Freitag im Monat können sich ab 19 Uhr bis zu 48 Spieler auf acht jüngst frisch bezogenen Tischen abwechselnd im 9-Ball und 10-Ball messen. Gespielt wird auf fünf Gewinnspiele, bis zum Viertelfinale im Doppel-K.O., danach gehts im Einfach-K.O. weiter. Das Startgeld beträgt wahlweise 6,50 € oder 11,50 € und es werden zwei Spieler pro Turnier zum 9-Ball-Jackpotschießen gelost! Weitere Details siehe Plakat. Beim ersten Turnier vor 14 Tagen waren bereits satte 30 Teilnehmer in der schönen Location des 1. PBC Neuwerk am Start. Zum zweiten Turnier haben mit Michael Voglhuber und Toni San Jose nun zwei mehr als bekannte Gesichter der Billardszene, die auch mit der Billardpro.de-Challenge in Krefeld über Jahre großen Erfolg hatten, die Organisation übernommen. In Neuwerk, wo die erste Mannschaft mit Martin Steinlage, Huidij See, Sascha Rath und Sascha Jülichmanns gerade frisch in die erste Bundesliga aufgestiegen ist, geht es auch wieder um Punkte für die Touch […]

National

2x Added Money und ein paar freie Plätze für die „Battle of Straight Pool“

Liebe Freunde des gepflegten Straight Pools, am 20. Juli findet im Pool & Blues in Bergisch Gladbach endlich die Battle of Straight Pool 2019 statt. Beginn ist 11 Uhr, um 10 Uhr ist das Spiellokal geöffnet. Gespielt wird ein 32er-DoKo auf 16 Tischen. Zuschauer sind herzlich willkommen, der Eintritt ist natürlich frei. Und auch für Spieler sind noch ein paar letzte Plätze frei. Für alle 14.1-Freunde, die sich mal mit der Elite messen wollen, besteht noch die Möglichkeit, sich kurzfristig für das Turnier anzumelden. Ein Ausspielziel von 150 Punkten auf Turnieren ist eine absolute Seltenheit geworden. Die Battle of Straight Pool ermöglicht es allen Spielern, ihr Können unter Beweis zu stellen. Weitere Informationen findet ihr unter Battle of Straight Pool Germany auf Facebook. An dieser Stelle können wir bekanntgeben, dass wir gleich zwei Sponsoren gewinnen konnten, die unser Event mit Added Money unterstützen. Arthur Queue sponsert in diesem Jahr das Lucky-Loser Side-Event. Dabei haben alle Spieler, die nicht ins Preisgeld gekommen sind, die Möglichkeit mit einer 14.1 -Aufnahme eine Höchstserie  zu erzielen. Der Sieger des […]

Matchroom Pool

Österreich jubelt beim World Cup of Pool: Zweiter Titel für He & Ouschan!

Österreich bleibt im Wechselstoß-Poolbillard das Maß aller Dinge ! Albin Ouschan und Mario He gewinnen den World Cup of Pool mit einem dominanten 11:3 über die Philippinen und feiern im dritten Endspiel in Serie den zweiten Titel nach 2017! Für Carlo Biado und Jeff de Luna bleibt nach einem starken Turnier Rang zwei. Auf dem dritten Platz landen die Teams aus Spanien und den Niederlanden. 1. Halbfinale: Philippinen – Niederlande 9:6 Im ersten Halbfinale bekamen es die Philippinen  mit den Niederlanden zu tun. Die Asiaten sind mit drei Titeln Rekordchampion beim World Cup of Pool, haben den Titel allerdings noch nie in dieser Besetzung gewonnen. Sowohl Carlo Biado als auch Jeff de Luna warten noch auf ihren ersten Triumph. Auf den wartet auch Niels Feijen sehnsüchtig. Zweimal stand der „Terminator“ neben Nick van den Berg im Endspiel und unterlag knapp. Mit Marc Bijsterbosch an der Seite sollte nun alles anders werden. Und es ging auch ganz ordentlich los für die beiden Holländer. Bis zum 4:3 konnten die Niederlande ihr Break immer durchbringen und vorlegen. Nachdem […]

International

World Cup of Pool, Tag 4: Das Viertelfinale ist komplett!

Am vierten Tag wurden beim World Cup of Pool die sechs noch ausstehenden Achtelfinalpartien ausgetragen. Die Zuschauer in der Morningside Arena von Leicester bekamen dabei für ihr Eintrittsgeld das volle Programm geboten. Alle Matches waren spannend bis zum Schluss, fünfmal lautete der Endstand 7:5, Kanada und Estland brauchten sogar noch ein Rack mehr. Nach jeder Menge Drama stehen nun die acht Viertelfinalisten des größten Doppelstoßturniers der Welt fest. Philippinen – Albanien 7:5 Im ersten Match des Tages durften die beiden philippinischen Vertreter Carlo Biado und Jeff de Luna gegen Albanien ran. Klenti Kaci und Besar Spahiu hatten in Runde eins das stark eingeschätzte russische Duo eliminiert und spielten auch in Runde zwei zunächst groß auf. Die Europäer gingen mit 3:1 in Führung, verloren dann allerdings den Faden und überließen Biado und de Luna ein Rack nach dem anderen. Erst als die Philippinen schon kurz vor dem Ziel standen, kämpften sich die Albaner nochmal auf 5:6 heran. Als de Luna dann eine schwierige sieben auf die Mitteltasche mit perfekter Stellung über drei Banden auf die acht […]

International

World Cup of Pool, Tag 3: Alle Ex-Champions eine Runde weiter

Am dritten Tag waren gleich drei Duos gefordert, die den World Cup of Pool schon gewonnen haben. Sowohl Titelverteidiger China als auch Österreich und Finnland ließen sich dabei nicht aufhalten und zogen eine Runde weiter. Polen und Spanien konnten ihre Auftakthürde ebenfalls nehmen, während die Niederlande nach einem Erfolg über die USA bereits im Viertelfinale stehen. Österreich – Kroatien 7:3 Im ersten Match des Tages waren gleich drei Akteure aus der deutschen Bundesliga im Einsatz. Für Österreich standen die beiden 2017-Champions Albin Ouschan und Mario He am Tisch, für Kroatien neben Roberto Bartol auch Philipp Stojanovic. Zunächst sah es so aus als könnten die beiden Kroaten dem Favoriten ein enges Match liefern, doch beim Stande von 3:3 schalteten Ouschan und He einen Gang hoch und gewannen die letzten vier Racks in Serie zum 7:3-Erfolg. Finnland – Singapur 7:5 Auch im zweiten Match mussten mit Petri Makkonen und Mika Immonen zwei ehemalige Champions (2012) zum Auftaktmatch ran. Gegen Aloysius Yapp und Sharik Aslam Sayed aus Singapur gingen die beiden Finnen zunächst mit 4:2 in Führung, bevor […]

EM

Finnland richtet die Pool-EM 2020 aus

Die Würfel sind gefallen! Die European Pool Championships 2020 der Herren, Damen, U23 und Rollstuhlfahrer werden im finnischen Tampere ausgetragen. Die Wettbewerbe werden im Mai in der Star Arena von Pirkkala ausgetragen. Das gaben IBPF-Präsident David Morris und der Chef des finnischen Verbandes Joni Ahola und EPBF-Vorsteher Gre Leenders bekannt. Hier gibts den Originalbericht der EPBF zum nachlesen: The Finnish Billiard Federation recently signed a contract with the IBPF to stage the 2020 EPBF Dynamic Billard European Championships for Men, women, U-23’s and wheel-chair drivers. David Morris, IBPF President, put pen to paper with the president of the Finnish Billiard Federation Mr Ahola, during the European championships in Treviso Italy. “It’s great to be going back to Tampere Finland with this event again. Finland have staged some memorable championships in the past and we look forward to another memorable championships next year” commented IBPF president David Morris. The championships will be held in May 2020 at the sports complex in Pirkkala at the Star Arena which is located on the outskirts of the city of […]

News

Die US Open 9-Ball Championships kehren zurück nach Las Vegas!

Die US Open 9-Ball Championships werden auch im kommenden Jahr wieder in Las Vegas stattfinden! Vom 13.-18. April 2020 trifft sich die Pool-Elite einmal mehr im Mandalay Bay Resort and Casino Convention Center. Bei der 44. Ausgabe des prestigeträchtigsten Major-Events der Welt wird Deutschlands Topstar Joshua Filler als Titelverteidiger an den Start gehen. Matchroom Multi Sport wird das Event nach dem großen Erfolg bei der Premiere in 2019 auch diesmal vermarkten und erneut ein spektakuläres Feld mit 256 Weltklassespielern an den Start bringen. Fotos: Matchroom Multi Sport Hier gibt es den Originalbericht von Matchroom zum nachlesen: The US Open 9-Ball Championship will return to the Mandalay Bay Resort and Casino Convention Center April 13 – 18, 2020. The 44th staging of the billiards major will see Joshua Filler as defending champion as promoters Matchroom Multi Sport build on the success of their maiden US Open, which saw sold-out crowds, record TV ratings and a full field of 256 players – one of the strongest line-ups ever essembled. Ticket details and player entry information will be available […]

International

World Cup of Pool, Tag 2: Team Deutschland muss schon die Koffer packen

Auch Tag zwei in der Morningside Arena von Leicester war wieder mit jeder Menge Drama gespickt. Leider hat auch das deutsche Team seinen Beitrag dazu geleistet und die erste Runde gegen Estland nicht überstanden. Mit Japan musste sich ein weiteres favorisiertes Team in Runde eins geschlagen geben. Ansonsten hatten die Topteams am Mittwoch wenig Probleme und zogen eine Runde weiter. Deutschland – Estland 6:7 Irgendwie will es nicht so richtig laufen im Doppel bei Joshua Filler und Ralf Souquet. Nachdem im Vorjahr in Runde zwei Schluss war, scheiterten die beiden deutschen Weltklassespieler diesmal bereits an der Auftakthürde. Vor allem Routinier Souquet hatte gegen das estnische Duo Denis Grabe und Mark Magi keinen guten Tag erwischt und leistete sich einige ungewohnte Fehler. Nach 4:6 konnte sich Team Germany noch auf Hill-Hill herankämpfen und hatte im Decider sogar das Break und anschließend eine gute Chance, doch es sollte nicht sein. Die Esten, bei denen vor allem der unbekanntere Magi stark aufspielte, hatten letztlich auch das notwendige Quäntchen Glück auf ihrer Seite und konnten einen verdienten 7:6-Erfolg besiegeln. […]

Matchroom Pool

World Cup of Pool, Tag 1: Zwei Überraschungen und ein Drama

Der World Cup of Pool 2019 ist mit einem furiosen ersten Tag gestartet! Titelverteidiger China konnte ebenso einen lockeren Auftaktsieg feiern, wie die Topteams aus den Niederlanden und den USA. Für die ersten Überraschungen sorgten derweil Albanien im Duell mit Russland und Chile gegen Großbritannien B. Einen Hill-Hill-Thriller lieferten sich die Philippinen und Tschechien. China – Schweden 7:1 Die amtierenden Champions Wu Jiaqing und Liu Haitao durften den Tag in der Morningside Arena eröffnen und machten nach leichten Anlaufschwierigkeiten gleich da weiter, wo sie vor 13 Monaten aufgehört hatten. Der europäische Mosconi-Cup-Captain Marcus Chamat und sein Partner Tomas Larsson hatten zu Beginn einige Möglichkeiten, konnten aber selbst eine Ball-in-Hand-Situation nicht zum Spielgewinn nutzen. So fand China schnell in den Rhythmus und raste angeführt von einem fast fehlerfrei spielenden Liu Haitao zum 7:1-Erfolg. Russland – Albanien 3:7 Im zweiten Match des Tages standen mit den beiden russischen Topstars Fedor Gorst und Ruslan Chinakhov sowie Albaniens Nummer eins Klenti Kaci drei absolute Schwergewichte der europäischen Poolszene am Tisch. Die große Show lieferte aber ein anderer. Kacis Partner […]